Festplatten bei Test mies ?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Festplatten bei Test mies ?  (Gelesen 2504 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Snipe

  • Gast
Festplatten bei Test mies ?
« am: 28. Januar 2002, 06:44:47 »

Hallo,

habe einen AMD 1800+ mit
MSI K7T266 Pro2 RU
1x 30 Gbyte IBM 307030
1x 40 Gbyte IBM ICL35A
512 MB DDRAM Apacer
Gforce 2 Ultra Elsa Gladiac
Beide Platten hängen am normale IDE

Also ich habe den Test mit SiSoft Sandra Werte von
17000 Punkten.

Ich habe gelesen das mancher 30000 zusammenbringt und mehr. Wieso sind meine Platten so lahm?? Weiss einer Rat? oder is das normal ?

Danke

Snipe
Gespeichert

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.658
Festplatten bei Test mies ?
« Antwort #1 am: 28. Januar 2002, 10:40:10 »

Was heisst beide Platten hängen am normalen IDE? Jede einen für sich oder beide gemeinsam an einem? Teilen sich die Platten den IDE mit anderen Geräten (CD o.ä.)? Korrekt gejumpert (Master/Slave)?
HDTach schon mal probiert? Die Sandra-Werte erscheinen immer etwas merkwürdig (abhängig von Luftfeuchte, Reifendruck und Mondphase...).
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

Teuti

  • Gast
Festplatten bei Test mies ?
« Antwort #2 am: 28. Januar 2002, 13:36:03 »

Toenne hat Recht, verlass Dich nicht auf Sandra...benutze lieber HD Tach...ist wesentlich besser und präziser...
Gespeichert

Snipe

  • Gast
Festplatten bei Test mies ?
« Antwort #3 am: 28. Januar 2002, 15:46:03 »

Hi,

also beide hängen an IDE 1 und an IDE 2 is brenner und CD-Rom.

Bei hdtach kommt das raus:
14,2 ms bei festplatte c: also die 307030 IBM

und 9,6 ms bei D: die 40 Gbyte

auf den platten steht 8,5 sec.

Snipe
Gespeichert

speedfighter

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 441
Festplatten bei Test mies ?
« Antwort #4 am: 28. Januar 2002, 16:44:29 »

Die Werte sind OK !
Gespeichert
MSI K8N Neo 2 Platinum
AMD Athlon64 3500+ @ 2585Mhz - 1,6Vcore
A-DATA 2*512mb PC4500 CL 2,5 1T 1:1 AggressiveTimings
ATI RADEON X800 PRO @ X800 XT Platinum Edition
Soundblaster Audigy 2 ZS
Seagate ATA Baracuda IV 80gb
2* Seagate SATA Baracuda 7.7200 8mb Cache RAID 0
NEC 2500A DualLayer-Mod
Enermax EG 465AX-VE
Thermaltake Xaser III V1000A Black Series

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.658
Festplatten bei Test mies ?
« Antwort #5 am: 28. Januar 2002, 20:33:41 »

Und die Übertragungsraten (Min, Max, Av.)?
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

Snipe

  • Gast
Festplatten bei Test mies ?
« Antwort #6 am: 28. Januar 2002, 21:01:01 »

hi,

die 30 Gbyte hat:
maximum 38552.0 kps
minimum 25680.0 kps
average 34963.0 kps

die 40 Gbyte hat:
maximum 41732.0 kps
minimum 29169.0 kps
average 38529.2 kps

sind die gut ?

Snipe
Gespeichert

toenne

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.658
Festplatten bei Test mies ?
« Antwort #7 am: 28. Januar 2002, 21:08:51 »

Hab schnell mal meine 60GB-IBM laufen lassen:
Max. 41774
Min. 29705
Av. 39553
Kannst dich doch also wohl nicht beschweren :)
Gespeichert
Enermax EG465P-VE: 38A/3.3V, 44A/5V, 20A/12V, 220W comb. power, 431W total
Asus A7N8X-E Deluxe
XP2400/133@9*225
2x256MB DDR400 TwinMOS @11/3/3/2.5
FX5950 Ultra-VTD256
IBM IC35L060-AVER07-0
IBM IC35L120-AVV207-1
Toshiba SD-M1612
NEC ND-2500A
Trust TR11537 ISDN PCI
SMC 7004ABR
WinXP Prof. + SP1

Gonzo

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 110
Festplatten bei Test mies ?
« Antwort #8 am: 28. Januar 2002, 23:17:17 »

Gute Werte!

Meine Barracuda (ST320414A, 20GB) bringt im Advanced Size Check (18GB-Testbereich) am VIA-Primary-Controller
41560 KB/s max
21327 KB/s min
34281 B/s Schnitt
bei 10,8ms / 5,3%CPU utilization

und im \"Schnelltest\" über 7,6GB
41484 KB/s
31771 KB/s
38707 KB/s
bei 14,2ms / 4,8%

Leider stürzt HD-TACH V2.61 beim Raid-Test ab ...
Gespeichert
MS6380V2
WIN ME
XP1800+/COOLERM. DP5-6I31C
1GB INFIN. CL2DDR
ASUS V8200T5
LIVE! 5.1 PLAYER (PCI3)
LAN (PCI4)
FRITZ! ISDN (PCI5)
2xIBM IC35L060AVER07 (RAID0)
2xSG BARRAC. ST320414A (VIA PRIM:MAS/SLV)
PIONEER DV105 (VIA SEC:MAS)
AOPEN CRW2440 (VIA SEC:SLV)
ENERMAX 431W