MSI GV72 8RD Festplattenproblem
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI GV72 8RD Festplattenproblem  (Gelesen 248 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Nechrono

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
MSI GV72 8RD Festplattenproblem
« am: 27. März 2021, 11:23:06 »

Schönen guten Tag,
ich habe mal eine Frage zu dem GV72 8RD...
Und zwar lautet sie wie folgt: Es wird angegeben das ich eine 1xM.2 SSD Combo (NVME PCIe Gen3 / SATA) 1x 2,5" SATA HDD HDD verbauen kann... Was genau bedeutet das denn?
Derweil ist die wdc wd10spzx-17z10t0 eingebaut (Laut Windows). Jetzt stellt sich mir die Frage, habe ich noch einen Slot bei dem ich eine M.2 SSD einbauen kann oder ist es ein "Entweder-Oder" Steckplatz? Weil mit der WDC braucht mein Notebook ungelogen 3 bis manchmal sogar 5 Minuten zum hochfahren.

ps. ich habe die Suchfunktion benutzt aber dazu leider nichts gefunden, falls es dieser Thread bereits gibt bitte ich um Entschuldigung und einen Link zu dem Thread

MfG
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.311
Re: MSI GV72 8RD Festplattenproblem
« Antwort #1 am: 27. März 2021, 13:04:48 »

Mhh steht doch eigentlich eindeutig in der Produktbeschreibung drin

Zitat
Storage Capability 1x M.2 SSD Combo (NVMe PCIe Gen3 / SATA ) SSD 1x 2.5" SATA HDD HDD

Das heist du hast einen M.2 Combo Slot und einen 2.5" SATA HDD Schacht in dem nun die Western Digital HDD verbaut ist. Bau einfach ne NVMe SSD ein und installiere Windows auf dieser, du wirst sehen, das du quasi ein neues Notebook hast :) Welche SSD du verbaust, hängt von deinem Geldbeutel und von der SSD Grösse ab.

Nechrono

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Re: MSI GV72 8RD Festplattenproblem
« Antwort #2 am: 27. März 2021, 16:30:33 »

Ich muss zugeben das ich diesen NVMe Slot leider nicht gefunden, mein Mainboard sieht aus welchem Grund auch immer anders aus als die welche ich auf YT gefunden habe.

Ja, da ich noch ein GL75 Leopard habe weiß ich ja wie schnell das normalerweise gehen kann *g*
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.311
Re: MSI GV72 8RD Festplattenproblem
« Antwort #3 am: 27. März 2021, 17:47:51 »

Unter den RAM Slots befindet sich der M.2 Slot.

Nechrono

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Re: MSI GV72 8RD Festplattenproblem
« Antwort #4 am: 29. März 2021, 17:22:31 »

Alles klar super Dankeschön! Ich habe es gefunden. Jetzt hab ich nur noch eine letzte Frage, welche Maße passen da? Ich hab gelesen da gibt es unterschiedliche Größen.
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.311
Re: MSI GV72 8RD Festplattenproblem
« Antwort #5 am: 29. März 2021, 18:14:59 »

Ausschliesslich M.2 2280 SSDs. NVMe PCIe 3.0 x4 oder PCIe 4.0 x4 solltest da nehmen. Das Gerät beherscht zwar kein PCIe 4.0 aber die SSD ist abwärtskompatibel und läuft denn nicht so am Limit.

Nechrono

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Re: MSI GV72 8RD Festplattenproblem
« Antwort #6 am: 31. März 2021, 07:26:12 »

Morgen, tut mir leid das ich den Thread wieder aufnehme...
Ich habe eine erneute Frage zu meinem GL75 10SFR-274 Leopard. Ich möchte auch bei diesem Notebook eine Fetplatte hinzufügen und habe gelesen das ich noch eine weitere 2,5" HDD hinzufügen kann. Geht das auch mit einer SSD und muss da eine gewisse Art von Platte rein oder ist das dann im Endefekt egal, solange sie die 2,5 hat?
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7.311
Re: MSI GV72 8RD Festplattenproblem
« Antwort #7 am: 31. März 2021, 07:34:55 »

Genau, du hast in dem GL75 nun eine 1TB M.2 SSD drin, der 2.5" Schacht ist frei, da kannst du entweder eine 2.5" SSD oder eine 2.5" HDD einbauen, was ich nicht gerade empfehlen würde... Beim GL75 gilt die gleiche Aussage wie beim GV72.

Zitat
Storage Capability 1x M.2 SSD Combo (NVMe PCIe Gen3 / SATA ) SSD 1x 2.5" SATA HDD HDD

Wenn du dennoch eine HDD einbauen willst, darf diese die Bauhöhe von 9.5mm nicht überschreiten, womit alle HDDs über 2TB nicht kompatibel sind, denn grössere 2.5" HDDs die sind baulich bedingt dicker.

Hier z.B. ne 2.5" SATA SSD, welche gerade im Angebot ist: https://www.amazon.de/dp/B078211KBB?smid=A3JWKAKR8XB7XF
« Letzte Änderung: 31. März 2021, 12:57:46 von iTzZent »
Gespeichert