MSI CoreLiquid S360 seltsames hochfrequentes Geräusch vom Pumpen-Lüfter
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI CoreLiquid S360 seltsames hochfrequentes Geräusch vom Pumpen-Lüfter  (Gelesen 1464 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

AnonymousXXXX

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6

Hallo liebe Community,  :-)

ich habe mir vor kurzem die MSI CoreLiquid S360 AiO gekauft und eingebaut (vor einer Woche etwa).
Leider macht der Pumpen-Lüfter ein seltsames hochfrequentes und sehr penetrantes Geräusch seit vorgestern. Laut ist es zwar nicht unbedingt, störend aber auf jeden Fall.

Dass es an diesem Pumpen-Lüfter liegt kann ich mit großer Sicherheit sagen, da ich die Gehäuselüfter ausgetauscht habe und die restlichen Lüfter über das MSI Center kurzzeitig zum Stillstand gebracht habe, um die Geräuschquelle identifizieren zu können.
Leider ist es über das MSI Center nicht möglich den Pumpen-Lüfter auf unter 50 % (Silent-Betrieb) zu bringen. Bei 50 % ist das Geräusch wesentlich erträglicher, allerdings bin ich vom Silent-Betrieb wegen den Temps nicht unbedingt angetan. Im Custom-Modus kann ich den Pumpen-Lüfter auch nicht unter 60% drosseln.
 
Handelt es sich hier um einen Defekt, oder kann ich das irgendwie hinbiegen (ohne die Garantie zu verlieren)?
Hat jemand schon mal ähnliche Erfahrungen mit MSI-AiO's gemacht?

Freu mich schon auf eure Antworten  8-) Vielen Dank schon mal vorab :D
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.178

Moin,

ich kann bei der K240 den Wasser-Kühler Lüfter bis auf 20% runterregeln, die Pumpe selber lässt sich ebenfalls nur auf bis zu 50% runter regeln in der Software.
Deswegen wäre jetzt meine Rückfrage ob du eventuell den Lüfter und die Pumpe verwechselst?
Gespeichert
Cheerio
JP
1. 2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

AnonymousXXXX

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6

Moin,

ich kann bei der K240 den Wasser-Kühler Lüfter bis auf 20% runterregeln, die Pumpe selber lässt sich ebenfalls nur auf bis zu 50% runter regeln in der Software.
Deswegen wäre jetzt meine Rückfrage ob du eventuell den Lüfter und die Pumpe verwechselst?
Danke für die schnelle Antwort!

Im MSI-Center ist es offensichtlich der Pumpen-Lüfter. Ich habe alle auf 0 gedrosselt für kurze Zeit, außer diesen. Bei 50 % nimmt die Geräuschkulisse stark ab, leider ist die Einstellung aber nur im Silent-Mode verfügbar.
Die anderen beiden Fans kann ich auf 0 bringen.
Ist das hochfrequente Geräusch auch bei dir zu hören? Denke mal, dass die "Architektur" schließlich recht ähnlich sein müsste.
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.178

Bei mir macht der Wasser-Kühler Lüfter ab ca. 2200-2300 Umdrehungen/min sich sehr bemerkbar.
Der Unterschied zwischen K-Serie und S-Serie ist das die Pumpe bei der S-Serie im Radiator verbaut ist und der Pumpen-Lüfter ist die Pumpe.
Die Frage wäre nun wie du die S360 eingebaut hast? Ich hatte vorher die MAG CORELIQUID 360R bei der hatte ich auch ein hochfrequentes Geräusch, weil ich den Radiator erst so eingebaut hatte das die Schläuche oben waren und da die Pumpe nah bei den Schläuchen ist hatte ich vermutlich etwas Luft drin.
Deswegen meine Frage wie du die S360 eingebaut hast.
Gespeichert
Cheerio
JP
1. 2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

AnonymousXXXX

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6

Bei mir macht der Wasser-Kühler Lüfter ab ca. 2200-2300 Umdrehungen/min sich sehr bemerkbar.
Der Unterschied zwischen K-Serie und S-Serie ist das die Pumpe bei der S-Serie im Radiator verbaut ist und der Pumpen-Lüfter ist die Pumpe.
Die Frage wäre nun wie du die S360 eingebaut hast? Ich hatte vorher die MAG CORELIQUID 360R bei der hatte ich auch ein hochfrequentes Geräusch, weil ich den Radiator erst so eingebaut hatte das die Schläuche oben waren und da die Pumpe nah bei den Schläuchen ist hatte ich vermutlich etwas Luft drin.
Deswegen meine Frage wie du die S360 eingebaut hast.

