Cpu 100% ausgelastet
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Cpu 100% ausgelastet  (Gelesen 736 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

holzpain

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Cpu 100% ausgelastet
« am: 09. Juni 2021, 17:49:52 »

Hallo!

Ich habe mir vor 2 - 3 Wochen einen neuen PC zusammengebaut. Hier was ich drinnen habe:

Amd Ryzen 7 3800X 8 Core Prozessor
Msi MAG B550 TOMAHAWK
Nvidia Geforce GTX 1660
32gb G.Skill Ripjaws V DDR4 Ram 3200mhz
Samsung Evo 970 Plus 500gb
SSD 1TB

Das Netzteil ist von be quiet

Also kommen wir zu dem Problem:
Als ich fertig mit dem Zusammenbau war lief alles wie gewollt. Der Pc bootet und alles ist okay, daraufhin habe ich Dragon Center installiert und die dazugehörigen Treiber. Der Pc lief dann 1 Woche so wie ich wollte bis ich ihn einmal angemacht habe. Ich habe den Task Manager überprüft und sehe auf einmal: meine Cpu ist 100% ausgelastet. Ich habe mich im Internet erkundigt und geschaut was man machen kann, also habe ich nach Updates geprüft alle Treiber installiert Dienste neu gestartet an denen es vielleicht auch hätte liegen können doch nichts hat gebracht. Dann habe ich mal meine mainboard version geflasht auf die älteste und mit Überraschung hat es dann auch wieder funktioniert, meine Cpu war nicht mehr 100% ausgelastet. Daraufhin habe ich wieder auf die neuste Version geflasht und es ging auch bis zu diesem Montag. Ich komme von der Schule nach Hause und mach meinen Pc an. Auf einmal ist sie wieder bei 100%. Hab versucht mein Mainboard nochmal zu flashen doch nichts hat dich geändert, ich habe auch kein XMP Profil ausgewählt. Auch muss man sagen, dass meine Cpu einen Basistakt von 3.9ghz hat aber direkt am Anfang auf 4.3ghz getaktet hat. Ich habe Virenscans gemacht kein Virus. Ich habe meinen Pc auseinander gebaut um zu schauen ob alle Käbel sitzen (was auch so war). Es sind auch keine Pins etc. beschädigt.

Ich freue mich über jede Antwort.

Lg Manu :)
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.610
Re: Cpu 100% ausgelastet
« Antwort #1 am: 09. Juni 2021, 19:46:33 »

CMOS reset mit JBAT1 nach Handbuch auch schon versucht?
Unter Prozesse mal sortiert nach CPU Auslastung? Ist da was zu sehen?
Dragon Center geprüft ob da eventuell was verstellt ist bzw auch mal testweise nur dieses deinstalliert?
Welcher Energiesparplan ist eingestellt? Bei der 3000er Serie gab es AMD eigenen Energiepläne, welcher ist dort aktiv?

Und unterlasse es bitte deine Beiträge zu melden, sobald wer Zeit hat und dir helfen kann wird er sich schon zu einem Beitrag äußern
Gespeichert
Cheerio
JP
1. |2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

holzpain

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: Cpu 100% ausgelastet
« Antwort #2 am: 09. Juni 2021, 20:36:27 »

Vielen Dank für die Antwort und ich bitte um Entschuldigung!

Ich werde gleich mein Cmos resetten hier nochmal ein bild mit den Prozessen:

Edit: In meinem Energiesparplan hab ich Amd Ryzen Balanced ausgewählt und Dragoncenter neu installiert doch nichts ist geschehen.
Gespeichert

holzpain

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: Cpu 100% ausgelastet
« Antwort #3 am: 09. Juni 2021, 21:12:17 »

alles hat geklappt cpu ist wieder normal vielen Dank!
Gespeichert

holzpain

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: Cpu 100% ausgelastet
« Antwort #4 am: 17. Juni 2021, 13:51:29 »

ich bin es nochmal und zwar habe ich das gleiche problem wieder und jetzt fällt mir nichts mehr ein :^(
Gespeichert