MSI MAG B550 Tomahawk Kompatibel mit Ram
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI MAG B550 Tomahawk Kompatibel mit Ram  (Gelesen 846 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Dirk87

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
MSI MAG B550 Tomahawk Kompatibel mit Ram
« am: 26. September 2020, 12:08:32 »

Moin,

ist das MSI MAG B550 Tomahawk mit den Speicher von Corsair 2x16GB = 32 GB 3600MHz CMK32GX4M2D3600C18 Kompatibel laut Liste finde ich ihn dort nicht.
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.529
    • Wunschliste
Re: MSI MAG B550 Tomahawk Kompatibel mit Ram
« Antwort #1 am: 26. September 2020, 13:00:51 »

welche CPU nutzt du auf dem MB ?
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

Dirk87

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: MSI MAG B550 Tomahawk Kompatibel mit Ram
« Antwort #2 am: 26. September 2020, 13:06:04 »

Den AMD Ryzen 7 3800XT noch ist alles Orginalverpackt habe mich jetzt nur gewundert weil der Ram nicht gelistet ist bei den MB
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.529
    • Wunschliste
Re: MSI MAG B550 Tomahawk Kompatibel mit Ram
« Antwort #3 am: 26. September 2020, 13:45:30 »

ich würde trotzdem den RAM nehmen  ;-)
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

Dirk87

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: MSI MAG B550 Tomahawk Kompatibel mit Ram
« Antwort #4 am: 26. September 2020, 13:48:40 »

Ok dann baue ich mal das System zusammen und schaue ob die Kiste dann Hochfährt  :party:
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.529
    • Wunschliste
Re: MSI MAG B550 Tomahawk Kompatibel mit Ram
« Antwort #5 am: 26. September 2020, 13:50:44 »

viel Spass und das passt schon  ;-)
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

miwe4

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.055
Re: MSI MAG B550 Tomahawk Kompatibel mit Ram
« Antwort #6 am: 26. September 2020, 16:52:08 »

Hallo zusammen,

ist schon witzig. Ich hatte mir fast wortwörtlich genaue dieselbe Fragestellung zurechtgelegt, nachdem mal wieder ein neues MSI-Board fällig ist.

Ich habe mir gerade für meinen Zweit-PC ein MSI MAG B550 Tomahawk zugelegt, allerdings mit 3600XT, die ich beide Anfang der Woche erhalten werde. Und da ich hier noch ein 32GB-Kit
CMK32GX4M2B3200C16 ver. 4.32 ungenutzt liegen habe, wollte ich das einbauen.

Die Kompatibilitätsliste hat genau die Artikelnummer als kompatibel gelistet, allerdings mit ver. 4.31 und ver. 5.39 .

Ich denke doch mal, dass das ebenfalls klappen sollte, oder? MSI kann ja wahrscheinlich nicht alle jemals produzierten ver. testen und von daher wird die Liste wohl niemals vollständig sein.

Wäre schön, wenn mich jemand vorab bestätigen könnte, da ich ansonsten ein gutes 32GB Kingston HyperX Fury DDR4 3466 CL16 Kit in Aussicht hätte.

Gruß
Michael
Gespeichert

Dirk87

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: MSI MAG B550 Tomahawk Kompatibel mit Ram
« Antwort #7 am: 26. September 2020, 19:55:44 »

Alles zusammen gebaut wollte gerade anmachen aber die LED für die CPU leuchtet Rot.
Habe einen RAM raus den Kühler etwas gelockert aber jetzt das selbe Problem.
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.529
    • Wunschliste
Re: MSI MAG B550 Tomahawk Kompatibel mit Ram
« Antwort #8 am: 26. September 2020, 20:09:38 »

Zitat
CPU leuchtet Rot.

mach ein  CMOS Reset ...steht im Handbuch  ;-)
nutz nur ein Ramriegel in Slot A2...
schalt den Rechner ein und warte ruhig mal 10 min ...
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

Dirk87

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: MSI MAG B550 Tomahawk Kompatibel mit Ram
« Antwort #9 am: 26. September 2020, 20:52:33 »

Habe leider keine Steckbrücke zur Hand Batterie habe ich auch schon raus und der Ram ist auf A2 den habe ich mal raus und wieder rein.
Hilft vielleicht ein Flash Bios ?
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.529
    • Wunschliste
Re: MSI MAG B550 Tomahawk Kompatibel mit Ram
« Antwort #10 am: 26. September 2020, 21:19:32 »

Batterie raus ,ein paar min, sollte reichen ...ein Schraubendreher zum Brücken auch  ...hast du 10 min gewartet ?
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

Dirk87

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: MSI MAG B550 Tomahawk Kompatibel mit Ram
« Antwort #11 am: 26. September 2020, 21:32:56 »

Batterie raus ,ein paar min, sollte reichen ...ein Schraubendreher zum Brücken auch  ...hast du 10 min gewartet ?

