RTX 2080 Gaming X Trio | Lüfter, Bios - was hilft ?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: RTX 2080 Gaming X Trio | Lüfter, Bios - was hilft ?  (Gelesen 297 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

der die das

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
RTX 2080 Gaming X Trio | Lüfter, Bios - was hilft ?
« am: 19. Oktober 2020, 14:26:22 »

Mahlzeit,

ich habe seit 1,5 Jahren eine 2080.
Funktioniert eigentlich so wie sie soll.

Bin nur überrascht dass die Temps @ stock mega schlecht sind.
Ohne UV ginge da nichts.
Selbst mit UV @ 925 mV @ 1950 sehe ich die Karte immer zwischen 67-77°

Im Gehäuse habe ich vorne 3x 140er Lüfter, oben 2x 120er + 1x hinten 120er
Aktuell bin ich dabei mein System mehr auf silent zu trimmen.

Da fällt mir auf das meine Karte sobald diese bei 75-76°C ankommt die Lüfter auf Vollgas drücken ..
Habe davon schon reichlich im Netz gelesen.

Jetzt zu meiner Frage: wie fixe ich das?  :-D  .. ohne die Karte einzuschicken?
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 14.347
Re: RTX 2080 Gaming X Trio | Lüfter, Bios - was hilft ?
« Antwort #1 am: 19. Oktober 2020, 15:19:52 »

Als erstes würde ich mal die Wärmeleitpaste tauschen.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

der die das

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Re: RTX 2080 Gaming X Trio | Lüfter, Bios - was hilft ?
« Antwort #2 am: 19. Oktober 2020, 16:47:39 »

OK - hab glaub ich die von Arctic daheim...
Geht die oder gibts bessere?

Gibt es hier ein TUT wie man die 2080 "zerlegt" ?
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 14.347
Re: RTX 2080 Gaming X Trio | Lüfter, Bios - was hilft ?
« Antwort #3 am: 19. Oktober 2020, 17:17:38 »

Die Paste kannst Du nehmen, egal ob MX-2 odewr MX-4.
Hier ist ein Video für die RTX 2080 Ti Gaming X Trio:
https://www.youtube.com/watch?v=mesjpWh4SLE
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

der die das

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Re: RTX 2080 Gaming X Trio | Lüfter, Bios - was hilft ?
« Antwort #4 am: 20. Oktober 2020, 09:52:28 »

Guten Morgen,

ich hab ne Zwischenlösung:

Hebe ich die Karte händisch um 1-2 cm an, sind +75°C kein Problem mehr für das Teil.
Die mitgelieferte Stütze kann ich bei mir leider nicht montieren.

Hättet ihr ne Idee was ich hernehmen kann als Stütze?
Sollte genau 8 cm hoch sein..

Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Online Online
  • Beiträge: 14.347
Re: RTX 2080 Gaming X Trio | Lüfter, Bios - was hilft ?
« Antwort #5 am: 20. Oktober 2020, 12:28:13 »

Ich würde Dir so etwas empfehlen. Ist etwas frickelig zu montieren, da man mit jeder Schraube Stütze, Grafikkarte und Gehäuse "treffen muss", aber es hält nicht nur super, sondern benötigt auch verhältnismäßig wenig Platz.
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!