PRO Z690-A DDR4 - wie übertakten / undervolten?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: PRO Z690-A DDR4 - wie übertakten / undervolten?  (Gelesen 1472 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Xibalbor

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
PRO Z690-A DDR4 - wie übertakten / undervolten?
« am: 19. November 2021, 10:14:04 »

Hallo,

bevor ich mutwillig etwas zerstöre, weil ich mich nicht auskenne, frage ich einfach mal die Profis unter euch :)

Auf meinem Board habe ich einen 12700kf, der mir, wenn ich PL1 und PL2 nicht niedriger setze, zu heiß wird für meinen Dark Rock 4. (97 C unter Last).

Im UEFI habe ich die Einstellung der Long Term und Short Term Power Limits gefunden und auf 125 bzw. 150 Watt gesetzt. Jetzt werden es etwa 81 C, aber die P-Cores takten nur noch bis 4.3 GHz unter Last.

Meine Fragen:

1. Geht ihr beim OC/Undervolten von der von mir eingestellten Wattzahl aus und schaut, was ihr durch andere Einstellungen machen könnt, damit die Kerne trotzdem höher takten? (wenn ja, welche Einstellungen müssen dazu geändert werden?)

oder

2. Lasst ihr die PL-Zahlen auf 4052, unter der die Kerne 5 GHz erreichen und stellt an anderer Stelle Dinge ein, damit sie trotz der Leistung nicht so viel Strom ziehen und Hitze generieren?

Bin gespannt. :)

Edit:

Auch auf die Gefahr hin, dass es niemanden interessiert. Ich habe jetzt selbst ein wenig rumgespielt und das hier eingestellt im BIOS/UEFI:

XMP Profile 1
OC > Advanced CPU Configuration > Long Duration Power Limit 125W, Short Duration Power Limit 150W
OC > Voltage Settings  
 CPU Core Voltage Mode ADAPTIVE+OFFSET
 CPU Core Voltage Offset -
 CPU Core Voltage Offset 0.100

Das brachte meinen Cinebench R15 Score von 3192 auf 3359 (R23 22202) und den Takt der P-Core von 4.3 auf 4.6, bei knapp 80 C.

Bei 125W/125W sinkt der Score auf 3234 (R23 21392), die Temperatur geht bis auf 72 Grad runter.
« Letzte Änderung: 19. November 2021, 18:34:10 von Xibalbor »
Gespeichert