Problem mit b450 tomahawk USB
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Problem mit b450 tomahawk USB  (Gelesen 308 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

SvenWollinger

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Problem mit b450 tomahawk USB
« am: 28. Oktober 2020, 02:46:46 »

Hi :)
Ich habe leider ein nerviges Problem mit meinem Tomahawk und wollte fragen ob hier jemand eventuell Ahnung hat.
Ich habe vor 2 Tagen manuell mein Windows geupdatet, was leider im daraufhin ein neues Problem gestartet hat.
Seit diesem Update habe ich alle paar Stunden einen "Disconnect" von meinen hinteren USB Anschlüssen. Diese ist nichtmal eine Sekunde lang.
Gemerkt habe ich das da sich mein Windows Mixed Reality Headset dadurch neu "Eingesteckt" hat und jedesmal daraufhin angeht.
Ich konnte mit einem USB Log Programm das hier aufzeichnen:

Auch habe ich eine Fehlermeldung (.wer Datei) gefunden, die mir den Fehlercode 144 gibt, und sich unten mit "Hardwarefehler" beschreibt.
Ich bin immernoch am hoffen das dies nur eine "komische" Beschreibung ist und ich nicht mein Nagelneues Motherboard ausbauen muss um es zurückzuschicken.

Ich habe bereits probiert im Geräte Manager bei jedem USB Teil die "Energiesparoptionen" so umzustellen das der PC diese nicht eigenwillig ausschaltet um Strom zu sparen, leider ohne Erfolg.
Heute Abend habe ich nun mal probiert alle USB Geräte einmal zu deinstallieren und erneut zu installieren, ich kann leider nur noch nicht sagen ob das geholfen hat, da mein Problem nur alle paar Stunden aufkommt.
Ich bin leider mit meinem Latein völlig am Ende und würde mich unglaublich freuen falls mir hier irgendjemand unter die Arme greifen kann.
Falls ich irgendetwas wichtiges vergessen habe bitte einfach Mitteilen, dann reiche ich das nach.
Vielen dank!

Anhang:
Die Fehlerdatei (.wer.txt)

Mein System:
MB: MSI Tomahawk b450
CPU: Ryzen 9 3900x
GPU: MSI Geforce RTX 2080 super
32 gb ddr4 ram
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.101
Re: Problem mit b450 tomahawk USB
« Antwort #1 am: 28. Oktober 2020, 17:47:48 »

Auch schon versucht die USB Controller zu deinstallieren und neu erkennen zu lassen?
Die machen auch gerne mal Probleme.
Gespeichert
Cheerio
JP
1. |2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

SvenWollinger

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Problem mit b450 tomahawk USB
« Antwort #2 am: 28. Oktober 2020, 17:52:05 »

Ich meine gestern alle hier markierten Geräte einmal deinstalliert zu haben:

Hat leider so direkt nichts geholfen :/
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.101
Re: Problem mit b450 tomahawk USB
« Antwort #3 am: 28. Oktober 2020, 17:56:09 »

Ok, ist der AMD Treiber für den Chipsatz aktuell?
2.10.13.408 vom 19.10.20
Gespeichert
Cheerio
JP
1. |2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

SvenWollinger

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Problem mit b450 tomahawk USB
« Antwort #4 am: 28. Oktober 2020, 18:04:39 »

Die hier oder?

Die hab ich gestern gezogen :(
Gespeichert