768mb und k7t-turbo/r + nvidia 23.11 (thema recover)
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 768mb und k7t-turbo/r + nvidia 23.11 (thema recover)  (Gelesen 4241 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Necci

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 155
768mb und k7t-turbo/r + nvidia 23.11 (thema recover)
« am: 10. Dezember 2001, 10:54:14 »

kann es sein, dass das mainboard mit dem nvidia treiber so seine probleme hat (oder andersrum)? ich hab nämlich den treiber installiert und kurz bevor winxp den desktop zeigt is hängen im schacht ---> neustart. passiert aber nur mit 768mb speicher, bei 512 mb is absolute ruhe! der speicher ist in ordnung, denn ich habe ihn in 3 verschiedenen mainboards getestet und auch seperat in dem rechner laufen lassen, der die probleme macht...

hier mein system:

-k7t-turbo/r mit athlonXP@1900+ (1,72v temp idle 38° und 45° voll, bios v3.2)
-netzteil enermax 431w
-768 mb (infineon 256mb pc133 spd timing) bzw. 512 mb
-gforce2 ti 64mb
-120gb raid
-46gb sytemplatte
-dvd & brenner

mit dem standard treiber von xp läuft alles ganz normal


mfg
necci

edit: neuer prozessor 1800+ @ 1610
Gespeichert
Ex factis, non ex dictis amici pensandi.

Padie

  • Gast
768mb und k7t-turbo/r + nvidia 23.11 (thema recover)
« Antwort #1 am: 10. Dezember 2001, 12:59:41 »

@ Necci


Der MSI-Support hat bis heute keinen neuen nVidia-Treiber auf seiner Seite. Probs mit einigen Boards? ?(

Solltest mal nachfragen.

Grüße Padie
Gespeichert

pvolkemer

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
768mb und k7t-turbo/r + nvidia 23.11 (thema recover)
« Antwort #2 am: 10. Dezember 2001, 15:05:59 »

Auf welchen Wert ist die AGP Aperture Size im BIOS eingestellt?

Ich hatte mit demselben Board Probleme, wenn ich den Wert auf mehr als 64MB eingestellt habe.

Probier\'s mal aus.

Gruss,

Philipp
Gespeichert

toxic

  • Gast
768mb und k7t-turbo/r + nvidia 23.11 (thema recover)
« Antwort #3 am: 12. Dezember 2001, 16:05:39 »

:rolleyes: servus!

bei mir gehts wunderbar!!!
gleiches bord
g-force2 gts 64(23.11treiber)
athlon 1100

cu toxic
Gespeichert

Necci

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 155
768mb und k7t-turbo/r + nvidia 23.11 (thema recover)
« Antwort #4 am: 12. Dezember 2001, 17:31:01 »

liste dein system mal etwas genauer auf... so kann man ja nix sehen  ;)
Gespeichert
Ex factis, non ex dictis amici pensandi.

toxic

  • Gast
768mb und k7t-turbo/r + nvidia 23.11 (thema recover)
« Antwort #5 am: 13. Dezember 2001, 16:31:46 »

:] Ok!

k7t/r,athlon1100(100)@1150,1,65v,36° idle u 57°
voll.
netzt.300w no name,
384mb infineon(1x256,1x128)cl2 time.133
g-force2gts64mb(200/333@205/400)det.23.11 tr.
50giga festpl.(1x30u.1x20)
dvd(creative),brenner(hp),cd(lg),
betriebssystem windoof xp prof.
jetzt via 4in1 436,
hollywood magic dekodercard,
silverado kühler,

so war das ausführlich genug :D ?

bis denn toxic
ps:übrigens hab ich immer noch keine probs!! :))  :D
Gespeichert

toxic

  • Gast
768mb und k7t-turbo/r + nvidia 23.11 (thema recover)
« Antwort #6 am: 13. Dezember 2001, 16:37:23 »

:] Ok!

k7t/r,athlon1100(100)@1150,1,65v,36° idle u 57°
voll.
netzt.300w no name,
384mb infineon(1x256,1x128)cl2 time.133
g-force2gts64mb(200/333@205/400)det.23.11 tr.
50giga festpl.(1x30u.1x20)
dvd(creative),brenner(hp),cd(lg),
betriebssystem windoof xp prof.
jetzt via 4in1 436,
hollywood magic dekodercard,
silverado kühler,

so war das ausführlich genug :D ?

bis denn toxic
ps:übrigens hab ich immer noch keine probs!! :))  :D
Gespeichert

Necci

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 155
768mb und k7t-turbo/r + nvidia 23.11 (thema recover)
« Antwort #7 am: 13. Dezember 2001, 17:12:49 »

jo... so is brav  :D

und dabei habe ich gesehen, dass du \"nur\" 384mb hast! das problem tritt aber erst bei über 512mb auf... folglich kannst du nich mitreden  ;)
Gespeichert
Ex factis, non ex dictis amici pensandi.

11001111

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.052
768mb und k7t-turbo/r + nvidia 23.11 (thema recover)
« Antwort #8 am: 13. Dezember 2001, 18:08:39 »

Moin,

ich denke ich kann mitreden  ;)

bei mir funzt es wunderbar

TB1000b 49°C @1333MHz 57°C max. (53°C Max ohne CPU Lüfter  :D und 1GHz)
GF2Pro
768MB SDRam @222
MSI K7Turbo V3.0
SB 128PCI
MiroVideoPCTV SE
ELSA MicroLink 56k PCI
100Mbit Netzwerkkarte
40GB / 6,4GB Fujitsu
320MB Seagate (für docs)
LG 8160b DVDRom
Bios 3.2
WinXP+23.11
W98, NT4.0

Das der Speicher in ordnung ist will ich ja nicht bezweifeln, doch hab ich die erfahrung gemacht das das Board bei mehreren Ramriegeln gerne Probleme macht - teste es mal mit anderen Riegeln durch.

cu
Gespeichert
Es ist alles möglich im Universum, Hauptsache es ist genügend unvernünftig. - Niels Bohr

Necci

  • TrippleAss
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 155
768mb und k7t-turbo/r + nvidia 23.11 (thema recover)
« Antwort #9 am: 14. Dezember 2001, 15:29:27 »

so da ich mir jetzt ein neues board bestellt habe, is das thema erstmal vom tisch  :D


und zu....
Gespeichert
Ex factis, non ex dictis amici pensandi.