MSI-B450-A PRO - mit Ryzen 5600X nur Singlechanel möglich
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI-B450-A PRO - mit Ryzen 5600X nur Singlechanel möglich  (Gelesen 679 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bernhard.lpd

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2

Problme mit RAM Erkennung im Chanel A Bereich durch Update auf Ryzen 5600X - nur Singlechanelbetrieb möglich!

alte Konfiguration (läuft ohne Probleme):
MSI-B450-A Pro BIOS ver.7B86vAD
Ryzen 1700X
2x8GB G.Skill 2400, Dualchanelbetrieb durch DimmA2 und DimmB2

Neue Konfiguration (RAM wird nur im Chanel B Bereich erkannt)
MSI-B450-A Pro BIOS ver. 7B86vAG3(Beta version)
Ryzen 5600X
2x8GB G.Skill 2400, nur Singlechanelbetrieb möglich, da RAM nur im Chanel B Bereich erkannt wird – sobald min. 1 Riegel im Chanel A Bereich steckt, bootet das System nicht mehr -> RAM LED am Mainboard leuchtet
- Bei einem Test mit 2x16GB crucial 3200 RAM zeigte sich das gleiche Fehlerbild

danach Test Konfiguration (läuft wieder ohne Probleme):
MSI-B450-A Pro BIOS ver. 7B86vAG3(Beta version)
Ryzen 1700X
2x8GB G.Skill 2400, Dualchanelbetrieb auf DimmA2 und DimmB2  – läuft ohne Probleme
- Test mit 2x16GB crucial 3200 RAM, Dualchanelbetrieb auf DimmA2 und DimmB2 – läuft ohne Probleme

Der Ryzen 5600X war boxed, org. versiegelt und verpackt – keine Pins verbogen oder beschädigt;
CMOS reset wurde mehrmals durchgeführt, Test mit BIOS vers. 7B86vAG1 oder RAM Belegung auf DimmA1 und DimmB1 zeigte das gleiche Fehlerbild! Meine Frage nun: liegts am beta BIOS des Mainboards oder ist der neue Ryzen 5600X fehlerhaft?

Grüße Bernhard
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.666
Re: MSI-B450-A PRO - mit Ryzen 5600X nur Singlechanel möglich
« Antwort #1 am: 18. Juni 2021, 10:59:29 »

Wenn die Speichererkennung auf dem selben Board mit einem 1700X problemlos funktioniert und bei Deinem 5600X nicht, dann spricht alles für Probleme mit dem Speichercontroller beim 5600X. Ich würde den Prozessor direkt tauschen.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Bernhard.lpd

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: MSI-B450-A PRO - mit Ryzen 5600X nur Singlechanel möglich
« Antwort #2 am: 18. Juni 2021, 19:39:31 »

Danke für die schnelle Antwort! Werde dann mal den Prozessor tauschen;
Gespeichert