Ich habe im Dragon Center übertaktet, kann ich es so lassen?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Ich habe im Dragon Center übertaktet, kann ich es so lassen?  (Gelesen 795 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Daniel1981

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 134
  • Lerne, die kleinen Dinge im Leben zu genießen...

Ich habe im Dragon Center übertaktet, besser gesagt alle Cores angepasst.
siehe Bild unten:


Vorher war es wahrscheinlich so:

1 Active Core  50,000
2 Active Cores 50,000
3 Active Cores 50,000
4 Active Cores 48,000
5 Active Cores 48,000
6 Active Cores 47,000
7 Active Cores 47,000
8 Active Cores 47,000


Jetzt ist es so von mir im Dragon Center für meine Bedürfnisse angepasst worden:

1 Active Core  50,000
2 Active Cores 50,000
3 Active Cores 50,000
4 Active Cores 50,000
5 Active Cores 50,000
6 Active Cores 50,000
7 Active Cores 50,000
8 Active Cores 50,000



Jetzt steht im Bild 5000 MHz. Darf ich das zum Computerspielen so lassen? Sonst steht im Bild 4700 MHz und das ist für mich nicht mehr zu ertragen.
Ich habe schließlich einen laut Intel 5,00 GHz gekauft und ärgere mich über die 4700 MHz die vorher im Bild zu sehen waren maßlos.
Oder kann davon der Prozessor alsbald kaputtgehen, sodass mein Computer nicht mehr funktioniert und ich einen neuen Prozessor kaufen muss?
Ich habe dann großen Ärger. Ich benötige meinen Computer nämlich auch dringend im Haushalt.

Ich habe einen i9 9900KF dieser wird bei Intel angegeben mit 5,00 GHz Max. Turbo-Taktfrequenz.
siehe Bild unten:

7-8 Jahre sollte der Prozessor doch bitte funktionieren! Danach kaufe ich vielleicht einen neuen.
Wovon ist es abhängig, dass der Prozessor kaputtgeht, ist das nur die Wärme/Hitze oder auch die Geschwindigkeit?

Kann bitte ein Profi vernünftig meine Frage beantworten. Ich mache mir Sorgen um meinen Prozessor.
Wenn nur Wärme/Hitze das Problem ist, dann kann doch nichts passieren, meine ich.



5 Fragen an einen Profi:

1. Kann ich meinen Prozessor kaputt machen, durch viele Knöpfe Drückerei im Dragon Center?
Die viele hin und her Schalterei zwischen den User Scenarien meine ich. Oder auch das ständige ändern vom Verhältnis/Ratio ist gemeint.
siehe Bild unten:

2. Kann ich meinen Prozessor kaputt machen durch eine zu hohe MHz Zahl, wie 6 GHz? Wenn 6 GHz unabhängig von Wärme/Hitze einschaltbar wären!
Nutzt sich ein Prozessor durch zu hohe GHz zahlen ab, ist die Frage?

3. Geht der Prozessor nur kaputt, wenn dieser zu warm/heiß wird?
Nutzt sich der Prozessor nur durch Wärme/Hitze ab, ist die Frage?

4. Ich habe viele Warnungen gehört davor den Prozessor Ratio zu ändern und zum Beispiel zu übertakten.
Ich habe aber extra diesmal einen K Prozessor gekauft um mir diesen anpassen zu können.
Mich plagt deshalb die Frage, warum und wann geht ein Prozessor kaputt. Wieso sind die vielen Warnungen?

5. Letztendlich habe ich eine mir sehr wichtige Frage, die ich unbedingt beantwortet haben möchte.
Ich habe im Dragon Center übertaktet, besser gesagt alle Cores angepasst.
Jetzt steht im Bild 5000 MHz. Darf ich das zum Computerspielen so lassen? Sonst steht im Bild 4700 MHz und
das ist für mich nicht mehr zu ertragen.

Entschuldigung:
Ich bitte vielmals um Entschuldigung, wenn ich nerve.
Ich hatte die Hoffnung, jemand hilft mir hier meinen Computerumbau in den Griff zu bekommen.

Ach so, ich kenne jemanden beim Fernsehen, vielleicht macht der dort für MSI Werbung.
Das ist kein Witz.
Wie funktioniert das im einzelnen. Ich bleibe an der MSI Sache dran. Der vom Fernsehen bekommt das dadurch mit.
Sollte sich eine Möglichkeit ergeben kommt MSI irgendwie in den Medien.





« Letzte Änderung: 06. November 2020, 09:55:50 von Daniel1981 »
Gespeichert

der Notnagel

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.448
  • Der Affe arbeitet nicht bei MSI
Re: Ich habe im Dragon Center übertaktet, kann ich es so lassen?
« Antwort #1 am: 09. November 2020, 10:14:23 »

um hohe Leistungen zu ereichen muß das gesamt System dazu in der Lage sein.
Ein hoher Takt erfordert mehr Leistung. Der Standardtakt sind 3,60 GHz und nur der Turbotakt sind 5GHz.
Im Turbotakt benötigt die CPU mehr Strom. d.h. die Spannungswandler werden wärmer.
Die CPU wird auch wärmer. Deshalb müssen beide entsprechend gut gekühlt werden.
Kurz zum Grund- und Turbotakt. Ich würde den Grundtakt nicht zwingend erhöhen.
Dann läuft die CPU permanent mit diesem Takt, wird wärmer wie nötig und altert schneller.
Wenn von der CPU Leistung verlangt wird, taktet sie automatisch höher.
Intel hat die max. Taktfrequenz bei der Nutzung aller Kerne für einzelne Kerne reduziert.
Das siehst du auf der linken Seite von deinem ersten Bild.
Damit verhindert Intel, dass sich der Chip im CPU-Gehäuse zu sehr erwärmt.
Die Frage ist, ob du auf 8 Kernen wirklich die Leistung brauchst.
Es sieht für dich schön aus.
Wenn die CPU zu warm wird, sollte sie automatisch runtertakten.
Gespeichert
der Notnagel

Fragen zum BIOS-Update? BIOS-Update im Detail und Das Flashen einer Grafikkarte
Vor dem Update beachten: Woran erkenne ich, welches Board ich habe und Die Grafikkarte richtig erkennen
Unterstützung bei BIOS-Problemen nur bei vollständiger Angabe des installierten BIOS (z.B A7226NMS.150)
Für neue Beta-BIOS-Files oder VBIOS-Files bitte dierekt mit Seriennummer an den MSI-Support (Ticketsystem) wenden.
Grundsätzlich Kein Support über PN, ICQ, Skype, WhatsAPP und dgl...

Daniel1981

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 134
  • Lerne, die kleinen Dinge im Leben zu genießen...
Re: Ich habe im Dragon Center übertaktet, kann ich es so lassen?
« Antwort #2 am: 09. November 2020, 11:16:57 »

Also kann ich machen was ich möchte, es darf nur nicht zu warm werden?

Der Grund Takt kann auch erhöht werden, dass wußte ich nicht!

Mit dem Dragon Center wird doch aber nur der Turbo Takt erhöht? Das ist doch nur der Turbo Takt?
Siehe Bild:


Gespeichert