WLAN Verbindungen verschwinden nach dem Ausschalten.
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: WLAN Verbindungen verschwinden nach dem Ausschalten.  (Gelesen 541 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Tinythommy

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
WLAN Verbindungen verschwinden nach dem Ausschalten.
« am: 29. August 2021, 18:10:31 »

Hallo zusammen.
Sobald ich mein GF63 Thin 10SCXR komplett ausschalte verliert es die WLAN Verbindungen.
Wenn ich dann den INTEL Treiber De-installiere und wieder neu installiere, läuft alles wieder.
Alle WLAN's inclusive Zugangsdaten sind danach wieder da und auch erreichbar.
Der Treiber ist der: WIFI 6 AX-201, Version: 22.0.0.6 vom 17.09.2020.

Hat irgendjemand eine Lösung...?
LG
Thomas
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.561
Re: WLAN Verbindungen verschwinden nach dem Ausschalten.
« Antwort #1 am: 29. August 2021, 18:17:53 »

Warum nimmst du nicht nen aktuellen Treiber ? https://downloadmirror.intel.com/646155/WiFi_22.70.0_Driver64_Win10.exe

Und ehrlich gesagt verstehe ich den Beitrag auch nicht... wenn das Notebook aus ist, dann ist auch die Wlan Karte aus und die Verbindungen werden gekappt.

Tinythommy

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: WLAN Verbindungen verschwinden nach dem Ausschalten.
« Antwort #2 am: 29. August 2021, 18:30:01 »

Zitat: "Und ehrlich gesagt verstehe ich den Beitrag auch nicht... wenn das Notebook aus ist, dann ist auch die Wlan Karte aus und die Verbindungen werden gekappt."
Wenn das Notebook aus ist, kann ich ja auch nicht sehen, ob es WLAN Verbindungen verloren hat... ?-(

Also...: Es ist aus. Ich schalte es natürlich an! Die Wlans werden nicht angezeigt.
Dann deinstalliere ich den Treiber. Dann installiere ich ihn neu. Alle WLAN's sind wieder sichtbar und funktionieren.
Dann schalte ich es aus, muss man ja manchmal tun ;-)
Wenn ich es dann wieder einschalte, sind keine WLANS zu sehen. Also deinstalliere ich den Treiber und installiere ihn neu.

Der installierte Treiber wird mir übrigens als der aktuellste angezeigt...

Ich probiere es nun mal mit dem von dir vorgeschlagenen.

Danke dir :-)
Gespeichert

Tinythommy

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: WLAN Verbindungen verschwinden nach dem Ausschalten.
« Antwort #3 am: 29. August 2021, 18:40:29 »

Habe den von dir vorgeschlagenen Treiber installiert.
Gleiches Ergebnis. Keinerlei Verbindungen werden angezeigt.

Erst nach De-installation und Installation des vorher verwendeten klappt es wieder.

Bin mittlerweile etwas ratlos.
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.561
Re: WLAN Verbindungen verschwinden nach dem Ausschalten.
« Antwort #4 am: 29. August 2021, 19:40:54 »

Das aktuelle Bios hast du drauf ? E16R4IMS.10B
Sowie die aktuelle Firmware ?  16R4EMS1.102

Windows 10 Version 21H1 ist auch installiert ?
Windows ggf. auch schonmal sauber neu installiert ?

Tinythommy

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: WLAN Verbindungen verschwinden nach dem Ausschalten.
« Antwort #5 am: 01. September 2021, 19:08:06 »

BIOS: Ja
Firmware: Ja
Windows: Ja

Letzteres nicht, da ich mir bisher versuche zu ersparen.
Sollte ich wohl letztlich machen, aber wenn das Problem (wie ich vermute) durch ein Update zustande gekommen ist,
würde ja wieder genau das gleiche passieren...
Gespeichert