Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: BIOS 3.4 für KT266APro2-RU  (Gelesen 7076 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Gigamax

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 82
BIOS 3.4 für KT266APro2-RU
« am: 09. Januar 2002, 11:51:46 »

Ich hörte hier und da, dass schon ein neues BIOS für das KT266APro2-RU in den englischen Foren herumgereicht wird. Hat schon jemand die Version 3.4?

@Kunibert: Es wird doch wieder eine FullRaid-Version geben, oder ?  ;)
Gespeichert

Kunibert

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.042
BIOS 3.4 für KT266APro2-RU
« Antwort #1 am: 09. Januar 2002, 14:02:28 »

Yopp
Gespeichert

mike

  • Gast
BIOS 3.4 für KT266APro2-RU
« Antwort #2 am: 09. Januar 2002, 23:00:02 »

und wo kann ich mir das neue bios downloaden ??
Gespeichert

speedfighter

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 443
BIOS 3.4 für KT266APro2-RU
« Antwort #3 am: 10. Januar 2002, 09:01:15 »

Erscheint erst diese Tage offiziell !
Geduld.......
Gespeichert
MSI K8N Neo 2 Platinum
AMD Athlon64 3500+ @ 2585Mhz - 1,6Vcore
A-DATA 2*512mb PC4500 CL 2,5 1T 1:1 AggressiveTimings
ATI RADEON X800 PRO @ X800 XT Platinum Edition
Soundblaster Audigy 2 ZS
Seagate ATA Baracuda IV 80gb
2* Seagate SATA Baracuda 7.7200 8mb Cache RAID 0
NEC 2500A DualLayer-Mod
Enermax EG 465AX-VE
Thermaltake Xaser III V1000A Black Series

Gigamax

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 82
BIOS 3.4 für KT266APro2-RU
« Antwort #4 am: 10. Januar 2002, 19:16:07 »

Mich wundert es, das mann von unseren taiwanesischen Freunden noch nichts gehört hat. Das 3.3er BIOS war ja auch früher verfügbar. ;)
Gespeichert

ffb914

  • Gast
BIOS 3.4 für KT266APro2-RU
« Antwort #5 am: 10. Januar 2002, 19:16:57 »

habe das bios schon vom support erhalten,da mein board ein paar mucken macht z.B. keine xp installation und infineon unterstützung,kann leider nicht sagen ob es jetzt besser ist da mein board erst morgen  vom händler wieder kommt,habe es auf vrdacht um getauscht da es keinen von meinen 2 infineon 256mb cl2 unterstützte ,sag euch morgen bescheid ob es dann klappt.
Gespeichert

Gigamax

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 82
BIOS 3.4 für KT266APro2-RU
« Antwort #6 am: 10. Januar 2002, 19:58:53 »

Wenn Du das neue BIOS 3.4 wirklich schon hast, kannst Du es mir bitte per Mail zusenden. Ich werde es dann für die Allgemeinheit uppen! Versprochen!!
Gespeichert

mike

  • Gast
BIOS 3.4 für KT266APro2-RU
« Antwort #7 am: 10. Januar 2002, 22:16:39 »

jaaaa, bitte.. hätte das bios auch so gerne
Gespeichert

ffb914

  • Gast
BIOS 3.4 für KT266APro2-RU
« Antwort #8 am: 11. Januar 2002, 20:08:58 »

also jetzt weiss ich es der support taucht nix habe das mir zugesandte bios aufgespielt wurde auch erfolgreich bestätigt,seitdem startet mein board gar nicht mehr die d-leds zeigen alle rot und das board versucht auf das floppy zuzugreifen.also bios futsch.jetzt kann ich mich wieder wochen lang mit dem support rum brügeln bis ich ein neues board kriege wennn überhaupt,werde halt wieder mein epox 8kta3 + mit full raid wieder benutzen das geht wenigstens ohne props.das war mein erstes und letztes von msi.schreib euch dann wie es ausgegangen ist.bis dann hoffe die zeigen sich kulant
Gespeichert

Kunibert

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.042
BIOS 3.4 für KT266APro2-RU
« Antwort #9 am: 11. Januar 2002, 20:24:01 »

Solange der PC noch versucht von der Diskette zu lesen, ist noch nichts verloren.......




Nimm eine leere Diskette, kopiere die BIOS-Binärdatei aus dem downgeloadeten gepackten Bios-File der Version 3.3 (also die Datei A6380VMS.330 oder so ähnlich) auf die Diskette und benenne diese in AMIBOOT.ROM um.

Diese Diskette steckst Du dann in das Diskettenlaufwerk Deines Patienten und schaltest diesen dann ein.

Der Inhalt der Diskette wird dann vom PC eingelesen und ins BIOS geschrieben.