Bei mir läuft der Pumpen-Lüfter bei minimal 1900 Umdrehungen (laut MSI Center).
Ich dachte eigentlich, dass der Pumpen-Lüfter in dem Wasserblock mit Display steckt, das auf dem Prozessor direkt montiert ist. Denn von dort scheint das Geräusch zu kommen, richtig orten kann ich es aber leider nicht. Das heißt, das Geräusch kommt wohl aus dem Radiator?
Ich verwende ein Silent Base 802. Der Radiator ist oben (Top) installiert (sowie es auch auf der MSI-Seite https://de.msi.com/Liquid-Cooling/MEG-CORELIQUID-S360 verbaut ist).
Hatte irgendwo gelesen, dass der beste Einbau für eine AiO auf diese Weise erfolgt, weil die Schläuche bzw. der Radiator sich oberhalb der Pumpe befinden sollen, aber das wäre wohl hinfällig, wenn die Pumpe sich im Radiator befindet ^^

Edit: Habe es nochmal gecheckt, das Geräusch kommt zu 99% Sicherheit vom dem Wasserblock mit Display (fällt kein besseres Wort ein  :whistling:). Bin im laufenden Betrieb sehr nah hin, vom Radiator scheint es nicht zu kommen. Ich dachte in diesem Wasserblock würde auch ein Lüfter stecken, der die Komponenten in der Nähe des Wasserblocks kühlen soll. Nur wäre es seltsam, wenn dann natürlich das Geräusch sich ändert bei Veränderung der Lüftergeschwindigkeit des Pumpen-Lüfters.
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.178

Dann ist es der Lüfter der den Sockel kühlt, dass wäre dann nämlich der Wasser-Kühler Lüfter, wie hoch ist den da die Um/min?
Gespeichert
Cheerio
JP
1. 2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

AnonymousXXXX

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6

Dann ist es der Lüfter der den Sockel kühlt, dass wäre dann nämlich der Wasser-Kühler Lüfter, wie hoch ist den da die Um/min?
Wenn im MSI Center die Bezeichnung stimmen, dann kann das eigentlich nicht sein, denn das Geräusch tritt auch auf, wenn die Kühler (Kühler-Lüfter und Wasser-Kühler Lüfter laut MSI Center) bei 0 RPM sind.
Eingestellt hab ich Zweck Temps aktuell den Game Mode:
1) Kühler-Lüfter 580 RPM
2) Pumpen-Lüfter 2150 RPM (70%)
3) Wasser-Kühler Lüfter 1020 RPM

Im "Customize"-Menü setze ich wie oben beschrieben zum Test die Lüfter auf 0 und den Pumpen-Lüfter auf das Minimum von 60%, es bleibt:
2) Pumpen-Lüfter bei 1920 RPM (Minimum)
=> Das Geräusch ist etwas reduziert. Kann aber auch sein, dass ich mir das einbilde, da der Unterschied doch eher marginal ist. Drehe ich ausschließlich den Pumpen-Lüfter mal hoch, dann wird das Geräusch sehr laut.
Sicher sein bei den 0 RPM kann ich nur bei den Kühler-Lüfter (oben am Radiator), denn die kann ich sehen ^^

Edit: Im Silent-Mode läuft ebenfalls alles bis auf der Pumpen-Lüfter bei 0%. Laut MSI Center dreht der Pumpen-Lüfter dann mit 1700 RPM (hier 50% einstellbar, im Customize Mode leider nicht, was aber natürlich auch nicht der ausschließliche Sinn und Zweck einer guten Wasserkühlung sein sollte ^^). Der Unterschied zwischen den 70% im Gaming / Customize Mode und den 50% im Silent ist ganz sicher zu hören (hochfrequentes Geräusch).
Gespeichert

AnonymousXXXX

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6

Mal im Anhang das Geräusch (leider schlechte Smartphone Qualität)...
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.178

Hast du mal den PC ein wenig hin und her geneigt? Nicht das irgendwo Luft hängt und das Geräusch verursacht sonst bleibt meiner Meinung nach nur der Kontakt direkt zu MSI via Support.
Gespeichert
Cheerio
JP
1. 2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

AnonymousXXXX

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6

Hast du mal den PC ein wenig hin und her geneigt? Nicht das irgendwo Luft hängt und das Geräusch verursacht sonst bleibt meiner Meinung nach nur der Kontakt direkt zu MSI via Support.

Ja, habe ich schon gemacht. Ich bin mit meinem Latein am Ende, habe mal MSI ein Ticket geschrieben, da ich immer noch die Hoffnung habe, dass ich das hinkriege ohne das Teil zurückschicken zu müssen.
Gespeichert

temp303

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1

Mal im Anhang das Geräusch (leider schlechte Smartphone Qualität)...

Hi AnonymousXXXX, ich habe mir mal Deine Datei angehört. Deine S360 hört sich genauso wie meine an die ich nun seit gut 4 Wochen habe. Stört mich auch ein wenig, aber ich vermute, dass hier aber kein defekt vorliegt.

Hat sich MSI bereits dazu geäußert ? würde mich freuen, wenn Du uns auf dem laufenden hälst :-)

Ich habe auf dem Display-Block meine Systemzeit eingestellt, die jedes mal falsch läuft wenn ich eine Zeit lang am zocken bin.
Ich muss dann jedes mal in das MSI Center gehen und erneut auf anwenden klicken, damit die Uhrzeit aktualisiert wird.

Ist das bei Dir auch so ?

beste Grüße
Gespeichert