Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: SSE 2  (Gelesen 4258 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

KillZerocool

  • Gast
SSE 2
« am: 26. Dezember 2001, 18:17:01 »

Kennt sich hier jemand mit der SSE 2 Technologie aus?
Mit einem Athlon XP Prozessor und einem VIA KT266A Chipsatz soll diese Technik doch zur verfügung stehen! Oder kann man das irgendwie anders aktivieren?

Also ich habe einen Athlon XP1500 und das K7T266 Pro2 Mainboard!

Bei mir ist nämlich immer nur SSE 1 aktiviert unter SiSoft Sandra!

Vielen Dank
Gespeichert

toxic

  • Gast
SSE 2
« Antwort #1 am: 26. Dezember 2001, 18:30:15 »

Hi!!
checkt sandra auch sse2???

cu toxic
Gespeichert

Necci

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 155
SSE 2
« Antwort #2 am: 26. Dezember 2001, 18:35:07 »

@ KillZerocool

das ist schon richtig so... der xp unterstützt nur sse1

@ toxic

ja, jedenfalls in der version 8.53
Gespeichert
Ex factis, non ex dictis amici pensandi.

KillZerocool

  • Gast
SSE 2
« Antwort #3 am: 26. Dezember 2001, 18:36:24 »

Die Software testet SSE2 wird aber immer als nicht vorhanden bei mir angezeigt!
Gespeichert

KillZerocool

  • Gast
SSE 2
« Antwort #4 am: 26. Dezember 2001, 18:37:04 »

Und welcher Proz unterstützt SSE2?
Gespeichert

Necci

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 155
SSE 2
« Antwort #5 am: 26. Dezember 2001, 18:37:54 »

der pentium4
Gespeichert
Ex factis, non ex dictis amici pensandi.

KillZerocool

  • Gast
SSE 2
« Antwort #6 am: 26. Dezember 2001, 18:40:35 »

Und welche Vorteile bietet SSE2? Ist das Grafikmäßig ein Vorteil?
Gespeichert

Necci

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 155
SSE 2
« Antwort #7 am: 26. Dezember 2001, 18:43:45 »

nein eigentlich nicht... es soll nur die geschwindigkeit bei oft benötigten optionen (mpeg, internet-streaming ect.) erhöhen... der haken an der sache ist nur, das die software das auch unterstützen muss, sonst bringt das nichts
Gespeichert
Ex factis, non ex dictis amici pensandi.

VII

  • Gast
sse1 u 2; mmx; bla bla bla 3dnow
« Antwort #8 am: 26. Dezember 2001, 18:51:11 »

wie so immer, muss software dies und das unterstützen X(
Gespeichert