Rtx 3080 ti Ventus, Bildausfälle.
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Rtx 3080 ti Ventus, Bildausfälle.  (Gelesen 400 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jees144

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Rtx 3080 ti Ventus, Bildausfälle.
« am: 18. Oktober 2021, 07:28:29 »

Hallo.

Ich habe das Problem das ich mit meiner Msi 3080ti Ventus, mehrmals am Tag einen black screen erhalte. Der Bildschirm wird für eine Sekunde schwarz un ist dann wieder da. Es ist egal ob ich spiele oder nur im Desktop bin. Es ist egal ob die Karte per HDMI oder Displayport angeschlossen ist.

System:
Monitor mit 4k und 120hz
Monitor mit 1080p und 60hz
I7 9700k
Gigabyte Aorus Z390 Pro
32 GB Ram von corsair
MSI RtX 3080 Ti Ventus
Bequiet 850watt Platinum PSU
Windows 10

Die Grafikkarte ist an 2 rails angeschlossen. Ich habe das neuste Update installiert. Die Bildausfälle geschehen öfters an meinem 4k Monitor, jedoch ist auch mein 1080p Monitor davon betroffen. Ich habe die Kabel schon gewechselt aber es hat leider nichts gebracht. Ich habe auch gsync ausgemacht.

Hat jemand vielleicht eine Idee woran das liegen könnte.
Gespeichert