FRITZ!Box 7590 AX
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: FRITZ!Box 7590 AX  (Gelesen 1074 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.548
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
FRITZ!Box 7590 AX
« am: 19. August 2021, 08:35:26 »

Die FRITZ!Box 7590 AX ist wohl das aktuelle Non Plus Ultra vom AVM. Schnell, vielseitig und eigenes OS.
Ich habe da ein paar Fragen:
Die FRITZ!Box 7590 AX hat diverse LAN- und WLAN-Anschlüsse.
Kann ich mit diesen Anschlüssen getrennte Netzte aufbauen?
folgender Fall: Hauseigentümer hat zwei Ferienwohnungen und diese sollen untereinander und auch zum Netz des Hauseigentümers keinen Zugang bekommen?
Kann man auch mehrere WLAN-Netze aufbauen?
Kann man die FRITZ!Box so einrichten?

Wenn nein, welche Alternativen gibt es?
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.987
    • Wunschliste
Re: FRITZ!Box 7590 AX
« Antwort #1 am: 19. August 2021, 11:21:30 »

die 7590 AX unterstützt zusätzlich WIFI 6...

den Gastzugang kannst du dafür nutzen ...den  gibts für WLAN und LAN

Zitat
Kann man auch mehrere WLAN-Netze aufbauen?

ja

https://www.pcwelt.de/ratgeber/WLAN-an-der-Fritzbox-aktivieren-9915949.html
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 
mac mini M15-25W  8-)  und schnell!

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.671
Re: FRITZ!Box 7590 AX
« Antwort #2 am: 19. August 2021, 14:47:06 »

Einfach nen Gast Wlan eröffnen, die Gäste können untereinander nicht kommunizieren und sehen auch nicht die Inhalte des Hauptnetzwerkes.

Die 7590AX ist aber nix anderes wie die alte 7590, nur halt mit Wifi-6 Kompatibilität, leider noch kein Wifi-6E, das wäre der aktuelle Standard.

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.678
Re: FRITZ!Box 7590 AX
« Antwort #3 am: 19. August 2021, 16:22:45 »

Das würde ich komplett über den WLAN Gastzugang umsetzen, wenn dies baulich möglich ist. Wenn es schon daran scheitert das WLAN nicht bis in die zweite Wohnung kommt (ich gehe davon aus entweder neben einander oder übereinander) muss man ohnehin schauen was sich machen lässt.
In den Einstellungen der 6660 kann man explizit die Kommunikation der Geräte untereinander verbieten bzw muss diese aktivieren.
Via LAN lässt es sich nur über LAN 5 Umsetzen bei mir und dann Kabel verlegen wäre doof.
« Letzte Änderung: 19. August 2021, 19:16:24 von jeanlegi »
Gespeichert
Cheerio
JP
1. 2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)