SSD Sata Nachrüsten GF75 9SD Thin
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: SSD Sata Nachrüsten GF75 9SD Thin  (Gelesen 149 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Daniel08

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
SSD Sata Nachrüsten GF75 9SD Thin
« am: 04. Oktober 2020, 21:43:34 »

Werte Forumsmitglieder . Ich möchte gerne eine SSD in dem besagten Laptop Nachrüsten. Kann mir einer sagen , ob ein Einbaurahmen für die SSD von Nöten ist? Original ist keiner vorhanden.

Danke im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen
Daniel
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.655
Re: SSD Sata Nachrüsten GF75 9SD Thin
« Antwort #1 am: 04. Oktober 2020, 21:58:03 »

Nehme einfach eine M.2 SSD, dann brauchst du nix weiter kaufen.

Daniel08

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: SSD Sata Nachrüsten GF75 9SD Thin
« Antwort #2 am: 04. Oktober 2020, 21:59:56 »

Leider hatte ich Tomaten auf den Augen. Das Halteblech lag noch im Karton und gut verschweißt in der Tüte .
Das Thema hätte ich gerne gelöscht . Kann ich leider nicht . Danke trotzdem an alle .
Gespeichert