USB Buchsen bei "Energie sparen" komplett ausschalten B350 Gaming Plus
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: USB Buchsen bei "Energie sparen" komplett ausschalten B350 Gaming Plus  (Gelesen 394 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

mb_18

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1

Hallo alle zusammen,

ich habe ein B350 Gaming Plus MSI Mainboard und Windows 10 Pro.
Ich benutzte öfters die Funktion "Energie sparen", damit ich nicht immer meinen PC herunterfahren muss.
Ich habe an meinen USB Buchsen mehrere RGB Geräte angeschlossen (RGB Mauspad, RGB Tastatur, RGB Maus und RGB Stripes für meinen Tisch)
Wenn ich immer die "Energie sparen" Funktion nutze leuchten mein Mauspad und meine Stripes weiter. Die Tastatur und die Maus hören auf zu leuchten, jedoch fangen wieder anzuleuchten, wenn ich ausversehen eine Taste drücke.

Nun brauche ich dringend eure Hilfe, damit dieses Problem gelöst wird.
Was kann ich tun, damit die USB Buchsen im Energie sparen Modus keinen Strom bekommen und meine RGB Geräte aus bleiben.
Ich habe viel gegooglet und habe bis jetzt nur das ErP im Bios was angeblich helfen sollte. Funktioniert aber leider nicht.

Danke schonmal im Voraus für eure Hilfe!!!
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.365

ErP ist aus?
Windwos 10 Schnellstart deaktiviert?
Gespeichert
Cheerio
JP
1. |2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)