Hatte ich vorhin gemacht das mit den Schraubendreher dachte ich mir schon und habe das auch gemacht.

Werde jetzt nochmal den RAM und die CPU ausbauen danach das Bios Flash und die CPU und RAM wieder einbauen mal sehen ob es dann funkt.
Gespeichert

Dirk87

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: MSI MAG B550 Tomahawk Kompatibel mit Ram
« Antwort #12 am: 26. September 2020, 22:12:19 »

Batterie raus ,ein paar min, sollte reichen ...ein Schraubendreher zum Brücken auch  ...hast du 10 min gewartet ?

Hatte ich vorhin gemacht das mit den Schraubendreher dachte ich mir schon und habe das auch gemacht.

Werde jetzt nochmal den RAM und die CPU ausbauen danach das Bios Flash und die CPU und RAM wieder einbauen mal sehen ob es dann funkt.

Bios Update ist durch tausche jetzt noch den Strom Stecker für die CPU 2x4 Pin auf 8 Pin
Gespeichert

Dirk87

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: MSI MAG B550 Tomahawk Kompatibel mit Ram
« Antwort #13 am: 26. September 2020, 22:49:30 »

Batterie raus ,ein paar min, sollte reichen ...ein Schraubendreher zum Brücken auch  ...hast du 10 min gewartet ?

Hatte ich vorhin gemacht das mit den Schraubendreher dachte ich mir schon und habe das auch gemacht.

Werde jetzt nochmal den RAM und die CPU ausbauen danach das Bios Flash und die CPU und RAM wieder einbauen mal sehen ob es dann funkt.

Bios Update ist durch tausche jetzt noch den Strom Stecker für die CPU 2x4 Pin auf 8 Pin

Die Rote LED ist bei der CPU jetzt aus dafür bei VGA an habe keine Garfikkarte im Moment drin werde die mal einbauen und dann versuchen zu Starten.
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.529
    • Wunschliste
Re: MSI MAG B550 Tomahawk Kompatibel mit Ram
« Antwort #14 am: 27. September 2020, 10:45:12 »

das Ausbauen der CPU , ein BIOS Update und der CMOS Reset lassen zu die CPU zu erkennen  :thumbup:

bau die Grafikkarte ein ...und  nutze das Kabel an der Grafikkarte und nicht am MB  ...
Gespeichert
HauptrechnerMSI MPG X570 Gaming EDGE WiFiRyzen 9 3900X @3,8 GHz2x 16GB G.Skill  DDR4 - 3600 MHzMSI GeForce RTX 2070 SUPER Gaming X Trio
ServerASRock Z370M-ITX/acIntel i7 8700T @65W2x 16GB Corsair DDR4 - 3200MHzIntel IGP
KleinigkeitenMSI B450M Pro-VDH MaxRyzen 7 3700X2x  8 GB Corsair DDR4 - 3600MHzMSI Radeon RX 5700 Evoke GP OC

Dirk87

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: MSI MAG B550 Tomahawk Kompatibel mit Ram
« Antwort #15 am: 27. September 2020, 12:06:34 »

das Ausbauen der CPU , ein BIOS Update und der CMOS Reset lassen zu die CPU zu erkennen  :thumbup:

bau die Grafikkarte ein ...und  nutze das Kabel an der Grafikkarte und nicht am MB  ...

Naja die Grafikkarte hat mir jetzt einen Strich durch die Rechnung gemacht das MB unterstützt leider die MSI GTX 970 Gaming 4G nicht mehr wollte diese zur überbrückung nehmen bis man klarheit hat was AMD Ende Oktober auf dem Markt wirft an Grafikkarten.

Die RTX 3080 ist ja etwas ausverkauft kann man das so sagen  ;-)

Im moment vergleiche ich die
GeForce RTX 2070 SUPER Windforce OC liegt etwa bei 430€
vs
Radeon RX 5700 XT Gaming OC 8G liegt etwa bei 390€

Ich denke das System wird so oder so laufen jetzt wo es die CPU erkennt

-MSI MAG B550 Tomahawk
-AMD Ryzen 7 3800XT
-Corsair Force Series Gen.4 PCIe MP600 1TB
-be quiet! Dark Rock Pro 4
-be quiet! Straight Power 11 750W ATX
-be quiet! Silent Base 801 schwarz, Glasfenster, schallgedämmt
-Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 32GB, DDR4-3600, CL18-22-22-42

