PC knistert elektisch
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: PC knistert elektisch  (Gelesen 304 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Nico1611

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
PC knistert elektisch
« am: 12. Dezember 2020, 20:13:32 »

Meine GPU hat vor 3-4 Wochen Leistungseinbrüche von über 90% auf kurzzeitig unter 30% bekommen. Zwei Tage später erschien ein elektrisches Knistern, wie als würde irgendwo ein Kontakt kaputt sein. Diese Geräusch lässt sich gut im GTA V benchmark feststellen, da es bei jeden Szenenwechsel aussetzt und dann, wenn das Bild wieder da ist, wider einsetzt.
Ich habe alle Lüfter ausgesteckt und Festplatten gewechselt, ohne erfolg. Ich habe meine RTX 2070 für 5 min in einem anderen PC laufen lassen,ohne Probleme. Jedoch eine andere gtx 1080 hatte in meinem System das gleiche Problem. Daher habe ich mir ein neues Board zugelegt, welches nicht half, daher schloss ich auf einen Fehler in der CPU. Der R5 3600xt half auf dem neuen Board auch nicht. Ich habe neuen RAM von einem Freund in meinem PC gehabt, welcher das Problem ebenfalls nicht lösen konnte. Da dann ein Knistern, wie von einem Feuer, im Netzteil auftauchte, welches auch definitiv vom Netzteil kam, wurde dieses auch ausgetauscht, dies reduzierte nur minimal die Lautstärke des Knisterns auf dem Board.
Jetzt meine Frage: Ist es möglich, dass ein Kaputtes Netzteil das Board beschädigt hat, wodurch das gleiche Problem auftritt oder könnte es auch eine kaputte GPU sein, welche erst 20min auf dem Desktop lief und erst dann unter Last gesetzt wurde, sodass diese das Board beschädigt hat und so dass der Fehler auch bei anderen Karten auftritt.
Ich habe langsam keine Ideen mehr.  

  • 1. CPU: R5 2600x
  • 2. CPU: R5 3600xt
  • 1. Board: MSI x470 Gaming pro Carbon
  • 2. Board: MSI B550 Gaming plus
  • Board ohne Probleme: Gigabyte x470
  • GPU: MSI RTX 2070 armor
  • RAM: G.Skill Trident Z 16GB
  • 1. PSU: Cougar GX-F 550W
  • 2. PSU: Be quiet 650W
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.725
    • Wunschliste
Re: PC knistert elektisch
« Antwort #1 am: 12. Dezember 2020, 20:26:13 »

wie alt sind deine NT ?
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 

Nico1611

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: PC knistert elektisch
« Antwort #2 am: 12. Dezember 2020, 20:45:38 »

Den PC habe ich vor 25 Monaten gebaut, alles neu. Das Zweite Board lief 15min mit der alten CPU, und 10 mit der neuen. Die Neue CPU lief etwa 10min und das neue be quiet Netzteil kam heute und lief vielleicht 3min, nur gestartet und in GTA getestet.
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.725
    • Wunschliste
Re: PC knistert elektisch
« Antwort #3 am: 12. Dezember 2020, 21:32:33 »

ich vermute elektro statische Entladung im oder außerhalb vom Gehäuse
 steht der Tower auf einem Teppich oder Kunststoffbelag ?

Abstandhalter nur da am MB wo auch Löcher im MB sind ?
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 

Nico1611

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: PC knistert elektisch
« Antwort #4 am: 12. Dezember 2020, 21:44:22 »

Der PC lief 2 Jahre ohne Probleme und in der Zeit wurden nur neue Lüfter eingebaut und die GPU ausgebaut um sie zu reinigen, sonst wurde nichts ausgebaut bis das Knistern auftauchte.
Die Boards haben beide auch ohne Gehäuse das gleiche Problem, ist aktuell auf dem Tisch ohne Case zum einfacheren Teile wechsel.
Gespeichert