Grafikkarte wechseln
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Grafikkarte wechseln  (Gelesen 1285 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Buttle

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Grafikkarte wechseln
« am: 29. Januar 2022, 20:49:05 »

Hallo ich habe ein PE60 6QE Notebook und möchte gerne die Grafikkarte aufrüsten da der Arbeitsspeicher zu gering ist von der verbauten Karte.Ist das möglich? Wenn ja wie mache ich das und woher bekomme ich die Hardware? Vielen Dank für euere Hilfe!

Gruß,
Gespeichert

Hutbolzen

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.951
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: Grafikkarte wechseln
« Antwort #1 am: 29. Januar 2022, 21:01:43 »

Die ist gelötet,also nichts mit aufrüsten.
Ist nur in der GT Serie bis zum GT75VR austauschbar.
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.017
Re: Grafikkarte wechseln
« Antwort #2 am: 29. Januar 2022, 21:31:24 »

Da wäre nur ein Mainboard Wechsel möglich. Das Mainboard von den GE62/72 Serie müsste da z.B. auch passen, theoretisch, zumindest sind sie sehr sehr baugleich.

https://de.aliexpress.com/item/1005003739242325.html

Das grüne wäre dein Mainboard, das schwarze wäre ein GE62 7RD Mainboard mit i7-7700HQ + GTX1050 4GB.