RTX 3080/3090 Gaming X Trio - Nerviges Lüfter-Geräusch
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: RTX 3080/3090 Gaming X Trio - Nerviges Lüfter-Geräusch  (Gelesen 468 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dusperica

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
RTX 3080/3090 Gaming X Trio - Nerviges Lüfter-Geräusch
« am: 28. Oktober 2020, 00:43:02 »

Hallo,

eine Frage zur MSI RTX 3080/3090 Gaming X Trio. Die Karte ist wunderbar leise und erst in den höheren Drehzahlen ist das Lüftergeräusch deutlich wahrnehmbar.

Aber bei mir gibt es noch ein anderes Geräusch, welches nichts mit dem Luftstrom zu tun hat und zu hören ist sobald sich die Lüfter anfangen langsam zu drehen. Es hört sich wie ein leichtes Schleifen oder Rasseln an. Es ist zwar nicht laut, aber besonders nervig, wenn man in einem stillen Raum sitzt und nur die Grafikkarten Lüfter langsam vor sich hindrehen.

Könnt ihr solche Geräusche auch in einer stillen Umgebung wahrnehmen oder könnte da bei mir an den Lüftern etwas nicht in Ordnung sein?
Gespeichert

raimuell

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 82
Re: RTX 3080/3090 Gaming X Trio - Nerviges Lüfter-Geräusch
« Antwort #1 am: 28. Oktober 2020, 02:32:22 »

Hi,
meinst du Spulenfiepen? Das habe ich bei meiner Trio 3080 auch und hört sich etwa so an ... musst aber sehr laut aufdreheh:
https://www.youtube.com/watch?v=G5_o-WQlEGc
Bei der Trio geht das noch, andere Karte sind davon viel mehr betroffen.
Hier wird der Grund erklärt:
https://www.youtube.com/watch?v=PEUF7PMzN9E

Meist tritt Spulenfiepen nur bei hohen fps auf.
Was kann man dagegen machen? Ich denke es gibt drei Möglichkeiten:

1. fps begrenzen. Da ich aber möglichst über 140 fps haben will, ist das für mich keine Lösung.
2. Oft hilft eine neues stärkeres Netzteil. Für mich auch keine Lösung nochmal 150€ für ein neues NEtzteil auszugeben.
3. Undervolten. Hat bei mir prima geholfen. MSI Afterburner installiert und die Leistungskurve so angepasst, dass ab 0,806V 1800MHz nicht mehr überschritten werden. OK, du hast einen kleinen Geschwindigkeitsverlust, aber dafür ist die Karte kühler, weil sie weniger Watt benötigt und das Spulenfiepen ist komplett weg.
Hier eine Anleitung zum Undervolten:
https://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/grafikkarten/54251-weniger-ist-manchmal-mehr-geforce-rtx-3080-im-undervolting-test.html
oder
https://www.youtube.com/watch?v=MXOaRtTAjKo&feature=emb_logo

Grüße
raimuell


Gespeichert

dusperica

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: RTX 3080/3090 Gaming X Trio - Nerviges Lüfter-Geräusch
« Antwort #2 am: 28. Oktober 2020, 10:11:44 »

Hallo raimuell,

danke für deine Antwort. Ich habe mir dein Video angeschaut, aber es ist wirklich kein Spulenfiepen bei mir. In der Hinsicht höre ich bei meiner Karte garnichts.

Das Geräusch entsteht sobald die Lüfter anfangen sich zu drehen. Ich habe das mit MSI-Afterburner ausprobiert. Stelle ich die Lüfter aus -> kein Geräusch. Sobald ich aber die Lüfter auf die untersten Drehzahlen stelle, dann kommt das Geräusch. Es ist nicht laut, aber in einem stillen Raum nervig.

Vielleicht kann das jemand mal bei sich ausprobieren. Einfach alles was Geräusche macht deaktivieren und nur die Grafikkarte bei ca 800 bis 1000 Umdrehungen laufen lassen und mal genau hinhören, ob das auch Geräusche macht.
Gespeichert

raimuell

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 82
Re: RTX 3080/3090 Gaming X Trio - Nerviges Lüfter-Geräusch
« Antwort #3 am: 28. Oktober 2020, 11:07:51 »

OK, das hört sich dann nach Lagerschaden der Lüfter an. Kommt das Geräusch bei allen Lüftern? Kannst ja mal immer 2 anhalten. Ich habe ein sehr leises System und höre nur bei höheren Drehzahlen (ab 1200) die Lüfter, kann dein Problem also nicht bestätigen.
Gespeichert

dusperica

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: RTX 3080/3090 Gaming X Trio - Nerviges Lüfter-Geräusch
« Antwort #4 am: 28. Oktober 2020, 11:20:29 »

Kann man die Lüfter einfach mit der Hand anhalten oder gibt es da software-seitig eine Möglichkeit?
Gespeichert

raimuell

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 82
Re: RTX 3080/3090 Gaming X Trio - Nerviges Lüfter-Geräusch
« Antwort #5 am: 28. Oktober 2020, 17:28:55 »

Die kleinen Elektromotoren kannst du normalerweise kurz problemlos anhalten. Ich würde halt nicht einen Stift reinhalten, sondern die Geschwindigkit eher langsam reduzieren.
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.883
Re: RTX 3080/3090 Gaming X Trio - Nerviges Lüfter-Geräusch
« Antwort #6 am: 28. Oktober 2020, 17:50:16 »

Wenn möglich lege den Finger leicht auf in der Mitte des Lüfters und über leichten druck aus bis die Lüfter stehen bleiben.
Sonst auch gerne noch mal ausbauen und schauen ob da vielleicht irgenwo was hängt, hatte ich auch schon das ein Stück Klebefolie so doof hing das die Rotoren dauern angestossen sind.
« Letzte Änderung: 29. Oktober 2020, 19:02:21 von jeanlegi »
Gespeichert
Cheerio
JP
1. |2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

dusperica

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: RTX 3080/3090 Gaming X Trio - Nerviges Lüfter-Geräusch
« Antwort #7 am: 29. Oktober 2020, 01:05:36 »

Ich habe das mal ausprobiert. Es scheinen alle Lüfter ungefähr gleich "laut" zu sein.

