Frage zu CPU/GPU Verhalten
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Frage zu CPU/GPU Verhalten  (Gelesen 335 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hastur75

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Frage zu CPU/GPU Verhalten
« am: 17. Dezember 2020, 18:23:50 »

Mir ist da noch eine Frage eingefallen zu meinem GF75 Thin 10SDR.

Wenn ich das System so nutze, läuft er auch im Leerlauf immer wieder bei der Maximalen Frequenz mit 115-125%. Also im Boost Modus, wenn ich das richtig verstanden habe.
Ist das der CPU abträglich oder egal?
Auch wenn ich ein Game Spiele und die Temperatur auf 90-95 Grad geht, ist das auf Dauer ok?
Mein Predator vorher, hat sich immer bei 100 Grad abgeschaltet (eingefroren). Hat auch nur 3 jahre gehalten das ding :(

Ich habe auch beim Spielen festgestellt, das die GPU auf 98-99% läuft, z.b. bei CP 2077 in einstellungen Hoch, die Temperatur bei 70 Grad liegt.
Kann man das so fahren oder sollte die Einstellungen runterdrehen, das die CPU nicht über 8ß-85% kommt?

Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.100
Re: Frage zu CPU/GPU Verhalten
« Antwort #1 am: 17. Dezember 2020, 21:20:56 »

Notebooks sollten generell 1x im Jahr geöffnet und gereinigt werden, vor allem im Bereich der Kühlrippen.
Dein Predator würde ich so behaupten dürfte den Hitzetod gestorben sein.
Hast du das Dragon Center im Einsatz und da eventuell Performnace aktiv?
Die CPU sollte bis 100° aushalten meine ich.
Gespeichert
Cheerio
JP
1. |2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

Hastur75

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Re: Frage zu CPU/GPU Verhalten
« Antwort #2 am: 17. Dezember 2020, 22:03:44 »

Den Predator habe ich immer sauber gemacht, aber der ist erstmal geschichte :)
Ich habe das Dragon Center installiert. Unter Nutzerscenarien steht er auf User.
Den mache ich aber nur an wenn ich zocke, um die Temp zu kontrollieren.

Und das die GPU auf 99% läuft ist aber ok? Oder eher die Grafik Runterschalten wenn die so hoch läuft?
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.100
Re: Frage zu CPU/GPU Verhalten
« Antwort #3 am: 17. Dezember 2020, 22:15:57 »

Das ist auch ok, kannst du aber machen sonst dürfte es irgendwann zu lags kommen.
Da würde ich schauen was die GPU besonders beansprucht und dann testen.
Gespeichert
Cheerio
JP
1. |2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

Hastur75

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Re: Frage zu CPU/GPU Verhalten
« Antwort #4 am: 11. Januar 2021, 11:26:29 »

Ich habe jetzt mal die CPU nicht auf ihre 2,6ghz gedrosselt und da wird die CPU 91 Grad warm bei CP2077. Ist das ok oder sollte man das irgendwie vermeiden?
Gespeichert

jianghongb6880@gmail.com

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: Frage zu CPU/GPU Verhalten
« Antwort #5 am: 18. Januar 2021, 08:54:15 »

Ich habe jetzt mal die CPU nicht auf ihre 2,6ghz gedrosselt und da wird die CPU 91 Grad warm bei CP2077. Ist das ok oder sollte man das irgendwie vermeiden?
Regelmäßig reinigen. Reduzieren Sie offenes Multitasking. Schließen Sie unnötige Programme. Oder durch ein besseres Kühlsystem ersetzen
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.100
Re: Frage zu CPU/GPU Verhalten
« Antwort #6 am: 18. Januar 2021, 11:22:04 »

Ich habe jetzt mal die CPU nicht auf ihre 2,6ghz gedrosselt und da wird die CPU 91 Grad warm bei CP2077. Ist das ok oder sollte man das irgendwie vermeiden?
Die Temperatur ist so ok, ich meine bis 100 Grad sollte die CPU verkraften.
Sonst bleibt noch der Tausch der WLP.
Gespeichert
Cheerio
JP
1. |2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

Hastur75

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Re: Frage zu CPU/GPU Verhalten
« Antwort #7 am: 18. Januar 2021, 21:20:44 »

Danke für die Antwort
Gespeichert