Hat jemand eine gebrauchte MSI Grafikkarte zu verkaufen?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Hat jemand eine gebrauchte MSI Grafikkarte zu verkaufen?  (Gelesen 1153 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Daniel1981

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 94
  • Lerne, die kleinen Dinge im Leben zu genießen...
Hat jemand eine gebrauchte MSI Grafikkarte zu verkaufen?
« am: 03. Dezember 2020, 08:15:50 »

Hat jemand eine gebrauchte MSI Grafikkarte zu verkaufen?

Ich konnte 350 € von der Sparkasse organisieren!

Vielleicht kann ich noch 50 € aus meinem Portmonee dazu packen.

Hat jemand eine gebrauchte MSI Grafikkarte für maximal 350–400 € zu verkaufen?

Meine alte MSI 1060 soll raus und gegen eine schnellere getauscht werden!

Hoffentlich macht das Netzteil das mit!?




Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.780
Re: Hat jemand eine gebrauchte MSI Grafikkarte zu verkaufen?
« Antwort #1 am: 03. Dezember 2020, 17:03:29 »

Natürlich brauchst du ein neues Netzteil, das haben wir dir aber schonmal erklärt...

Bedenke bei deiner Grafikkartensuche aber auch, das man die Leistung einer RTX2080 Super bereits aktuell für um die 500Euro bekommt, mit der RTX3060Ti. Die UVP liegt bei der 3060Ti bei 399Euro, da sie aber kaum verfügbar ist, steigt der Preis aktuell, wie bei allen anderen Grafikkarten auch.

Daniel1981

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 94
  • Lerne, die kleinen Dinge im Leben zu genießen...
Re: Hat jemand eine gebrauchte MSI Grafikkarte zu verkaufen?
« Antwort #2 am: 03. Dezember 2020, 17:15:40 »

Hast Du eine RTX3060Ti für 400 € für mich? 30 € kostet ein Netzteil! 450 € habe ich in meiner Kasse!

Ich versuche aber gerade bei eBay diese so günstig wie möglich zu bekommen.

https://www.ebay.de/itm/Nvidia-Geforce-RTX-2060-super-MSI-Gaming-X-mit-OVP/324396116382

Was meinst Du, ist diese Wert?

450 € habe ich in meiner Kasse.

Maximal 375 + 5 € Porto wollte ich dafür bezahlen.

Dann habe ich noch 70 € für mich, damit es im Haushalt nicht zu knapp wird.
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.780
Re: Hat jemand eine gebrauchte MSI Grafikkarte zu verkaufen?
« Antwort #3 am: 03. Dezember 2020, 17:57:07 »

Niemand hat eine RTX der 3000er Generation für unter 500Euro für dich, da die Karten gerade erst auf den Markt gekommen sind, aber halt sehr schlecht lieferbar sind. Dadurch steigen die Preise ins unendliche...

Und solange das noch der Fall ist, verkaufen auch die Besitzer anderer Grafikkarten nicht ihre Grafikkarte :) Wer 375Euro für ne 2060Super zahlt, ist selber Schuld... wenn man bedenkt, das man ne RTX2070 für um die 300Euro bekommt... https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/rtx-2070-ventus-msi-8gb/1576009821-225-23711

Wie gesagt, warte einfach ab bis die RTX3000er Karten ihr normales Preisniveau erreicht haben, dann bekommst du DEUTLICH mehr Leistung für das Geld. Siehe dazu hier: https://www.computerbase.de/2020-12/nvidia-geforce-rtx-3060-ti-asus-msi-test

Du kannst auch auf die neuen AMD Karten (6700XT) warten... welche vermutlich so schnell wie eine RTX3060Ti sein wird.

Fakt ist, ein neues Netzteil brauchst du und das kostet mit Sicherheit keine 30Euro, da solltest du schon mehr investieren, denn das ist das WICHTIGSTE Bauteil in deinem PC. Sowas z.B. wäre ein aktuelles anständiges Netzteil nach ATX 2.52 Standard: https://geizhals.de/cooler-master-mwe-white-230v-v2-650w-atx-2-52-mpe-6501-acabw-a2178720.html?hloc=at&hloc=de oder sowas: https://geizhals.de/be-quiet-system-power-b9-600w-atx-2-4-bn209-a1765477.html?hloc=at&hloc=de

Und unterlasse es bitte, deine nicht aussagekräftigen schlechten PC Bilder hier hochzuladen.... die hängst du gefühlt an jeden Thread ran, obwohl sie einfach belanglos sind.

