Computer stürzt hin und wieder ab... was kann das sein???
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Computer stürzt hin und wieder ab... was kann das sein???  (Gelesen 833 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Daniel1981

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 133
  • Lerne, die kleinen Dinge im Leben zu genießen...
Computer stürzt hin und wieder ab... was kann das sein???
« am: 09. Februar 2021, 11:56:22 »

Computer stürzt hin und wieder ab... was kann das sein??? Siehe Foto:

Kaspersky Internet Security sendet dann den Fehler. Siehe Screenshots:

Für Ihr Verständnis entschuldige ich mich schon jetzt im Voraus.




Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.518
Re: Computer stürzt hin und wieder ab... was kann das sein???
« Antwort #1 am: 09. Februar 2021, 12:20:11 »

Moin,

Du nutzt Kaspersky Internet Security. Die aktuelle Version 21.2.16.590 (b) von Dezember 2020 ist verbuggt und produziert diese Blue Screens. Irgendwann im Laufe des Februars soll wohl Version 21.2.16.590 (c) kommen und das Problem beheben. Schau mal unten in den Blue Screen, da findest Du einen Hinweis auf die Datei klflt.sys. Wenn Du klflt.sys googelst kommst Du direkt auf dieses Problem.
« Letzte Änderung: 09. Februar 2021, 12:43:25 von wiesel201 »
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Daniel1981

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 133
  • Lerne, die kleinen Dinge im Leben zu genießen...
Re: Computer stürzt hin und wieder ab... was kann das sein???
« Antwort #2 am: 09. Februar 2021, 12:54:46 »

Danke
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.518
Re: Computer stürzt hin und wieder ab... was kann das sein???
« Antwort #3 am: 10. Februar 2021, 09:18:40 »

Meiner Erfahrung nach kommen die Abstürze ausschließlich beim Surfen im Internet.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

Daniel1981

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 133
  • Lerne, die kleinen Dinge im Leben zu genießen...
Re: Computer stürzt hin und wieder ab... was kann das sein???
« Antwort #4 am: 11. Februar 2021, 00:35:59 »

Ja habe ich auch gemerkt. Ich habe mich bereits mit Kaspersky in Verbindung gesetzt.




Gespeichert

Jesper

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
Re: Computer stürzt hin und wieder ab... was kann das sein???
« Antwort #5 am: 15. Februar 2021, 22:05:52 »

Öfter mal was neues...
...das auf einmal die Interrupts weg schmieren kannte ich auch noch nicht bei Kaspersky.

Aber das Problem scheint schon öfters vorgekommen zu sein. Wohlmöglich, daß da noch was anderes im argen ist.
https://www.bleepingcomputer.com/forums/t/659114/bsod-driver-irql-not-less-or-equal-win10-64bit/

Windows Ereignisanzeige sollte mehr auskunft geben können - wohl möglich, daß da was mit den Chipsettreibern nicht ganz sauber ist.

Ansonsten wäre auch das Speicherabbild aussagefähiger sich das mal sich anzusehen - hatte die Tage was darüber nebenbei gelesen, daß es mit SSD gern schwierigkeiten da geben soll.

Wie geschrieben: das da die Interrupts weg schmieren sollte eigentlich nicht mehr vor kommen dürfen, aber in dem Bleeping Computer Post ist ein Utility um es außerhalb der Boardmittel zu analysieren.
Gespeichert
Rechtschreibung? Sehe ich aus wie ein Gesetzgeber oder ein Depp vom Hirnhüpfum?  :thumbsup:

DingoRE

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: Computer stürzt hin und wieder ab... was kann das sein???
« Antwort #6 am: 16. Februar 2021, 01:00:19 »

Hallo, möchte mich anschließen. Habe mir das X570-A Pro gekauft und dazu einen Ryzen 7 3800X, etwas G.Skill DDR4-3200 DIMM.

Meine Frage zu den nach ca. 10-20min auftretenden CLOCK_WATCHDOG_TIMEOUT s, müssen beide CPU Power Buchsen besetzt werden für einen Stabilen Betrieb? Also müssen CPU_PWR1 und CPU_PWR2 beide mit Strom versorgt werden?

Habe Windows neu installiert und danach fingen die Probleme an, kam noch nicht mal dazu die Grafikkartentreiber zu installieren für meine RTX2070.

Mit freundlichen Grüßen DingoRE
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.518
Re: Computer stürzt hin und wieder ab... was kann das sein???
« Antwort #7 am: 16. Februar 2021, 02:31:41 »

Hallo, möchte mich anschließen.
Möchtest Du nicht. Dein Problem hat mit der hier erörterten Thematik etwa so viel zu tun wie ein Kolbenfresser mit einer Knallpanne: Beide setzen ein Auto außer Betrieb, aber das war auch schon die einzige Gemeinsamkeit.


müssen beide CPU Power Buchsen besetzt werden für einen Stabilen Betrieb?
Nein, müssen sie nicht. Es reicht für einen stabilen Betrieb wenn CPU_PWR1 belegt ist.


Habe Windows neu installiert und danach fingen die Probleme an, kam noch nicht mal dazu die Grafikkartentreiber zu installieren für meine RTX2070.
Liste mal das kompette System auf, inklusive Netzteil (Hersteller und Typ). Aber bitte nicht in diesem Thread, mach dafür bitte einen neuen Thread auf!
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

DingoRE

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: Computer stürzt hin und wieder ab... was kann das sein???
« Antwort #8 am: 16. Februar 2021, 03:28:32 »

Hallo, möchte mich anschließen.
Möchtest Du nicht. Dein Problem hat mit der hier erörterten Thematik etwa so viel zu tun wie ein Kolbenfresser mit einer Knallpanne: Beide setzen ein Auto außer Betrieb, aber das war auch schon die einzige Gemeinsamkeit.


müssen beide CPU Power Buchsen besetzt werden für einen Stabilen Betrieb?
Nein, müssen sie nicht. Es reicht für einen stabilen Betrieb wenn CPU_PWR1 belegt ist.


Habe Windows neu installiert und danach fingen die Probleme an, kam noch nicht mal dazu die Grafikkartentreiber zu installieren für meine RTX2070.
Liste mal das kompette System auf, inklusive Netzteil (Hersteller und Typ). Aber bitte nicht in diesem Thread, mach dafür bitte einen neuen Thread auf!

Habe ich gemacht, entschuldige Bitte das ich mein Fehlerbild in diesem Thread wieder zuerkennen wähnte. MfG
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.518
Re: Computer stürzt hin und wieder ab... was kann das sein???
« Antwort #9 am: 12. März 2021, 23:50:27 »

Endlich hat Kaspersky die neue Version v21.3.10.391 rausgebracht. Es kann mit dem Auto-Update unter Umständen noch ein paar Wochen dauern bis dieses Update ünberall verteilt ist. aher empfehle ich Dir das Update manuell durchzuführen, danach sollten die Blue Screens hoffentlich Geschichte sein.
https://www.computerbase.de/downloads/sicherheit/antimalware/kaspersky-internet-security/
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!