Bin mir aber nicht sicher bei den Karten ob die oben 2 oder doch noch etwas warten und den Rechner so erstmal stehen lassen möchte da auch eine Sicherheit haben für die nächsten Jahre die GTX 970 hat mir bis jetzt auch eigendlich gereicht nur in einigen Spielen langt der VRAM nicht mehr aus.
Gespeichert

jeanlegi

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.730
Re: MSI MAG B550 Tomahawk Kompatibel mit Ram
« Antwort #16 am: 27. September 2020, 16:01:07 »

Wenn du keinen zwang hast würde ich warten auf AMD ende Oktober und jetzt keine 2000er Serie mehr kaufen.
Und das du keine RTX bekommst sollte dich derzeit erfreuen was man so mitbekommt.
Ich bin froh das ich sowohl bei der 3080, als auch bei der 3090 Pech hatte.
Es gibt immer mehr Beiträge zum Thema Absturz, freezes etc wurde auch hier schon von einem User mit dem Hinweis auf ein Video von IgorsLab kommentiert.
Gespeichert
Cheerio
JP
1. |2. GS63VR 6RF Stealth Pro (014DE)|3. GE73VR 7RF Raider (266DE)

miwe4

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.055
Re: MSI MAG B550 Tomahawk Kompatibel mit Ram
« Antwort #17 am: 28. September 2020, 14:34:48 »

Naja die Grafikkarte hat mir jetzt einen Strich durch die Rechnung gemacht das MB unterstützt leider die MSI GTX 970 Gaming 4G nicht mehr wollte diese zur überbrückung nehmen bis man klarheit hat was AMD Ende Oktober auf dem Markt wirft an Grafikkarten.
Gibt es da tatsächlich Kompatibilitätsprobleme mit älteren Grafikkarten? Kann man da irgendwo etwas zu nachlesen? Ich hatte die Liste zu dem Board zwar auch gesehen, aber eher gedacht, dass es schon passen wird. Bei mir sollte eigentlich eine nahezu gleichalte MSI R5770 Hawk zur Überbrückung rein.
Gespeichert

Dirk87

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: MSI MAG B550 Tomahawk Kompatibel mit Ram
« Antwort #18 am: 29. September 2020, 12:05:07 »

Naja die Grafikkarte hat mir jetzt einen Strich durch die Rechnung gemacht das MB unterstützt leider die MSI GTX 970 Gaming 4G nicht mehr wollte diese zur überbrückung nehmen bis man klarheit hat was AMD Ende Oktober auf dem Markt wirft an Grafikkarten.
Gibt es da tatsächlich Kompatibilitätsprobleme mit älteren Grafikkarten? Kann man da irgendwo etwas zu nachlesen? Ich hatte die Liste zu dem Board zwar auch gesehen, aber eher gedacht, dass es schon passen wird. Bei mir sollte eigentlich eine nahezu gleichalte MSI R5770 Hawk zur Überbrückung rein.

Habe die Karte jetzt zum laufen bekommen was aber jetzt genau war kann ich dir nicht sagen habe noch 2 Sachen geändert:

1. Habe die Grafikkarte an 2 Stromschienen am be quiet! Straight Power 11 750W angeschlossen PCIe 1+3 einmal 8 Pin + 6 Pin zuvor hatte ich einen Stecker 8+6 Pin über eine Schiene am laufen Ich schließe aber eher diesen Punkt aus da am alten Netzteil im alten PC auch nur die Karte an einer Schiene angeschlossen war und das hatte nur 580 Watt auch von be quiet also schon etwas älter ein Power 9 oder 10.

2. Nach dem einbau Monitor angesteckt Pc angeschalten siehe da VGA leuchte war immer noch an also habe ich mich auf die Couch gehauen und mal 10min abgewartet und siehe da plötzlich hat das MB wohl doch erkannt das da eine Grafikkarte drin steckt und hat mich ins Bios gebracht.

Win 10 und alle Treiber sind jetzt Installiert System läuft Top auch mit einer Karte die das Board nicht unterstützt aber das selbe hatten wir ja auch mit den RAM der steht auch nicht unter Support drin läuft aber trotzdem mit sein 3600MHz.

System sieht so aus https://geizhals.de/?cat=WL-1744079

In den nächsten 2 Monaten kommt noch eine neue Grafikkarte rein und ein neuer Monitor ran dann sollte wohl für die nächsten Jahre ruhe sein.
Gespeichert

wiesel201

  • Administrator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14.268
Re: MSI MAG B550 Tomahawk Kompatibel mit Ram
« Antwort #19 am: 29. September 2020, 12:12:37 »

Wie kommst Du überhaupt auf die Idee, das Board würde keine GTX970 unterstützen?
Gespeichert
DSLR-Forum



Mein Zweitsystem

Achtung: Hilfe-Anfragen bitte immer im Forum stellen, nicht per PN!