"Sinnvolle" Upgrademöglichkeiten für MSI GT72-6QD8H11 Dominator
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: "Sinnvolle" Upgrademöglichkeiten für MSI GT72-6QD8H11 Dominator  (Gelesen 389 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

cocoon79

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3

Hallo,

ich bin neu hier in dem Forum und besitze einen MSI GT72-6QD8H11 Dominator mit

Mainboard MSI MS-1782
Nvidia GTX970M 3GB  (was wäre hier das Beste was verbaut werden könnte)
I7 6700 HQ 2.6GHz (ist hier überhaupt ein Upgrade sinnvoll?)
8GB DDR4 Single (upgrade auf 16GB oder höher möglich)
128GB SSD   (muss auch größer werden)

Ich glaube das sind schon die relevanten Dinge.
Mein Problem war das selbst dieser Laptop bei "Heroes of Might and Magic 5" schlapp gemacht hat.
WORAN hängt das? Desweiteren stört mich echt die Akkuleistung UND die mickrige SSD!
Gibts da was Größeres, Besseres, etc (Akku und SSD)?
Und wenn ich ihn grad offen hab, "Was" kann man sinnvollerweise noch an dem Laptop verbessern?
Würde mich über Antworten freuen.
Merci :-D
« Letzte Änderung: 08. Dezember 2021, 17:27:56 von cocoon79 »
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.726
Re: "Sinnvolle" Upgrademöglichkeiten für MSI GT72 6QD Dominator
« Antwort #1 am: 08. Dezember 2021, 17:33:37 »

Moin und willkommen im Forum!

Ich sehe zwei bis drei sinnvolle Aufrüstmöglichkeiten:
1. 128GB SSD ersetzen durch eine größere NVME-SSD. Gute SSDs mit 500 GB bekommst Du hier bereits ab 50-60 €.
2. Speicheraufrüstung auf 2x8 GB Dual Channel.
3. Nicht so wichtig wie 1. und 2., kann man aber ins Auge fassen: Festplatte durch eine 2,5"-SSD erwägen: Schneller, lautlos und mechanisch unempfindlich.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

cocoon79

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: "Sinnvolle" Upgrademöglichkeiten für MSI GT72-6QD8H11 Dominator
« Antwort #2 am: 08. Dezember 2021, 17:38:37 »

Ok danke,
gibt es hier Marken die zu bevorzugen sind? Auf was muss ich beim Kauf achten? Die 2,5" würde ich auch tauschen wollen.
Wie sieht es mit der Grafik aus? Gibts hier Optionen? RAM 2x16GB nicht möglich oder einfach weniger sinnvoll?
Hab jaschon ein paar mal was von der 980M gelesen?! Ist das die Speerspitze der Grafikkarten und woran hing das das das Spiel nicht lief, ich mein das war ja jetzt kein EGO-Shooter.
Ist die Leistung des Intel Chipsatzes zu schwach?
Und was ist mit dem Akku???
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.726
Re: "Sinnvolle" Upgrademöglichkeiten für MSI GT72-6QD8H11 Dominator
« Antwort #3 am: 08. Dezember 2021, 17:56:34 »

Ich würde mir diese SSDs mal genauer anschauen:
https://geizhals.de/western-digital-wd-black-sn750-nvme-ssd-500gb-wds500g3x0c-00sjg0-wdbrpg5000anc-wrsn-a1969744.html?hloc=at&hloc=de
https://geizhals.de/crucial-p5-ssd-500gb-ct500p5ssd8-a2287917.html?hloc=at&hloc=de
Als Festplattenersatz:
https://geizhals.de/crucial-mx500-1tb-ct1000mx500ssd1-a1745357.html?hloc=at&hloc=de
oder falls es größer werden soll, gerade ein Schnäppchen mit 2TB:
https://geizhals.de/sandisk-ultra-3d-2tb-sdssdh3-2t00-g25-a1649852.html?hloc=at&hloc=de

Auf 2x16GB Ram kannst Du natürlich auch gehen, das nützt Dir aber zumindestens im Gaming nicht viel. Hier reichen 16GB aus, möchte ich mal behaupten.

980M und sogar eine GTX 1070 wären möglich, die 970M ist aber für Heroes V mehr als ausreichend. Es kommt also an wie anspruchsvoll Deine Spiele sind. Wobei die Karten nicht gerade günstig sind.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Hutbolzen

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.907
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: "Sinnvolle" Upgrademöglichkeiten für MSI GT72-6QD8H11 Dominator
« Antwort #4 am: 08. Dezember 2021, 18:07:25 »

Da die GTX 980M ohne Modifikation die höchste zu verbauende Karte ist lohnt da ein Upgrade kaum.
Bevor Du den Rest upgradest schau Dir mal Angebote für neuere Geräte an.
Hier mal ein GT75VR auf Ebay Kleinanzeigen.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/msi-gt75-vr-7re-016de-titan/1953545001-278-842

oder

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/msi-gt73evr-7re-gaming-notebook/1933316227-278-2638

Da würde ich eher das Gerät wechseln.
Gespeichert

cocoon79

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: "Sinnvolle" Upgrademöglichkeiten für MSI GT72-6QD8H11 Dominator
« Antwort #5 am: 08. Dezember 2021, 19:04:47 »

Also erstmal Danke..
nen neuen Laptop wollte ich mir an für sich nicht kaufen, dann bleibt es zuerst bei der Ram und Festplattenerweiterung.
Einen neuen Laptop werde ich mir jetzt noch nicht kaufen, da kommt erstmal für ein paar Mitschriften in der Schule ein ordentliches Tablet her.
Ich spiele allerdings schon mit dem Gedanken mir einen Rechner zusammenzuschustern :-D

Nochmals zum Akku: Kann man hier wirklich gar nichts machen?
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.726
Re: "Sinnvolle" Upgrademöglichkeiten für MSI GT72-6QD8H11 Dominator
« Antwort #6 am: 08. Dezember 2021, 19:23:45 »

Ein größerer Akku ist nicht möglich. Sollte der alte Akku hinüber sein, dann kannst Du ihn natürlich ersetzen. Wenn Du die Grafikleistung der 970 mal nicht benötigst kannst Du diese per Knopfdruck abschalten, das erhöht die Akkulaufzeit deutlich.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!