WIE KAN ICH EIN AMD DURON 700 ÜBERTAKTEN?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: WIE KAN ICH EIN AMD DURON 700 ÜBERTAKTEN?  (Gelesen 4493 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tomh_de

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 125
WIE KAN ICH EIN AMD DURON 700 ÜBERTAKTEN?
« am: 25. Dezember 2001, 01:05:38 »

Die Level eins Brücken mit Silberleitlack überbrücken und dann im Bios den Multiplikator erhöhen.

Im allgemeinen ist das Übertakten nicht gut für die Prozessoren.(Denke ich)
Gespeichert

Necci

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 155
WIE KAN ICH EIN AMD DURON 700 ÜBERTAKTEN?
« Antwort #1 am: 25. Dezember 2001, 05:36:50 »

wenn man \"maßvoll\" übertaktet, kann eigentlich nichts passieren... nur man sollte auf eine sehr gute kühlung achten!

auf dieser seite gibt es sogar ein \"malanleitung\"

und boris, hier noch ein anderer tip: bitte nicht so schreien, am frühen morgen  ;)
Gespeichert
Ex factis, non ex dictis amici pensandi.

Clownhunter

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 304
WIE KAN ICH EIN AMD DURON 700 ÜBERTAKTEN?
« Antwort #2 am: 25. Dezember 2001, 11:28:16 »

moin boris



es reicht wenn du über die speicherbrücken mit nem bleistift drüber fähsrt(GANZ ZART UND VORSICHTIG ABER) und dann den multiplikator erhöhen
oder du erhöst den FSB(=FrontSideBus)
das würd ich dir aber nur empfehlen wenn du pc133er hast!!!
GANZ WICHTIG=die temperatur ist die halbe miete beim übertakten!

ich hab ein 700er auf 850 mhz getrieben mal aber:
mein tipp:kauf dir einen neuen prozessor,die amd prozzis sind wirklich billig!!!!


clownhunter
Gespeichert
(-; Clownhunter ;-)

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
WIE KAN ICH EIN AMD DURON 700 ÜBERTAKTEN?
« Antwort #3 am: 25. Dezember 2001, 11:33:55 »

Grüß dich,

einfach ausprobieren, die Taktrate bei der der Prozzi ohne erhöhung der Spannung, und bei unter 55°C stabil läuft, dürfte ihm, auch auf dauer, nichts anhaben.

Die Thunderbirds verkraften da übertakten recht gut hier sind durchaus 33% drinn ohne Vcore zu erhöhen (Beim Duron dürfte es noch etwas mehr sein). Bei dir reicht es bereits den FSB auf 133MHz anzuheben (vorrausgesetzt du hast einen KT133A chipsatz), evtl. musst du dann allerdings die VIO Spannung erhöhen, ist leider so ein Bug in einigen KT133A Chipsätzen.

PS. Mein TB 1000b läuft auf 1333MHz bei 133MHz FSB und VIO=3,45V (wie gesagt: VIA Bug)

cu
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
WIE KAN ICH EIN AMD DURON 700 ÜBERTAKTEN?
« Antwort #4 am: 25. Dezember 2001, 11:38:00 »

@Clownhunter

\"es reicht wenn du über die speicherbrücken mit nem bleistift drüber fähsrt\"

Speicherbrücken? Hä? Was soll denn eine Speicherbrücke sein?

Du meinst warscheinlich die L1 Brücken. Die haben aber nichts mit speicher zu tun.

cu
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

tomh_de

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 125
WIE KAN ICH EIN AMD DURON 700 ÜBERTAKTEN?
« Antwort #5 am: 25. Dezember 2001, 12:44:39 »

Er meint wahrscheinlich die L1 Brücken
Gespeichert

Clownhunter

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 304
WIE KAN ICH EIN AMD DURON 700 ÜBERTAKTEN?
« Antwort #6 am: 25. Dezember 2001, 18:07:35 »

sorry,hatte mich vertan-ja,meinte die l1 brücken!


