Welches Motherboard + Netzteil Kaufen???
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Welches Motherboard + Netzteil Kaufen???  (Gelesen 899 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

noobot

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Welches Motherboard + Netzteil Kaufen???
« am: 10. Juli 2022, 20:19:43 »

Hallo zusammen,

lange ist es her seit meinem letzten Post   :|
Bräuchte eure Empfehlungen für ein neues Motherboard und Netzteil, würde dabei aber meine vorhandenen Komponenten gerne weiter verwenden.
Bitte keine Highend Sachen empfehlen so bis Mittelklasse Bereich reicht mir vollkommen aus.
Würde wenn es geht ein ITX Motherboard kaufen.

Hier mal eine Liste der Komponenten:

MOTHERBOARD: MSI H310M PRO-D (kommt weg)

PROZESSOR: Intel® Core™ i7-8700 CPU @ 3.20GHz mit Xilence LQ240 AMD und Intel AiO 240mm Wasserkühlung
LÜFTER: 4x Xilence XPF120.R.PWM 120mm PWM Gehäuselüfter
GRAFIKPRODUKTE: NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB
SPEICHER: 2x G.Skill (F4-3000C16-16GISB), DDR4 SDRAM, a; 16 GBytes (Dualbetrieb), 32GBytes
SSD: 2x Crucial MX500 (CT1000MX500SSD1), 1TB, 3D NAND SATA 2,5-Zoll, Interne SSD; 1x WesternDigital WD Green (WDC WDS240G2G0A-00JH30), 240GB, SATA 2,5 Zoll, interne SSD
NETZTEIL: ein 350 Watt billig Teil

M.2 SSD: Corsair MP600 PRO 2TB M.2 NVMe PCIe x4 Gen4 SSD (neu hinzugekommen da ich meine PS5 verkauft habe und die SSD für die PS5 gekauft hatte)

Glaube das ich jetzt alle soweit aufgezählt habe.

Ein Gehäuse werde ich mir auch neu kaufen da bin ich noch am schauen welches mir am besten gefällt evtl. werde ich mir auch einen neue AIO kaufen je nachdem welches Gehäuse es wird (Für Gehäuse und AIO könnt ihr mir auch Empfehlungen gerne geben).
Gespeichert
PC Daten:
-Win 11 x64 version 21H2
-Motherboard MSI H310M Pro-D (7B33)
-Intel Core i7-8700 CPU @ 3.20GHz
-Arbeitsspeicher Crucial 2x 16 GB DDR4-2400, 1200MHz
-Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1060, AERO ITX 6GB
-Aktuelle Bios Version  E7B33IMS.1D1

taigan

  • Eroberer
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 57
Re: Welches Motherboard + Netzteil Kaufen???
« Antwort #1 am: 10. Juli 2022, 23:11:11 »

Hiho

Zum Netzteil: Dakannst eigendlich jedes nehmen das zu deiner rechnerkonfig past (Bequit Netzteil rechner zur hilfe nehmen wenn man sich unsicher ist bei der watt zahl). Ich persohnlich achte noch zusätzlich das es mind. 80 + bronce standart ist da ich schon viele horror stories von china böller netzteilen gehört habe und auch eine davon selbst erlebt hatte aber das muss jeder für sich selbst entscheiden....

Zum Mainbord: Da du ja deine restliche hardware weiternutzen möchtest bleibt dir nur dir nur die Sockel 1151 plattform... Hätte deine CPU nochnen freien multiplikator hätte ich dir zur z390er serie geraten wo es ja auch einige an Mini itx Boards gibt ... (leider nur gebraucht da die 8te generation schon in die jahre gekommen ist...)

Ich würde an deiner stelle in mich gehen und mir die entscheidenen fragen stellen:

1. Wieviel leistung benötige ich
2. Was will ich damit alles machen können (spielen arbeiten etz...)
3. Wieviel möchte ich investieren
4. Wie zukunftsicher soll es sein....

Wäre ich an deiner stelle würde ich die cpu das mainboard und gegebenfalls auch die gpu wechseln sowie das netzteil sowiso.....

Zur zeit würde ich dir eigentlich zum intel I5 12400 oder 12600 k raten beim mainboard würde ich dann zu b660 greifen welches es mit ddr4 oder ddr5 gibt wobei du dann bei ddr5 den ram ebenfalls wechseln müstes

aber der leistungs schub merkrst bzw den unterschied von i7-8700 (4C8T) zu I5-12xxx (6C12T) und preisleistung ist es zur zeit unschlagbar...

lg
Taigan
Gespeichert
- MSI Optix MPG27CQ2 Monitor
- MSI Z690 Force Wifi DDR5
- MSI MPG A850GF
- MSI GeForce RTX™ 3070 Ti GAMING X TRIO 8G
- MSI MEG Coreliquid S280
- MSI SPATIUM M480 PCIe 4.0 NVMe M.2 PLAY 2TB
- MSI VIGOR GK30 Tastatur
- MSI CLUTCH GM50 Mouse
- MSI IMMERSE GH61 Heatset
- Intel(R) Core(TM) i7-12700KF CPU @ 5.00GHz
- G-Skill-Trident-Z5-RGB-silber 32 GB @6000mhz

noobot

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 46
Re: Welches Motherboard + Netzteil Kaufen???
« Antwort #2 am: 15. Juli 2022, 10:59:58 »

So wie die Leistung momentan ist reicht mir vollkommen aus.

Mir geht es hauptsächlich darum die neue m.2 ssd ohne allzu grosse Geld Investition verwenden zu können.

Das Board kann auch ein m-atx (denke damit hat man mehr Boards zur Auswahl) sein so wie das jetzige, ein itx Board ist ein Wunschdenken und ist nicht zwingend erforderlich.

Ein Netzteil will ich mir auch nur kaufen weil im Moment ein ein 08/15 Teil verbaut ist.
Gespeichert
PC Daten:
-Win 11 x64 version 21H2
-Motherboard MSI H310M Pro-D (7B33)
-Intel Core i7-8700 CPU @ 3.20GHz
-Arbeitsspeicher Crucial 2x 16 GB DDR4-2400, 1200MHz
-Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1060, AERO ITX 6GB
-Aktuelle Bios Version  E7B33IMS.1D1