Gerätetrennung bei Energiesparen
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Gerätetrennung bei Energiesparen  (Gelesen 918 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Amentis

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Gerätetrennung bei Energiesparen
« am: 06. Dezember 2020, 17:11:40 »

Moini,

ich besitze seit einigen Wochen den MSI Optix MAG274RD und bin super zufrieden, finally mit 144 Hz unterwegs!

Allerdings kommt das Geräusch der Gerätetrennung, sobald der Monitor nach 15 Minuten automatisch schwarz wird, um Energie zu sparen.

Vom Ding her ja nicht tragisch, aber danach sind alle Anwendungen und Fenster auf dem Monitor von MSI, obwohl ich noch weitere Monitore benutze.

Ich muss dann also erst mal wieder alle Anwendungen und Fenster auf die anderen Monitore schieben und das nervt total.

Angeschlossen ist der MAG274RD per DisplayPort.

Ich freue mich über jegliche Hilfe! :D

Mit besten Grüßen

Jared
Gespeichert