Core 1&2 hängen manchmal bei 100%
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Core 1&2 hängen manchmal bei 100%  (Gelesen 157 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

NineBallDE

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Core 1&2 hängen manchmal bei 100%
« am: 29. März 2021, 17:48:01 »

Hey leider muss ich mal wieder auf euere Schwarmintelligenz hoffen.

Ich habe manchmal das Problem das ohne erklärlichen Grund von meinem 9700k Core 0 und 1 bei 100% Auslastung hängenbleiben.
Sobald ich den Taskmanager öffne Takten beide Kerne runter. Wenn ich das nicht mache kann ich alles schließen aber die Kerne bleiben bei 100%.
Alle andere Kerne bleiben im Energiesparplan Ausbalanciert auch im hohen Takt, haben aber nur eine geringe Auslastung (4-11%).
In der Ereignisanzeige ist kein Fehler hinterlegt.

Danke schon mal im voraus.

Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 3.358
Re: Core 1&2 hängen manchmal bei 100%
« Antwort #1 am: 02. April 2021, 19:56:21 »

So auf anhieb Bios Version? Sonst dieses mal aktualisieren.
Gespeichert
Cheerio
JP
1. |2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)