MSI MEG z390 ACE io/rgb Fehler
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI MEG z390 ACE io/rgb Fehler  (Gelesen 637 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ste3et_C0st

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
    • Dicecraft.de
MSI MEG z390 ACE io/rgb Fehler
« am: 30. April 2022, 19:04:56 »

Guten Tag ich hab 2019 mir einen neuen PC zusammengestellt mit dem Mainboard MEG Z390 ACE.
Bis vor 3 Wochen lief noch alles super, leider ist dann scheinbar eine reihe der RGB Dioden im I/O Block ausgefallen.
Seitdem ist das benutzen des RGB Headers am Mainboard nicht mehr wirklich möglich, die ganzen Farben spielen verrückt.
Kurzerhand hab ich dann den RGB Hub nicht am Mainboard sondern am Gehäuse Controller angeschlossen somit war das "Problem" schnell behoben.
Ich würde gerne die I/O RGB's ausschalten doch leider sind diese nach jedem Neustart wieder auf Default (Regenbogenfarbe) gesetzt.
Was ich schon alles versucht habe:

 - CMOS Batterie ersetzen
 - BIOS Aktualisierung auf 1.A0

Jetzt mal ne relativ dumme frage, es gibt nicht reinzufällig eine Methode den Controller am Board zu aktualisieren oder der gleichen?
Das wäre meine letzte Hoffnung um die I/O zu fixen, alternativ könnte ich natürlich auch einfach die I/O Geschichte ausstecken über den PE_LED2 Connector.
Ich würde mir halt gerne die rund 200€ Anschaffungskosten für ein gebrauchtes Board sparen da ich für einen ähnlichen Preis ein neues erwerben könnte.
Leider sind mir die Preise für die Komponenten momentan zu hoch als das ich sagen würde ich hohle mir jetzt einen neuen Rechner.
Vor allem da ja RGB an sich nicht ein must-have ist.

Ich sende euch mal meine Gerätespezifikationen falls das etwas helfen sollte: https://www.toptal.com/developers/hastebin/awulerosab.yaml
Hier mal ein paar videos um das "Problem" etwas besser darzustellen

PC Komponenten an RGB Header von Mainboard
https://www.youtube.com/watch?v=tVAsYgzS_M0&ab_channel=Dicecraft

I/O RGB display
https://youtube.com/shorts/Jv1MYX_J7fE?feature=share

Gruß Ste3et_C0st
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.096
Re: MSI MEG z390 ACE io/rgb Fehler
« Antwort #1 am: 01. Mai 2022, 19:54:10 »

Sofern es ein FW Update gibt sollte dieses über das MSI Center --> Support --> Live Update --> Erweitert zu finden sein.
Ansonsten sollte es, so meine ich es, unter der Easy Ansicht des Bios einen Schiebregler geben mit dem sich die RGB ausschalten lassen sollten.

Gespeichert
Cheerio
JP
1. 2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

Ste3et_C0st

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
    • Dicecraft.de
Re: MSI MEG z390 ACE io/rgb Fehler
« Antwort #2 am: 04. Mai 2022, 08:55:23 »

Leider wird mir im MSI Center nichts bezüglich einem Update angezeigt.
Im BIOs gibt es weder im Einfachen Modus noch im Fortgeschrittene eine Einstellung für RGB.
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.096
Re: MSI MEG z390 ACE io/rgb Fehler
« Antwort #3 am: 04. Mai 2022, 10:15:48 »

Deinstalliere bitte mal das MSI Center und installiere es neu und versuche es dann noch mal.
Gespeichert
Cheerio
JP
1. 2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

Ste3et_C0st

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
    • Dicecraft.de
Re: MSI MEG z390 ACE io/rgb Fehler
« Antwort #4 am: 08. Mai 2022, 19:13:10 »

Nach der Neuinstallation vom MSI Center über den Windows Store wird nach einem kompletten PC Neustart die vorher getroffene Einstellung wieder geladen.
Danke für die Hilfe, hätte ich auch selber drauf kommen können.
Gruß Ste3et_C0st
Gespeichert