Z170a MPower Gaming Titanium mit i5 6600k startet mit 0.8GHZ
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Z170a MPower Gaming Titanium mit i5 6600k startet mit 0.8GHZ  (Gelesen 329 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Salud81

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
  • Volle Kanne Hoschies

Guten Morgen und erst mal Hallo :-)
Bin Neu im Forum und habe gleich mal eine Frage zu einem Problem

Daten über mein System
Netzteil 650w
Bord: MSI M Power Gaming Titanium
CPU : I5 6600K 3.5GHZ
GPU : Radion RX580
RAM : Vangance 3200 4*8GB
Kühlung CPU : Silentiumpc navis RGB V2 120 Wasserkühlung
PCI Express Wlan Karte
PCI Express USB3.1 Karte
Sata SSD 250GB
Sata SSD 1TB

 
Folgendes Problem
Wenn ich den PC aus schalte und beim nächsten Benutzen wieder an schalte Startet er immer mit 0.8 GHZ also im Slow Mode
Erst nach mehrmaligen hoch und wieder runter fahren kommt er dann auf seinen normalen Takt von 3.5 bis 3.9 mit boost
in Overclocking Mode gehen bringt teilweise mal was oder auch nicht. Bei Overclocking läuft er dann bei 4.1GHZ, wenn er denn richtig läuft.
Kommt auch vor er Startet trotz dem OV Mode mit den 0.8 GHZ.
Wenn er dann im Normal Takt ist bleibt er auch da, egal wie oft ich ihn dann neu Starte.
Meine Temperaturen sind auch sehr Tief  wenn er mit 0,8GHZ läuft sind sie zwischen 19° und 28° wenn er Normal mit 3,5 GHZ läuft dann zwischen 20° und 36° unter last mit Prime95 dann maximal 46°

Das Overclocking nutze ich aber eigentlich nicht, maximal den Gaming Mode.

Vielleicht sind ja einfach nur paar Einstellungen falsch die ich übersehe.

Hoffe mir kann von Euch einer Helfen

Danke schon mal
Gespeichert

Blechner

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.610
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: Z170a MPower Gaming Titanium mit i5 6600k startet mit 0.8GHZ
« Antwort #1 am: 04. Oktober 2020, 10:33:21 »

 Hallo Salud81 und willkommen im Forum
Schau mal im Handbuch den J-slow1 Jumper, ist der auf normalen Takt oder vielleicht auf slow eingestellt. Wenn nicht hilft vielleicht ein Biosupdate und dann einen C-Mos clear über J-Bat1 am stromlosen SYS
Gespeichert
1x TRX40 Creator, 3970x, 256GB Corsair @3000 und einiges an M2....1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

Salud81

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
  • Volle Kanne Hoschies
Re: Z170a MPower Gaming Titanium mit i5 6600k startet mit 0.8GHZ
« Antwort #2 am: 04. Oktober 2020, 11:17:27 »

Hallo Salud81 und willkommen im Forum
Schau mal im Handbuch den J-slow1 Jumper, ist der auf normalen Takt oder vielleicht auf slow eingestellt. Wenn nicht hilft vielleicht ein Biosupdate und dann einen C-Mos clear über J-Bat1 am stromlosen SYS
Danke schon mal für die Antwort
Ja Jumper ist keiner drauf bei J-slow1  und somit auf Normal
Bios hab ich schon Geupdatet und den c-mos clear auch schon durchgeführt

Habe hier im Forum noch gelesen zu dem gleichen Problem aber ein anderes Board das man ihn mal mit Jumper J-slow1 hoch fahren soll und dann wieder runter und normal dann wieder starten soll das es dann behoben sein könnte
das hab ich auch schon ausprobiert
Gespeichert

Blechner

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.610
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: Z170a MPower Gaming Titanium mit i5 6600k startet mit 0.8GHZ
« Antwort #3 am: 04. Oktober 2020, 12:01:06 »

Was für ein Netzteil hast du verbaut?
Gespeichert
1x TRX40 Creator, 3970x, 256GB Corsair @3000 und einiges an M2....1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

Salud81

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
  • Volle Kanne Hoschies
Re: Z170a MPower Gaming Titanium mit i5 6600k startet mit 0.8GHZ
« Antwort #4 am: 04. Oktober 2020, 12:08:35 »

Was für ein Netzteil hast du verbaut?

ein Sharkoon SHP Bronze 600W
Gespeichert

Blechner

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.610
  • Wer kriecht stolpert nicht!
Re: Z170a MPower Gaming Titanium mit i5 6600k startet mit 0.8GHZ
« Antwort #5 am: 04. Oktober 2020, 12:40:00 »

und wie alt, deine Graka verlangt ein 500W NT, diese altern aber auch.
Gespeichert
1x TRX40 Creator, 3970x, 256GB Corsair @3000 und einiges an M2....1x X99A Godlike Gaming Carbon, 1x X99A Godlike Gaming, 1x Schleppi PE70 6QE, , 1 x 990FXA-GD80 und jede Menge Zubehör...

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.529
    • Wunschliste
Re: Z170a MPower Gaming Titanium mit i5 6600k startet mit 0.8GHZ
« Antwort #6 am: 04. Oktober 2020, 12:45:56 »

welches ist das aktuelle Energiesparprofil ?

schalt den Schnellstart aus.
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

Salud81

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
  • Volle Kanne Hoschies
Re: Z170a MPower Gaming Titanium mit i5 6600k startet mit 0.8GHZ
« Antwort #7 am: 04. Oktober 2020, 12:52:21 »

und wie alt, deine Graka verlangt ein 500W NT, diese altern aber auch.

