Startprobleme AE222
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Startprobleme AE222  (Gelesen 1283 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

mamu

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Startprobleme AE222
« am: 19. Juni 2021, 13:09:08 »

Hallo,

nachdem der A-I-O AE222 jetzt recht lange problemlos lief, gibt es aktuell Startprobleme und ich weiß nicht, woran das liegen könnte....

Das Problem ist, dass der AE222 nicht mehr restartet, er braucht immer eine Pause von ca. einer Std oder länger, bis er wieder startet. Schaltet man ihn aus und will ihn wieder anschalten oder Windows will nach einem Update restarten, erscheint nur der 'All-In-One'-Bildschirm, danach sollte das 'MSI'-Logo kommen, darauf wartet man aber vergeblich. Erst wenn man dann ca. 1 Stunde wartet und erneut startet, tut er, als sei nicht gewesen. Beep-Töne gibt es keine.

Das Netzteil habe ich durchgemessen, das liefert den gewünschten Strom. Das BIOS, die Platte, interne Stromversorgung, Batterie... Die Platte meldet iwo einen CRC-Fehler, wenn man sie kopieren will.

Woran könnte das liegen?

Grüsse Mamu
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.620
Re: Startprobleme AE222
« Antwort #1 am: 19. Juni 2021, 13:15:50 »

Auch ein AiO muss hin und wieder gereinigt werden. Alles soweit staubfrei?
Wäre jetzt so meine erste Vermutung.
Gespeichert
Cheerio
JP
1. |2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

mamu

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Re: Startprobleme AE222
« Antwort #2 am: 19. Juni 2021, 13:20:38 »


Das weiß ich tatsächlich nicht, wie verstaubt der ist. Da ist bauartbedingt sehr schwer an das Innenleben zu kommen.
Werde ich aber jedenfalls versuchen, zumindest mal über die Lüftungsschlitze.
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.620
Re: Startprobleme AE222
« Antwort #3 am: 19. Juni 2021, 13:26:02 »

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=gG0q3rexk_o" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=gG0q3rexk_o</a>

Hier mal ein Video wie man den auseinander nimmt.
Gespeichert
Cheerio
JP
1. |2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

mamu

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23
Re: Startprobleme AE222
« Antwort #4 am: 26. Juni 2021, 18:05:25 »

Danke für den Link  :thumbup:

Ich habe jetzt alles was mir einfiel durchprobiert, HD getauscht, Steckplätze gewechselt, den wenigen Staub abgesaugt, neue CMOS-Batterie (die hatte noch 2,76V), neue Kühlpaste auf die CPU, anderes Netzteil probiert, CD/DVD abgeklemmt, BIOS-Einstellungen durchprobiert, das Problem bleibt leider. Ich vermute, es ist etwas auf dem Board, was nicht reparabel ist, Controller o.s. Es wird also auf einen neuen Rechner hinauslaufen.

Thanx und Grüsse
Mamu
Gespeichert