Bios-Update mit MSI Live BIOS TM
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Bios-Update mit MSI Live BIOS TM  (Gelesen 5348 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dervulkan

  • Gast
Bios-Update mit MSI Live BIOS TM
« am: 17. Dezember 2001, 23:41:34 »

Hallo,

hat schon mal jemand ein Bios-Update mit
MSI Live BIOS`TM von MSI durchgeführt und kann er das
empfehlen oder evtl. schlechte Erfahrungen damit
gemacht?
Ich möchte mein Board MSI K7T Pro 2-A
auf die neueste Version updaten wegen Installation
auf WIN XP.
Gruß K-H
Gespeichert

mike

  • Gast
Bios-Update mit MSI Live BIOS TM
« Antwort #1 am: 18. Dezember 2001, 03:27:47 »

hey vulkan

ich habe das update schonmal übers internet mit dem LIVE BIOS von MSI gemacht. passt alles. mein tip: downloade dir ein bios von kunibert, hammer sache. gruß :D
Gespeichert

Boofi

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
Bios-Update mit MSI Live BIOS TM
« Antwort #2 am: 19. Dezember 2001, 14:18:42 »

@dervulkan

Hole Dir von der MSI-Seite die neueste Biosversion, dann formatiere Dir unter Win98 eine Diskette, kopiere die Systemdateien drauf, damit sie bootfahig ist und kopiere dann die entpackten Dateien von MSI drauf, stelle im Bios das Floppy als erstes Bootdevices ein und starte Deinen PC neu. Das geht am sichersten und ist einfach. Das Bios wird dann vollautomatisch geflasht, hab erst gestern ein K7T Pro 2A geflasht.

Gruß Boofi
Gespeichert

Michael

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
Bios-Update mit MSI Live BIOS TM
« Antwort #3 am: 19. Dezember 2001, 16:04:39 »

Hallo,

Live BIOS ist schon die einfachste Methode, allerdings funktioniert es bisher nicht mit deutschen XP Versionen.

Also wenn dann nur mit Windows 9x, ME oder 2000.
Ein erhöhtes Risiko gegenüber der manuellen Methode besteht darin das jede Windows Version mal abstürzt.
Wenn beim BIOS Update Windows abstüzt ist auch das BIOS Update fehlgeschlagen.

Gruß Michael
Gespeichert

dervulkan

  • Gast
Bios-Update mit MSI Live BIOS TM
« Antwort #4 am: 19. Dezember 2001, 23:39:07 »

Hi,

danke für eure Antworten.  :D

Ich werde wohl die Variante mit Bootdiskette probieren.

Gruß Karl-Heinz
Gespeichert

Heidi

  • Gast
Bios-Update mit MSI Live BIOS TM
« Antwort #5 am: 23. Dezember 2001, 23:38:25 »

Sorry!!! MSITM Live BIOS found No Available BIOS from Server.

You may need to downlaod the BIOS manually.

Warum funzt das nicht?

Habe MSI 6380 und Win 2000
Gespeichert

Necci

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 155
Bios-Update mit MSI Live BIOS TM
« Antwort #6 am: 23. Dezember 2001, 23:52:25 »

hast du vielleicht schon das aktuelle bios drauf?
Gespeichert
Ex factis, non ex dictis amici pensandi.

tomh_de

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 125
Bios-Update mit MSI Live BIOS TM
« Antwort #7 am: 24. Dezember 2001, 00:19:13 »

Kann aber auch am Live Bios Update liegen, denn bei mir funtz das auch nicht.
Egal welche Bios Version ich drauf hab.
Gespeichert

Captain

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Bios-Update mit MSI Live BIOS TM
« Antwort #8 am: 26. Dezember 2001, 10:12:03 »

Hallo,

Bei mir gibts die gleiche Meldung wie bei Heidi und mein 6380 hatte die 3.0 drauf, ich glaub das liegt wohl nur am Live Bios.
Gespeichert

Hermann

  • Gast
Bios-Update mit MSI Live BIOS TM
« Antwort #9 am: 02. Januar 2002, 18:08:58 »

Ich habe ein 6380 und erhalte die Meldung ebenfalls. Das finde ich schon eine rechte Unverschämtheit, ein Feature dermaßen stark in der Werbung in den Vordergrund zu rücken, das überhaupt nicht funktioniert. Für mich Grund genug, nicht wieder MSI zu wählen. Auch die anderen \'Sondermerkmale\' wie z.B. PC Alert III sind ein Schlag ins Wasser.  X(

H.
Gespeichert

D.o.c

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 951
Bios-Update mit MSI Live BIOS TM
« Antwort #10 am: 02. Januar 2002, 18:22:11 »

Moin Moin
Versucht das mal mit dem Live Update z.B bei Asus.
Da klappt das wunderbar,habe hier schon 2 A7V von 2 Kumpels liegen,die das mit Sicherheit nie wieder machen.Netzverbindung abgebrochen und schon Sch......
Also freut Euch wenn\'s mit nem Live Update net klappt,ist eh besser es im DOS zu flashen. ;)
Cu
Gespeichert

krusewitz

  • Gast
Liveupdate
« Antwort #11 am: 16. Januar 2002, 15:35:16 »

Moin,
habe vermehrt jetzt gelesen das BIOS update
mit Live Update nicht klappt. Denke liegt daran,
daß nicht auf allen Servern immer das aktuelle
BIOS liegt. Tröstet euch das selbe gibs bei Gigabyte,
nur das kann man sich den Server beim flashen noch
aussuchen und da empfehle ich http://www.msi-computer.com.tw


Gruß

Krusewitz
Gespeichert

Kunibert

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.042
Bios-Update mit MSI Live BIOS TM
« Antwort #12 am: 16. Januar 2002, 15:57:57 »

Erstens geht der Link ned und zweitens kannst Dir bei MSI den Server nicht aussuchen, da wird immer auf den selben zugegriffen.

Also is es Würstel auf welchem Server Du startest, weil sich das LiveUpdate-Proggi sowieso immer am gleichen Server einloggt und Du da sowieso keinen Zugriff drauf hast.....
Gespeichert

Himbaer

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
@krusewitz
« Antwort #13 am: 20. Januar 2002, 00:21:44 »

der link lautet wie folgt

http://www.msi.com.tw/

mfg himbaer
Gespeichert