MSI X570 ACE Probleme mit m.2 FireCuda 520 NVMe SSD
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI X570 ACE Probleme mit m.2 FireCuda 520 NVMe SSD  (Gelesen 460 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

alientrax

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
MSI X570 ACE Probleme mit m.2 FireCuda 520 NVMe SSD
« am: 19. November 2020, 21:01:23 »

Hiiiiiilllllffffeeee ...
Hab da gerade ein Problem mit dem Board, habe im
PC diese eingebaut und alles läuft ohne Probleme
M2_1. eine Samsung 970 EVO 1tb
M2_2. eine FireCuda 520 1tb (Boot Laufwerk)
M2_3. eine Samsung 960 Pro 512gb

Nun wollte ich die Samsung 960 Pro (nur noch 57% OK) gegen eine weitere FireCuda 520
tauschen.

Diese wird dann aber im PC nicht erkannt, nicht unter Windows und auch nicht im Bios. Nur M2_1 und M2_2 werden erkannt

Baue ich die Samsung 960 wieder ein ist alles OK.
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.218
Re: MSI X570 ACE Probleme mit m.2 FireCuda 520 NVMe SSD
« Antwort #1 am: 19. November 2020, 21:11:15 »

Ich hab dein Thema mal getrennt vom anderen.
Wenn Windows 10 geladen ist ist in der Datenträgerverwaltung was zu sehen?
Gespeichert
Cheerio
JP
1. |2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

alientrax

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
Re: MSI X570 ACE Probleme mit m.2 FireCuda 520 NVMe SSD
« Antwort #2 am: 19. November 2020, 21:31:11 »

nein

wenn die FireCuda alleine im System ist wird mir diese dann im Bios angezeigt. Nur die
beiden FireCudas laufen auch nicht zusammen, dann wird mir nur 1 angezeigt.

Als Bios hab ich die 1B drauf. Als Graka ist eine MSI Gaming Trio 3090 verbaut, denke aber nicht
das es an der Graka liegt, hab hier auch noch eine 2080 von Zotac rumliegen, bzw eingebaut. Das selbe.
Es sieht so aus als wenn 2 PCIe x4 NVMe nicht zusammen laufen
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.218
Re: MSI X570 ACE Probleme mit m.2 FireCuda 520 NVMe SSD
« Antwort #3 am: 20. November 2020, 18:09:36 »

Was verwendest du als CPU?
Gespeichert
Cheerio
JP
1. |2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

alientrax

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
Re: MSI X570 ACE Probleme mit m.2 FireCuda 520 NVMe SSD
« Antwort #4 am: 20. November 2020, 23:02:14 »

3950x
Gespeichert

Blechner

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.719
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: MSI X570 ACE Probleme mit m.2 FireCuda 520 NVMe SSD
« Antwort #5 am: 21. November 2020, 10:17:57 »

Hast du nach dem Einbau mal das  Bios gemäss Handbuch über J-Bat1 zurückgesetzt? Wenn ja, Brett registrieren und eine Support-Anfrage stellen.
Gutes Gelingen
Gespeichert
1x TRX40 Creator, 3970x, 256GB Corsair @3266 und einiges an M2....1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

alientrax

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
Re: MSI X570 ACE Probleme mit m.2 FireCuda 520 NVMe SSD
« Antwort #6 am: 21. November 2020, 13:40:31 »

hab ich, aber hab die Firecuda zurückgeschickt und mir eine weitere 970 EVO
gekauft und die Läuft nun, das komische ist ja die Firecudas läuft in
allen drei ohne Probleme alleine, nur wenn 2 drin sind erkennt das System diese
nicht. Bei 3 Samsung, keine Probleme ...
Gespeichert