B550 Gaming Plus
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: B550 Gaming Plus  (Gelesen 304 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sascha_ST

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
B550 Gaming Plus
« am: 07. Oktober 2020, 10:43:00 »

Hallo,

ich habe mir das B550 Gaming plus mit einem Ryzen 7 3700X samt CORELIQUID 240R und einem
Gungnir 110M Gehäuse angeschafft. Soweit läuft der kleine hitzkopf ganz gut. Jedoch bin
ich mit der lüftersteuerung nicht ganz zufrieden. Gibt es da Empfehlungen für die Einstellungen
der Lüfter und Pumpe? Momentan laufen die Lüfter auch im Idle teilweise kurz hoch. Die Temperatur
der CPU liegt momentan im Idle zwischen 28-38C°.

gerade ob PWM oder DC Ansteuerung erschliesst sich mir nicht, da keine Hinweise in den Anleitungen zum
gehäuse, Wasserkühler etc. angegeben sind.

Bei meinem vorherigen B350 Plus, war die AI Software dabei. Da konnte ich direkt angeben, wo jeder Lüfter sitzt, und die automatische Abstimmung starten. das war schon sehr Vorteilhaft......


Gruß Sascha
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.733
Re: B550 Gaming Plus
« Antwort #1 am: 08. Oktober 2020, 20:25:24 »

DC ist stromgesteuert und je nach Pumpe bis 24V.
PWM ist drehzahl gesteuert.
Derzeit nutze ich eine Quadro (rein PWM, kein DC Support) von Aqua Computer und damit kann ich meine kompletten Lüfter einstellen.
Ich lasse die Lüfter bei mir mit ca. 750 - 850 RPM drehen, die Pumpe lief (derzeit ausgebaut) mit 45-55% und war auch ausreichend.
Das müßtest du aber einfach für dich testen.
Gespeichert
Cheerio
JP
1. |2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.733
Re: B550 Gaming Plus
« Antwort #2 am: 09. Oktober 2020, 15:08:45 »

Nachtrag:
Via Dragon Center lassen sich auch einige Einstellungen vornehmen.
Ich hab es mir jetzt noch mal installiert via Start - > User Scenario und dann Customize.
Dann unter Lüftereinstellungen und da solltest du fast alles einstellen können.
Gespeichert
Cheerio
JP
1. |2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

miwe4

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.055
Re: B550 Gaming Plus
« Antwort #3 am: 09. Oktober 2020, 18:10:50 »

Im Bios lässt sich das aber auch ganz leicht und schnell einstellen. Sollte doch so oder ähnlich wie beim Tomahawk aussehen:
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.733
Re: B550 Gaming Plus
« Antwort #4 am: 09. Oktober 2020, 18:58:48 »

Via Bios komme ich nicht mit klar. Egal was und wie ich es einstelle er nimmt es nicht.

@miwe4
Bei meinem Ace genau so, alles ist resetet bis auf Datum und Uhrzeit.
« Letzte Änderung: 09. Oktober 2020, 21:49:41 von jeanlegi »
Gespeichert
Cheerio
JP
1. |2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)