Daniel1981

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 94
  • Lerne, die kleinen Dinge im Leben zu genießen...
Re: Hat jemand eine gebrauchte MSI Grafikkarte zu verkaufen?
« Antwort #4 am: 05. Dezember 2020, 19:15:43 »

Ist die Grafikkarte geklaut :?:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/rtx-2070-ventus-msi-8gb/1576009821-225-23711

Ich würde die gerne sofort kaufen, aber ohne alles, dann ist die bestimmt geklaut :!:

Vielleicht ist die auch noch defekt :?:  :cursing:

Kennst Du den Verkäufer :?:  :party:

Hast Du noch mehr so gute Angebote in petto :?:
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.780
Re: Hat jemand eine gebrauchte MSI Grafikkarte zu verkaufen?
« Antwort #5 am: 05. Dezember 2020, 20:03:16 »

Ist das Suchfeld bei deinem Ebay Kleinanzeigen defekt das du nicht selber suchen kannst ? Es ist ein ganz normales Ebay Kleinanzeigen Angebot und einem realistischen Preis. Kaufe es, oder lasse es...  Nicht jeder verkauft seine Hardware zu Mondpreisen... es gibt auch noch faire Verkäufer, wenn auch nicht viele. Kontaktiere den Verkäufer einfach, frag ihn nach ner Telefonnummer und regelt den Deal persönlich, das sollte man bei Kleinanzeigen grundsätzlich machen.

Wie gesagt, eine RTX3060Ti kostet OVP 399€ und die hat deutlich mehr Leistung wie eine RTX2070. Deswegen sollte man auch keine 350€ für eine gebrauchte 2060Super ausgeben, das wäre einfach nur DUMM. Ja, aktuell sind die Preise noch recht hoch von den RTX3060Ti, aber da du noch eine Grafikkarte hast, solltest du einfach warten, bis die Preise wieder das normale Niveau erreicht haben oder du suchst dir andere faire Angebote. Die Preise kennst du nun ja...

Daniel1981

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 94
  • Lerne, die kleinen Dinge im Leben zu genießen...
Re: Hat jemand eine gebrauchte MSI Grafikkarte zu verkaufen?
« Antwort #6 am: 05. Dezember 2020, 20:36:34 »

Ich habe 400 € da. Derzeit also jetzt gibt es dafür keine 3060 Ti?

Ich finde keine guten Angebote. Ich dachte, Du hast direkt noch welche gefunden!
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.780
Re: Hat jemand eine gebrauchte MSI Grafikkarte zu verkaufen?
« Antwort #7 am: 05. Dezember 2020, 21:11:31 »

Mensch, beschäftige dich mal ein wenig mit dem Thema Grafikkarten... es gibt aktuell keine aktuelle Grafikkarte zum OVP Preis, da die Hersteller Nvidia und AMD nicht mit der Produktion hinterher kommen und die Händler somit nicht liefern können. Entweder du kaufst dir nun eine gebrauchte der Vergängergeneration oder du wartest. Fakt ist, du solltest nicht mehr wie 350Euro für eine gebrauchte Grafikkarte ausgeben. Und vergesse das Netzteil nicht... mit deinem Netzteil kannst du eine Grafikkarte in dieser Leistungsklasse vergessen.

OliBoe

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: Hat jemand eine gebrauchte MSI Grafikkarte zu verkaufen?
« Antwort #8 am: 06. Dezember 2020, 08:58:57 »

Mensch, beschäftige dich mal ein wenig mit dem Thema Grafikkarten... es gibt aktuell keine aktuelle Grafikkarte zum OVP Preis, da die Hersteller Nvidia und AMD nicht mit der Produktion hinterher kommen und die Händler somit nicht liefern können. Entweder du kaufst dir nun eine gebrauchte der Vergängergeneration oder du wartest. Fakt ist, du solltest nicht mehr wie 350Euro für eine gebrauchte Grafikkarte ausgeben. Und vergesse das Netzteil nicht... mit deinem Netzteil kannst du eine Grafikkarte in dieser Leistungsklasse vergessen.


@iTzZent:
Ich bewundere Deine Ruhe und Geduld.
Lese seit zwei/drei Tagen durch das Forum und Daniel1981 fordert nur platt statt nach Hilfe zu fragen.
Außerdem lese oder lernresistent :-)

@Daniel1981:
Ich habe selber für meine Kids einen neuen Rechner aufgebaut und bei den Grafikkarten ist es aktuell (und bis ins Jahr 2021 hinein ganz einfach so:
Es gibt viel zu wenig Exemplare der neuen (schnellen) Generation zu kaufen!

Hoher Bedarf = hohe Preise!
Alle Grafikkarten die deutlich schneller als Deine sind, kosten aktuell 30-50% mehr.
Unfair? Ja - ist aber so...

Daher bekommst Du für Dein Geld aktuell nur Kompromisse.
Werfe jetzt 400,- aus dem Fenster oder warte bis Januar-März und die Lage wird besser.

Empfehlung: Kaufe Dir JETZT schon ein neues Netzteil und im Frühjahr eine Grafikkarte.


Gespeichert