MAG322CR Auflösung (Buchstaben Verpixelt) Farben (Sind auch verändert)
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MAG322CR Auflösung (Buchstaben Verpixelt) Farben (Sind auch verändert)  (Gelesen 227 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Buchstabe

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2

Hallöchen zusammen,

Ich habe mir seit 2 Tagen einen neuen Monitor gekauft wie oben im Betreff erwähnt.
Nun habe ich ein paar Dinge festgestellt, die ich so nicht erwartet habe.
Ich habe gemerkt das die Auflösung, also die Schärfe der Buchstaben verpixelt ist, und die Farben nicht so schön zu Geltung kommen, wie auf meinem 2ten Bildschirm. (U28H75X)

Ich habe auch keine logische Erklärung für den Treiber der mir angeboten wird auf der Webseite zum Monitor, da ich ihn nicht installieren kann, und über Geräte Manager bei Monitore nur die PnP-Monitore auswählen kann bzw. nur so angezeigt werden, und alle Test mässig auf diese gedownloadeten daten (Treiber) suchen lassen habe, und er mir nichts gefunden hat als ich den Treiber aktualisieren wollte.  :pinch:

Meine Grafikkarte NVIDIA GeForce 960, mit neustem Update vom Treiber.

Besitze Windows 10 Home 64 Bit

Bin gespannt was die Lösung sein könnte...  ?-(


Ansonsten euch allen einen Guten Rutsch  :party:  
Gespeichert

Buchstabe

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2

Mittlerweile denke ich mir schon fast das meine Grafikkarte zu schwach ist.

Wollte mir sowieso einen neuen Computer holen und habe mich beraten lassen... Doofer Fehler gewesen...
Ich hab dem Typen meine Story erzählt, das ich einen alten Rechner besitze und den Upgraden möchte, weil gewisse Spiele nicht mehr Flüssig laufen.

Dann hab ich ihm auch von meinem neuen bzw. älteren Monitor erzählt und da haben wir gesehen das ich zu wenig HZ habe.

Nun gut, er hat mir einen Neuen Monitor Empfohlen den MAG322CR, nun kann mein alter Rechner diese Auflösung gar nicht wiedergeben was für ein Schlamassel...

So mein aktueller Stand der Dinge...

Wenn jemand noch eine andere Idee hätte....

Gerne  :huh:
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.725
    • Wunschliste

Zitat
Mittlerweile denke ich mir schon fast das meine Grafikkarte zu schwach ist.

ja und der Monitor kann Free Sync ...ich denke deine Grafikkarte kann damit nicht umgehen, nimm 60Hz
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G