MSI Optix MAG342CQR wird in MSI Gaming OSD 2.0 nicht erkannt
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI Optix MAG342CQR wird in MSI Gaming OSD 2.0 nicht erkannt  (Gelesen 2447 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

avals

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1

Hallo zusammen,

kann der MSI Optix MAG342CQR irgendwie mit der MSI Gaming OSD 2.0 verbunden werden?

Ich habe den Monitor gestern bei OTTO gekauft und da wird in der Produktbeschreibung die MSI Gaming OSD 2.0 Software genannt.

https://www.otto.de/p/msi-optix-mag342cqr-curved-gaming-monitor-86-cm-34-3440-x-1440-pixel-uwqhd-1-ms-reaktionszeit-144-hz-va-lcd-3-jahre-herstellergarantie-1253548867#variationId=1253548868

Der Monitor hat jedoch keinen USB-Anschluss, dieser wird aber doch für die Bedienung per MSI Gaming OSD 2.0 benötigt?
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.086
Re: MSI Optix MAG342CQR wird in MSI Gaming OSD 2.0 nicht erkannt
« Antwort #1 am: 19. März 2022, 00:25:01 »

https://de.msi.com/Monitor/Optix-MAG342CQR/support#down-utility

Nix mit Gaming OSD 2.0 nur Display Kit, da hat Otto wohl einen Fehler auf der HP.
Gespeichert
Cheerio
JP
1. 2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)