MSI 990FXA-GD 65 am Ende?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI 990FXA-GD 65 am Ende?  (Gelesen 168 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

heinflhs

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
MSI 990FXA-GD 65 am Ende?
« am: 10. Januar 2021, 12:26:21 »

Hallo,


vor etwas mehr als zwei Jahren hab ich hier im Forum diese Hauptplatine (gebraucht) gekauft. Bis kurz vor Weihnachten hat diese tadellos funktioniert und in laufe der Zeit hab ich den PC erweitert mit einer 570 8 GB karte und 24 GB Ram Speicher.


Vor ung. 2 1/2 Wochen fingen die Probleme an. Wenn ich den PC aufstarten wollte hat dieser oft versagt. Wenn ich dann mehrmals neu gestartet bin war alles o.k. und konnte ich ihen benutzen. Bis die vor einer Woche nicht mehr gelang. Ich sah immer die Meldung. 0xc000000e und diese soll Beziehung haben auf einem Bootsector. Also ich suchte den Fehler bei der SSD. Aber als ich einen Backup (W10) auf der SSD installiert hatte, und an den alten Dell 750 Optiplex angeschlossen lief der wie am Schnürchen. Bei meinem 990FXA PC leider nicht.


Also ich vermute dass entweder die Hauptplatine versagt oder der Prozessor  ist am Ende.

Gibt es vielleicht Methoden womit ich den Fehler selber finden und evt. behelfen kann?


vielan Dank........
Gespeichert

heinflhs

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30
Re: MSI 990FXA-GD 65 am Ende?
« Antwort #1 am: 10. Januar 2021, 14:13:18 »

Also.............. hätte nicht gedacht dass ich die Antwort selber geben würde. Vor einer halben Stunde die W7 (!) festplatte des alten Dell 755 Optiplex am HauptPC angeschlossen und ich bekam einen "Flsashback"  wie DIESER    hier:   https://www.youtube.com/watch?v=aq3vtxBUito




hab mich die letzten Minuten krank gelacht über meine Blödheid!.  :-rolleyes:


Konnte mich noch gerade davon abhalten mir ein Loch im Bauch zu beissen.  :-D


Haha.


Noch einen schönen Sonntag für alle!  :-P



Grüsse aus Limburg!   :thumbup:
« Letzte Änderung: 10. Januar 2021, 14:36:36 von heinflhs »
Gespeichert