Das Netzteil ist jetzt 2 Monate alt genauso wie die Graka

Meist du mein Netzteil ist zu klei ?
Graka 500w cpu 95w + das ganze rgb gedöns 6 lüfter  denk mal da sind die 600 w erschöpft

habe nochmal beim Hersteller der Graka geschaut die brauch aber nur 225w dann sollte es eigentlich mit meinen 600w reichen .


Hänge mal ein Bild an damit man sieht was da alles so drin arbeitet
Gespeichert

Salud81

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
  • Volle Kanne Hoschies
Re: Z170a MPower Gaming Titanium mit i5 6600k startet mit 0.8GHZ
« Antwort #8 am: 04. Oktober 2020, 13:01:48 »

welches ist das aktuelle Energiesparprofil ?

schalt den Schnellstart aus.

ok das werde ich mal testen der ist noch Aktiviert
Gespeichert

Salud81

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
  • Volle Kanne Hoschies
Re: Z170a MPower Gaming Titanium mit i5 6600k startet mit 0.8GHZ
« Antwort #9 am: 04. Oktober 2020, 16:24:34 »

welches ist das aktuelle Energiesparprofil ?

schalt den Schnellstart aus.

hat auch nichts gebracht
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.529
    • Wunschliste
Re: Z170a MPower Gaming Titanium mit i5 6600k startet mit 0.8GHZ
« Antwort #10 am: 04. Oktober 2020, 16:53:47 »

Zitat
welches ist das aktuelle Energiesparprofil ?
hast du noch nicht beantwortet!  ?
es ist normal ,dass die CPU ohne Last bis 800 Mhz runtertaktet ...nur mit Energiesparprofil Höchstleistung taktet die CPU immer mit gewünschten maximalen Takt

welche BIOS Version hat das MB ?
https://de.msi.com/Motherboard/support/Z270-MPOWER-GAMING-TITANIUM
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

Salud81

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
  • Volle Kanne Hoschies
Re: Z170a MPower Gaming Titanium mit i5 6600k startet mit 0.8GHZ
« Antwort #11 am: 04. Oktober 2020, 17:50:41 »

Zitat
welches ist das aktuelle Energiesparprofil ?
hast du noch nicht beantwortet!  ?
es ist normal ,dass die CPU ohne Last bis 800 Mhz runtertaktet ...nur mit Energiesparprofil Höchstleistung taktet die CPU immer mit gewünschten maximalen Takt

welche BIOS Version hat das MB ?
https://de.msi.com/Motherboard/support/Z270-MPOWER-GAMING-TITANIUM

sorry überlesen
es ist das Profil aktiviert für High End PC´s
Mir werden die 0,8 GHZ in Bios angezeigt wenn er so startet und wenn er normal läuft die 3,5

Bios ist die neueste Version drauf die 7A57vA5 im Bios steht dann aber das datum 28/06/2018
Gespeichert

Salud81

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
  • Volle Kanne Hoschies
Re: Z170a MPower Gaming Titanium mit i5 6600k startet mit 0.8GHZ
« Antwort #12 am: 04. Oktober 2020, 19:25:12 »

Hier mal Bilder vom Bios
Gespeichert

Salud81

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
  • Volle Kanne Hoschies
Re: Z170a MPower Gaming Titanium mit i5 6600k startet mit 0.8GHZ
« Antwort #13 am: 06. Oktober 2020, 19:08:57 »

Also was ich jetzt rausgefunden habe ist das die 0,8 GHZ immer beim ersten Kaltstart (der PC länger aus war) sind, fahre ich den PC dann Runter und danach gleich wieder hoch (kein Neu Start) ist er dann auf den normalen 3,5 GHZ und bleibt auch bei jeden neu Start dabei. Ist er auf den 0,8 GHZ und mache nur Neu Start´s bleibt er auch auf den 0,8 GHZ .
Er muss also Runtergefahren werden und aus gehen damit es funktioniert beim Nächsten Start.

Wenn ich ihn dann wenn er auf normal ist dann mit Prime95 teste sind auch alle Werte Super  ?-(

Meiner Meinung nach kann das kein Hardware Defekt am Bord oder CPU sein Oder ?

Eher irgendwo ein Software Problem oder falsche Einstellungen Seitens des Windows oder Bios

Kann mir da Eventuell noch jemand paar Tipps geben ?
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.277
Re: Z170a MPower Gaming Titanium mit i5 6600k startet mit 0.8GHZ
« Antwort #14 am: 06. Oktober 2020, 19:17:58 »

PAssiert das auch mit einer älteren BIOS-Version?
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.529
    • Wunschliste
Re: Z170a MPower Gaming Titanium mit i5 6600k startet mit 0.8GHZ
« Antwort #15 am: 06. Oktober 2020, 20:22:09 »

Die Cmos Pufferbatterie kannst du mal  erneuern.
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

Salud81

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
  • Volle Kanne Hoschies
Re: Z170a MPower Gaming Titanium mit i5 6600k startet mit 0.8GHZ
« Antwort #16 am: 06. Oktober 2020, 20:25:25 »

PAssiert das auch mit einer älteren BIOS-Version?

Müsste ich mal Testen
Gespeichert