CPU-Wechsel missglückt
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: CPU-Wechsel missglückt  (Gelesen 420 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

thk_ms

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
CPU-Wechsel missglückt
« am: 16. April 2021, 00:17:44 »

Hallo miteinander,

zu meinem Mainoard MSI PC-Mate mit dem z170a Chip  habe ich einen CPU-Wechsel durchgeführt - dieser scheint mächtig missglückt zu sein.

Der PC hat natürlich vorher anstandslos funktioniert. Nach dem CPU Wechsel  fährt das Mainboard nicht mehr hoch. Die EZ-Debug LEDs zeigen folgenden Zustand:

Mittlere LEd (Dram) leuchtet dauerhaft und erlischt nur wenn kurz die obere LeD (CPU) aufblinkt.

Ich habe dann die alte CPU wieder eingebaut aber jetzt zeigt sich das gleiche Bild auch mit der alten CPU. Weiterhin habe ich einmal den RAM rausgezogen und wieder eingesteckt und verriegelt. Dann habe ich  ein BIOS-reset gemacht - ohne Besserung.

Was kann hier passiert sein? Ich habe die Befürchtung, das die CPu-Pins nicht mehr in Ordnung sind,...

Wer weiß Rat und kann helfen?

LG, thk_ms
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 7.334
Re: CPU-Wechsel missglückt
« Antwort #1 am: 16. April 2021, 05:03:11 »

Um welche CPU´s geht es denn ? Und wie sieht der CPU Sockel aus ? Ein detailiertes Foto wäre da sehr toll  ^-^

thk_ms

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
Re: CPU-Wechsel missglückt
« Antwort #2 am: 16. April 2021, 08:22:41 »

Hallo und guten Morgen,

die CPUs sind der i5 6500T (alt) und der i7 7700t (neu). Als Anhang zwei Bilder zum Sockel des Mainboards und der CPUs.



Vielen Dank, thk_ms
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 7.334
Re: CPU-Wechsel missglückt
« Antwort #3 am: 16. April 2021, 08:50:22 »

Öhm, ich würde mal sagen, oben rechts stimmt was nicht  8|  Da ist mind. ein Pin verbogen.

thk_ms

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 47
Re: CPU-Wechsel missglückt
« Antwort #4 am: 22. April 2021, 07:09:14 »

Hallo und guten Morgen,

so war es auch bei mir. Mit einer Briefmarkenlupe und meinem dünnsten Schlitzschraubendreher bin ich den federkontakten zur Leibe gerückt. Aber es hat alles nichts gebracht. ein, zwei Federn lagen auf der Seite und waren nicht mehr in Stellung zu bringen.
Trotzdem würde ich nun sagen, dass ich jetzt so die eine oder andere krumme Feder wieder in Funktion bringen kann.
Vielen Dank für Eure Hilfe.

LG, thk_ms
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 7.334
Re: CPU-Wechsel missglückt
« Antwort #5 am: 22. April 2021, 08:01:04 »

Ja, die Dinger sind sau empfindlich... da hat sich Intel so richtig viel Müll einfallen lassen. Die hätten mal lieber bei den Pins bleiben sollen, so es AMD heute noch macht.