WT70 zu GT70 flashen
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: WT70 zu GT70 flashen  (Gelesen 495 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.402
Re: WT70 zu GT70 flashen
« Antwort #20 am: 13. Mai 2021, 22:24:21 »

Na dann ist der Flash auch sauber durchgelaufen. Mit dem Backflash auf die uralte 1.0V hast es denn zerschossen. Da hättest du dich mal lieber ein wenig mit der GTX880M auseinander setzen sollen... ist dies eine originale MSI Karte ?

Hutbolzen

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.867
  • Meistens da wo nichts zu holen ist
Re: WT70 zu GT70 flashen
« Antwort #21 am: 13. Mai 2021, 23:09:44 »

Es kann schon mal passieren das eine Karte nicht erkannt wird.
Irgendwas hängt sich da auf.
Hatte das mal mit einem GT70 und einer GTX 770M.
3 verschiedenen Systeme auf 3 Festplatten haben sie nicht gefunden.
War noch Garantie drauf,also ging das Gerät zu MSI.
Ansonsten tausche ich einfach mehrfach einfach ein paar Komponenten so das die Hardware neu initialisiert werden muss,hat bisher immer geklappt.
Das Vbios spielt dafür keine Rolle.
Gespeichert

Razor0601

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 81
Re: WT70 zu GT70 flashen
« Antwort #22 am: 14. Mai 2021, 07:28:08 »

Ja, das ist eine originale MSI GTX 880M 8GB.
Gespeichert

Razor0601

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 81
Re: WT70 zu GT70 flashen
« Antwort #23 am: 09. Juni 2021, 23:32:38 »

So, nach flashen mit nem Programmer ist das Teil immer noch tot. Scheint wohl der IC o.ä. einen wegbekommen zu haben. Und das nur weil ich die 10v Version geflasht habe? Ist ja echt unglaublich.

Nächstes Problem ist jetzt mit nem GT70-2PC. Hing nach Start beim MSI Bootlogo fest. Man kam auch nicht ins BIOS etc. 71D geflasht und nun startet es mit nem Blackscreen. Lüfter läuft kurz an, geht aus, geht an mit ca. 50%, geht aus, geht an mit 100% und das dann immer wieder. Was könnte das denn sein?
« Letzte Änderung: 10. Juni 2021, 00:21:33 von Razor0601 »
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.402
Re: WT70 zu GT70 flashen
« Antwort #24 am: 10. Juni 2021, 08:04:28 »

Mhh sicher das du den Programmer richtig bedient hast ? :) Du hast ja offensichtlich das falsche Bios geflasht und mit dem reflash der richtigen Bios Version sollte das Problem beseitigt sein. Es kann natürlich auch sein, das der Bios Chip einen weg hat, das wäre auch keine Seltenheit...

Was das GT70 2PC angeht, da würde ich auf nen defekten Bioschip tippen, ich hatte auch schonmal ein GT70 mit dem gleichen Problem, dort wurde dann der Bios Chip ausgewechselt und das Gerät läuft heute noch.

Razor0601

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 81
Re: WT70 zu GT70 flashen
« Antwort #25 am: 10. Juni 2021, 10:13:39 »

Das WT70 wurde von einem bekannten geflasht. Der kennt sich schon ewig mit den Programmern aus. Hab den Chip mal ausgelötet und mit dem programmer ausgelesen. Passt alles soweit. Werd erstmal Spannungen messen ob überhaupt 19v an den Eingangstransistoren Anliegen.



Ok, dann werd ich mal paar neue Bioschips bestellen. Scheint ja wohl öfter vorzukommen. Aber grundsätzlich ist es egal was vorher für ein Bios beim 2PC drauf war? Es sollte mit dem 51/71D laufen?
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.402
Re: WT70 zu GT70 flashen
« Antwort #26 am: 10. Juni 2021, 10:35:40 »

Genau. Wenn du kein RAID nutzt, 51D, wenn du RAID nutzt, 71D.

Razor0601

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 81
Re: WT70 zu GT70 flashen
« Antwort #27 am: 10. Juni 2021, 11:45:54 »

Alles klar, danke dir für die Infos. Wenn es dann doch nicht am Bios liegt kann es doch nur noch am ENE KB3930 Chip liegen das der einen weg hat, richtig?
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.402
Re: WT70 zu GT70 flashen
« Antwort #28 am: 10. Juni 2021, 11:54:55 »

Das kann ich dir nicht sagen, meinen Bioschip habe ich auch nicht selber ausgewechselt. Ich lass davon die Finger... Ich weiss nur, das der jenige sowas öfter machen muss, das die Chips gerne mal defekt sind.