clownhunter
Gespeichert
(-; Clownhunter ;-)

eraser

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
WIE KAN ICH EIN AMD DURON 700 ÜBERTAKTEN?
« Antwort #7 am: 25. Dezember 2001, 18:15:22 »

hallo

ich habe auch einen duron 700@1100
über multiplikator bei 1.85v und einer max temp.
von 46 grad mit einem alu-cu kühler
kann mir jemand einen tip geben wie er eventuell noch höher geht vcore bringt nix und fsb auch nicht

ich weis das das schon ziemlich viel ist (finde ich)
Gespeichert

Necci

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 155
WIE KAN ICH EIN AMD DURON 700 ÜBERTAKTEN?
« Antwort #8 am: 25. Dezember 2001, 18:20:26 »

ich schätze mal, du hast das ende der fahnenstange erreicht... schneller geht´s nur mit einer neuen cpu
Gespeichert
Ex factis, non ex dictis amici pensandi.

Clownhunter

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 304
WIE KAN ICH EIN AMD DURON 700 ÜBERTAKTEN?
« Antwort #9 am: 25. Dezember 2001, 18:26:13 »

hast du schon probiert mit einem bleistif über die L1-Brücken zu fahren?und somit den multiplikator zu erhöhen?




clownhunter
Gespeichert
(-; Clownhunter ;-)

Clownhunter

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 304
WIE KAN ICH EIN AMD DURON 700 ÜBERTAKTEN?
« Antwort #10 am: 25. Dezember 2001, 18:27:10 »

aber eine frage:
warum willst du ihn so hoch treiben?
willst du dir keinen neuen cou kaufen?
oder machst du es aus reinem fun?


clownhunter
Gespeichert
(-; Clownhunter ;-)

Necci

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 155
WIE KAN ICH EIN AMD DURON 700 ÜBERTAKTEN?
« Antwort #11 am: 25. Dezember 2001, 18:31:27 »

Zitat
Original von eraser
ich habe auch einen duron 700@1100
über multiplikator bei 1.85v und einer max temp.
von 46 grad mit einem alu-cu kühler


ich nehme mal an, das mit den L1 brücken hat er schon gemacht ;)
Gespeichert
Ex factis, non ex dictis amici pensandi.

Clownhunter

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 304
WIE KAN ICH EIN AMD DURON 700 ÜBERTAKTEN?
« Antwort #12 am: 25. Dezember 2001, 18:33:33 »

moi i bin deppat,sollte mir das dass nechste mal zweimal durchlesen!sorry,mein fehler




clownhunter
Gespeichert
(-; Clownhunter ;-)

Necci

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 155
WIE KAN ICH EIN AMD DURON 700 ÜBERTAKTEN?
« Antwort #13 am: 25. Dezember 2001, 18:35:53 »

np... ich hab auch schon des öfteren was übersehen... kann im eifer des gefechtes immer mal passieren ;)
Gespeichert
Ex factis, non ex dictis amici pensandi.

eraser

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
WIE KAN ICH EIN AMD DURON 700 ÜBERTAKTEN?
« Antwort #14 am: 25. Dezember 2001, 18:36:52 »

ich will/möcht ihn höher takten da dies kein geld kostet für mehr leistung
und das geld für einen neue cpu habe ich nicht
würde mir einen amd xp kaufen dafür brauchte ich aber ein neues board
(mein aktuelles board kt7 ohne raid mit kt133 von via)

wenn jemand noch einen verbesserungs vorschlag hat
mail an :
eraser.friends@gmx.de
Gespeichert

Clownhunter

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 304
WIE KAN ICH EIN AMD DURON 700 ÜBERTAKTEN?
« Antwort #15 am: 25. Dezember 2001, 18:37:26 »

da hast du recht necci,aber es is immer irgendwie peinlich also mirt ist es peinlich*gg*



clownhunter
Gespeichert
(-; Clownhunter ;-)

Necci

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 155
WIE KAN ICH EIN AMD DURON 700 ÜBERTAKTEN?
« Antwort #16 am: 25. Dezember 2001, 18:39:30 »

du kannst den beitrag ja löschen ;)
Gespeichert
Ex factis, non ex dictis amici pensandi.

Clownhunter

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 304
WIE KAN ICH EIN AMD DURON 700 ÜBERTAKTEN?
« Antwort #17 am: 25. Dezember 2001, 20:45:31 »

na jetzt ist es schon zu spät*gg*


clownhunter
Gespeichert
(-; Clownhunter ;-)