Danach startet der PC von selbst neu........
Gespeichert

ffb914

  • Gast
BIOS 3.4 für KT266APro2-RU
« Antwort #10 am: 11. Januar 2002, 20:41:39 »

jo danke hat funktioniert entschuldige mich auch für den miessen beitrag schicke dir gerdae das file
Gespeichert

Gigamax

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 82
BIOS 3.4 für KT266APro2-RU
« Antwort #11 am: 12. Januar 2002, 11:31:53 »

@ffb914: Leider habe ich noch nichts erhalten! :(
Gespeichert

Gigamax

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 82
Neues Bios!
« Antwort #12 am: 13. Januar 2002, 15:26:11 »

Das neue Bios 3.4 ist da! Ihr könnt es hier downloaden.
Gespeichert

Kunibert

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.042
BIOS 3.4 für KT266APro2-RU
« Antwort #13 am: 13. Januar 2002, 16:25:09 »

Das ist nicht die offizielle Endversion vom Bios 3.4, sondern die dritte Build. Mittlerweile gibt es schon die vierte Build, die ist aber noch genauso mit Fehlern belastet wie die vorhergehenden.
Gespeichert

Gigamax

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 82
BIOS 3.4 für KT266APro2-RU
« Antwort #14 am: 13. Januar 2002, 16:41:54 »

Mhhh. Stimmt! Leider hast Du recht. Dennoch wer es haben möchte soll es saugen. Ich habs geflasht. Ist weder besser noch schlechter als das 3.3er!
Gespeichert

ffb914

  • Gast
BIOS 3.4 für KT266APro2-RU
« Antwort #15 am: 13. Januar 2002, 16:45:38 »

was ist denn mit der 3.43 das ich dir geschicht habe(kunibert &co.) ist das die 3generation oder wie,denn das hat mir der support geschickt ?also werde ich dann als versuchskanichen von dennen benutz,was soll das find ich echt scheisse sowas,sobald einer die endgültige version hatt kann er sie mir ja bite umaile .thx
Gespeichert

Kunibert

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.042
BIOS 3.4 für KT266APro2-RU
« Antwort #16 am: 13. Januar 2002, 17:03:15 »

Das ist genauso die Version 3.43, also die dritte Beta Build.

Ich denke der Support hat Dir das mit dem ausdrücklichen Hinweis als Beta-Version zugeschickt.

Zu dem Thema solltest Dir mal das durchlesen: >>> click <<<

Die endgültige und offizielle Version wirst Du auf der MSI-Homepage runterladen können, wenn MSI sie frei gibt.


Alles andere was im Netz kursiert sind Betas und ich würd´ mich davor hüten von nem Typen, den ich nicht mal kenne, ein erhaltenes Biosfile in den Rechner zu flashen.


Nichtsdestotrotz sollte jeder wissen bzw. darauf gefaßt sein, wenn er eine Beta-Software einsetzt, egal ob OS oder Bios.


PS: Hab´ keine Mail bekommen....
Gespeichert

ffb914

  • Gast
BIOS 3.4 für KT266APro2-RU
« Antwort #17 am: 14. Januar 2002, 22:51:25 »

also msi hatt mir nix von beta erzählt ,haben nur gesagt behebt prop mit infineon,aber nix ist,jetzt ist meine umtauschfrist auch abgelaufen(klasse)jetzt ´muss ich mich wohl oder übel mit dem ding rumschlagen bis msi oder besser einer von euch mir helfen kann,thx
Gespeichert

Elac7

  • Gast
BIOS 3.4 für KT266APro2-RU
« Antwort #18 am: 16. Januar 2002, 16:16:58 »

@ffb914

Ich hab Infineon Original CL2 512 Mb auf das Brettl gesteckt. W2K konnte ich nicht installieren da jedesmal Fehler gemeldet wurden.

Hab das Problem auf 2 Rechnern gehabt. Bei beiden hat die erhöhung der Spannungsversorgung geholfen.

Der erste ist nach einer Erhöhung von 2,5 (Einstellung Auto) auf 2,6 gelaufen....
Der zweite erst bei 2,7

Erster hat ein 430 Watt Netzteil Enermax
Zweiter ein NoName 300 Watt

mfg Elac7
Gespeichert

ffb914

  • Gast
BIOS 3.4 für KT266APro2-RU
« Antwort #19 am: 16. Januar 2002, 22:23:36 »

habe jetzt neue cpu drinn und sieh e da es funzt hab die alte in ein anderes baugleiches gesteckt und da gehts sie auch nur auf meinen nicht obwohl auch ver.2.0 mit bios 3.3 sogar speicher und netzteil gleich ,also hatt msi ganz schöne bauteil tolernzen ,der support hatt mir gesagt kaufen sie sich ein andere cpu ,das hätte hier jemand im forum rausgefunden ,echt geil sogar der eigen support hatt keine ahnung echt tolle leistung MSI macht weiter so und ihr geht pleite also mich als kunden habt ihr verloren .das war mein zweites board von euch das erste und letzte.
Gespeichert