Ich habe mal zwei Videos gemacht. Im ersten Video habe ich es mit einem Noctua Lüfter verglichen. Bei den Noctua hört man garnichts, außer einen leichten Luftstrom.

MSI Trio Lüfter im Vergleich mit Noctua:
https://youtu.be/ynx65tSNsM0

MSI Trio Lüfter:
https://youtu.be/1eti0g46I8w

Leider ist ein Grundrauschen im Video, was in Wirklichkeit nicht zu hören ist, aber vielleicht könnt ihr dadurch eine ungefähre Vorstellung davon bekommen.
Gespeichert

raimuell

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 82
Re: RTX 3080/3090 Gaming X Trio - Nerviges Lüfter-Geräusch
« Antwort #8 am: 29. Oktober 2020, 14:26:39 »

Kein Wunder, du hast ja auch ein Gigabyte-mainboard ...
...OK, Spaß beiseite ... keine Ahnung, bin überfragt, bei mir hört sich das lange nicht so hell und laut an.
Eine halbe Stunde Furmark 1440p: 74°, 1950MHz und 1300RPM und die Lüfter sind immer noch fast unhörbar. Mein Brocken 3, der schon sehr sehr leise ist, ist lauter.
Wie von MSI gewohnt ... ein hervorragendes Kühlkonzept! Wenn auch nicht ganz billig, meine Trio hat mich bei Saturn 879.- gekostet.

Grüße
raimuell
Gespeichert

dusperica

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: RTX 3080/3090 Gaming X Trio - Nerviges Lüfter-Geräusch
« Antwort #9 am: 29. Oktober 2020, 16:17:57 »

Ok danke, dann weiß ich Bescheid.

In den einen Video habe ich es ja mit den Noctua Lüfter verglichen, von den hört man auch nichts.
https://youtu.be/ynx65tSNsM0

Und wenn dein Brocken sogar lauter ist, als deine Grafikkarte, dann stimmt bei mir wahrscheinlich wirklich was nicht.
Ich habe übrigens auch ein Brocken (Brocken 2) und bei mir ist der Brocken leiser als die Grafikkarte.

Ich finde das Kühlkonzept von MSI übrigens auch echt cool, schade dass es bei mir nicht richtig funktioniert.
Dann werde ich die Grafikkarte wohl umtauschen.

Ach noch etwas, meine Grafikkarte dreht sich in den Videos nur mit ca 900-1000 Umdrehungen.
Gespeichert

raimuell

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 82
Re: RTX 3080/3090 Gaming X Trio - Nerviges Lüfter-Geräusch
« Antwort #10 am: 29. Oktober 2020, 17:54:11 »

Das hängt davon ab, wie deine Lüfterkurve eingestellt ist, kannst du mit den MSI Afterburner überprüfen. Wenn ich die Karte nit Furmark richtig in Schwitzen bringe, geht die Temp nie über 75°. Dafür dreht aber der Lüfter auch mit 1300 rpm.
Gespeichert

dusperica

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: RTX 3080/3090 Gaming X Trio - Nerviges Lüfter-Geräusch
« Antwort #11 am: 29. Oktober 2020, 18:33:26 »

Wie gesagt, in meinem Video dreht die Grafikkarte gerade mal mit 900 bis 1000 rpm und dafür ist es einfach zu laut, wenn du sagst, dass du selbst mit 1300 rpm nocht nichts hörst.
Und bei mir ist es ja auch kein Luftgeräusch, sondern wie als wenn Sand im Getriebe wäre.
« Letzte Änderung: 29. Oktober 2020, 21:24:48 von dusperica »
Gespeichert

raimuell

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 82
Re: RTX 3080/3090 Gaming X Trio - Nerviges Lüfter-Geräusch
« Antwort #12 am: 30. Oktober 2020, 01:35:27 »

OK, wenn du die Karte innerhalb der letzten 2 Wochen gekauft hast, würde ich sie per Widerruf zurückschicken. Ist sie älter, dann als Reklamation an den Verkäufer. Aufgrund der aktuellen 3080er Lage kann das aber ein paar Tage dauern, bis du sie repariert oder eine neue bekommst.
Gespeichert

dusperica

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: RTX 3080/3090 Gaming X Trio - Nerviges Lüfter-Geräusch
« Antwort #13 am: 30. Oktober 2020, 09:21:39 »

Danke für die Antworten, bin sogar noch innerhalb der zwei Wochen. Aber bevor ich mich jetzt Jahre lang darüber ärgere, tausche ich sie lieber um und warte noch ein paar Wochen.
Gespeichert

raimuell

  • Foren Ass
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 82
Re: RTX 3080/3090 Gaming X Trio - Nerviges Lüfter-Geräusch
« Antwort #14 am: 30. Oktober 2020, 11:23:49 »

Sehr gut, würde ich genauso machen. Für den Geldbetrag darf die Karte keine Mängel haben.
Gespeichert