MSI B 550 A Pro RTX 3060TI AMD Ryzen 5 5600X VGA Lampe leuchtet...
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI B 550 A Pro RTX 3060TI AMD Ryzen 5 5600X VGA Lampe leuchtet...  (Gelesen 324 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

McShae

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1

Servus Leute,

ich habe mir folgendes Setup gebaut und leider ein Problem damit...

Gehäuse: Fractal Design Meshify S2
CPU: Ryzen 5 5600x
GPU: RTX 3060 ti
SSD: Samsung SSD 970 EVO 1TB, M.2
CPU Kühler: be quiet! Pure Rock 2
Mainboard: MSI B 550 A Pro
Ram: Crucial Ballistix 3600mhz 16gb
Netzteil: Seasonic FOCUS GX 750

Ich habe viel gegoogelt und ausprobiert vor dem Post und habe leider nichts passendes gefunden daher der Beitrag.
Das ist mein erster PC Zusammenbau, einige Probleme davor habe ich selbst gelöst aber ich verzweifele hier dran.

Ich habe diesen Monitor 2x
BenQ GL2580HM https://www.amazon.de/gp/product/B073NTHQND/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1

angeschlossen mit HDMI, einmal Display Port und bekomme beim ersten Start des PC´s kein Bild zu 90% dann aber beim 2. Start klappt alles. Wenn der PC kein Bild abwirft leuchtet immer die VGA Lampe auf dem Mainboard.

Ich habe schon neue Kabel getestet mit und ohne Adapter für DVI zum Beispiel und nichts hat geklappt.

Wenn ich meinen Laptop am Bildschirm anschließe funktioniert er sofort, die Bildschirme würde ich also eher ausschließen...

Woran könnte das Problem mit der VGA Lampe liegen?
Wenn die Grafikkarte kaputt wäre, würde es doch nicht nach dem 2 oder 3 neustart gehen oder?

Der PC läuft einwandfrei sobald ich ein Bild habe. In Spielen habe ich eine geile Leistung und alles passt.

Ich habe das BIOS vor dem Aufbau per USB Stick aktualisiert
Windows ist aktuell
Laut dem MSI Dragon Center fehlen auch keine Treiber
Ich habe noch zwei SSD´s aus meinem alten PC mitgenommen aber alle formatiert, auf einer davon läuft das neue Windows.

gebt mir gerne Bescheid wenn noch etwas fehlt, ich versuche so schnell wie möglich zu antworten.

Danke schon einmal :)
Gespeichert