Problem mit der RX 6800 XT
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Problem mit der RX 6800 XT  (Gelesen 578 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wattwarrior

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Problem mit der RX 6800 XT
« am: 17. Januar 2021, 21:38:11 »

Moin moin,
ich hab das Problem, das ich die Karte nicht installiert bekomme, bei jedem Versuch die aktuelle Adrenalin 2020 Version von AMD zu installieren endet es in einem Green Screen, habe schon einiges versucht, habe mit DDU die alten Treiber gelöscht, Win 10 komplett frisch aufgespielt, dabei dann nochmal DDU, hab die Graka schon 3 mal raus und wieder rein gesetzt um 100% sicher zusein das sie auch im PCI-E Slot steckt, die Stromversorgung per Y-Kabel von der gebrückten 12V-Rail und auch mit 2 Kabeln jeweils einzelnt. Zuletzt dann das BIOS upgedatet auf aktuelle Offizielle Beta-Bios xxx.153b Kein Erfolg bis dahin.

Mainboard: MSI MPG B550 Gaming Edge Wifi
CPU : AMD Ryzen 9 5900x
GPU : MSI Radeon RX 6800 XT Gaming X Trio
NT : Be quite Straight Power 11 750w
Ram : 32 GB G.skill 3200MHz
Gehäuse : Be quite Silent Base 601
CPU Kühlung : Be quite Pure Loop 360
HD : Samsung 970 Evo M.2 1TB

Über Lösungsansätze würde ich mich riesig freuen, bin mit meinem Latein leider schon am ende^^

Schönen Abend noch,

Grüße

Watt
Gespeichert

der Tobi

  • Tester
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.180
Re: Problem mit der RX 6800 XT
« Antwort #1 am: 17. Januar 2021, 22:12:17 »

Teste mal DDU im abgesicherten Modus.
Starte dann neu und installiere den Treiber.

Ist das BIOS des Mainboards up to Date?
Gespeichert

Wattwarrior

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: Problem mit der RX 6800 XT
« Antwort #2 am: 17. Januar 2021, 22:32:19 »

DDU wurde immer im abgesicherten Modus ausgeführt ,BIOS ist aktuell
Gespeichert