Einbau einer Intel AX200
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Einbau einer Intel AX200  (Gelesen 1917 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

yamahamx1000

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Einbau einer Intel AX200
« am: 08. Februar 2022, 06:02:24 »

Hallo Leute ist es möglich in meinem MSI GT83 VR-7RE eine Intel AX 200 wlancard einzubauen.
Habe im Internetgelesen das gewisse Hersteller das wechseln nicht zulassen.
gruss yamaha
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.136
Re: Einbau einer Intel AX200
« Antwort #1 am: 08. Februar 2022, 08:11:49 »

Ja, das funktioniert. Da solltest du aber gleich eine AX210 nehmen, das wäre die aktuellere nach Wifi-6E. Ich habe mein altes GT73VR 6RE schon Ende 2020 mit solch einer Karte ausgestattet, funktioniert tadellos.

yamahamx1000

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Re: Einbau einer Intel AX200
« Antwort #2 am: 08. Februar 2022, 13:12:26 »

Hallo Danke für die Info, habe das Notebook eine Woche ist schon ein Wahnsinnsteil.
Hatte vorher ein GT80 2QE, die NVME Festplatten im GT83 sind gewaltig. M2 Festplatte ca 500 Mb/s im GT80
beim GT83 NVME ca 3500 Mb/s. Hätte noch eine Frage zur Tastatur kann man das abstellen den Buchstaben was man
antippt das eine andere Farbe hat, irritiert beim schreiben.
Habe gerade nachgeschaut, die ax 210 hat einen anderen Anschluss als die ax 200
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.136
Re: Einbau einer Intel AX200
« Antwort #3 am: 08. Februar 2022, 13:47:01 »

Du musst schon richtig schauen :) Das Modul, was du als "AX210" erdenkst, ist eine WWAN Karte für z.B. LTE, dies erkennst du an der Breite und an den Anschlüssen 3 und 4.

Anbei mal 2 richtige Fotos von den beiden Modellen.

yamahamx1000

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Re: Einbau einer Intel AX200
« Antwort #4 am: 08. Februar 2022, 18:43:18 »

Hallo Danke mal für die Antwort, werde dann eine ax210 bestellen.
hoffentlich muss ich nicht das halbe Notebook zerlegen um dei Karte zu tauschen.
Melde mich dann wenn ich sie habe.
Gruss yamaha
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.136
Re: Einbau einer Intel AX200
« Antwort #5 am: 08. Februar 2022, 19:24:42 »

Ja... was soll ich sagen... du musst nicht das halbe Notebook zerlegen, du musst das ganze Notebook zerlegen. Sie befindet sich unter dem Gehäuse recht vom linken Scharnier.

https://www.laptopmain.com/msi-gt83vr-titan-disassembly-and-ram-hdd-ssd-upgrade-guide/

Man sieht die Wlan Karte zwar, aber um da ran zu kommen, muss das komplette (!!!) Gerät zerlegt werden.

yamahamx1000

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Re: Einbau einer Intel AX200
« Antwort #6 am: 08. Februar 2022, 21:33:03 »

Hallo jetzt bin schockiert, das bringe ich selber nicht hin, aber Danke für die Infos
gruss yamaha
Gespeichert

yamahamx1000

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Re: Einbau einer Intel AX200
« Antwort #7 am: 17. Februar 2022, 17:40:45 »

Ja... was soll ich sagen... du musst nicht das halbe Notebook zerlegen, du musst das ganze Notebook zerlegen. Sie befindet sich unter dem Gehäuse recht vom linken Scharnier.

https://www.laptopmain.com/msi-gt83vr-titan-disassembly-and-ram-hdd-ssd-upgrade-guide/

Man sieht die Wlan Karte zwar, aber um da ran zu kommen, muss das komplette (!!!) Gerät zerlegt werden.

Hallo die intel ax 210 erfolgreich eingebaut, es geht von oben.
ein paar minuten Arbeit.
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.136
Re: Einbau einer Intel AX200
« Antwort #8 am: 17. Februar 2022, 17:50:16 »

Wunderbar, das freut mich zu hören ! Danke für die Rückmeldung.

Ging es denn einfach oder musstest du fummeln ? Sieht ja recht eng aus da.

yamahamx1000

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 41
Re: Einbau einer Intel AX200
« Antwort #9 am: 17. Februar 2022, 18:19:19 »

Hallo ging einfach, die bei msi haben sicher was dabei gedacht.
So eine karte kann ja mal auch kaputt gehen. Dann müsste ja man das ganze Notebook zerlegen.
Gruss yamaha
Gespeichert