MSI Center / Mystic Light ohne Funktion / Dragon Center nur DRAM erkannt
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI Center / Mystic Light ohne Funktion / Dragon Center nur DRAM erkannt  (Gelesen 2766 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Renegade80

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2

Hallo zusammen,

habe einen neuen PC zusammengebaut:

-MSI Tomahawk Z690 WiFi DDR4
-Intel i-5 12600K
-2x 16 GB Trident Z Neo RAM
-Lian Li Galahad 360 AIO Wasserkühlung
-Geforce RTX 3080
-6x Lian Li BR120 Gehäuselüfter

System läuft wunderbar. RGB Beleuchtung funktioniert auch bei allen Komponenten synchron (Regenbogen). Die 6 Gehäuselüfter sind gekoppelt und sind auf einem RGB Header angeschlossen (kein Uni Hub), Kühlung und Graka jeweils mit den 2 anderen RGB-Headern verbunden.

Mystic Lights lässt sich im MSI Center nicht öffnen. Wenn ich nach der Installation versuche das Programm zu starten, dreht und dreht und dreht es aber nichts passiert. Nach einem Neustart reagiert das Programm nach einem Klick gar nicht mehr.

Über das Dragon Center kann ich nur DRAM steuern. Die Lian Li Kühlung, Lüfter und die Graka werden nicht erkannt.

Laut Hersteller sind die aber mit Mystic Lights kompatibel. Was mich jedoch stutzig macht ist, das auf dem Board die BIOS Version mit Datum 29.09.21 angegeben ist, aber auf der MSI Seite wird die gleiche Version mit 30.09.21 angegeben. Updates gibt es keine. Ist auch eine v1...

Bin langsam am verzweifeln.. Jemand eine Idee was ich noch machen könnte?
Gespeichert

Blechner

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.931
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: MSI Center / Mystic Light ohne Funktion / Dragon Center nur DRAM erkannt
« Antwort #1 am: 17. Dezember 2021, 17:24:08 »

hast du einen clear C-mos über J-bat1 gemäss Handbuch schon gemacht? welche Version vom Creator Center verwendest du?
Gespeichert
1x TRX40 Creator, 3970x, 256GB Corsair3000er @3333 und einiges an M2....1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

Renegade80

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: MSI Center / Mystic Light ohne Funktion / Dragon Center nur DRAM erkannt
« Antwort #2 am: 20. Dezember 2021, 10:19:15 »

Ich hab das BIOS nochmal neu geflasht (gleiche Version) und dann das aktuelle MSI Center 1.036 installiert und siehe da, es funktioniert wie es soll.

Danke für den Hinweis auf die Version. Hatte vorher die vom Stick und war der Meinung das sich das MSI Center selbst aktualisieren würde. War wohl nix..

Schöne Feiertage allen.
Gespeichert

Blechner

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.931
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: MSI Center / Mystic Light ohne Funktion / Dragon Center nur DRAM erkannt
« Antwort #3 am: 20. Dezember 2021, 17:27:58 »

Schön dass es nun funzt  :thumbsup:
Gespeichert
1x TRX40 Creator, 3970x, 256GB Corsair3000er @3333 und einiges an M2....1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...