2 Onborad Sata Anschlüsse nicht anwählbar?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 2 Onborad Sata Anschlüsse nicht anwählbar?  (Gelesen 1063 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

rabitt47

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
2 Onborad Sata Anschlüsse nicht anwählbar?
« am: 19. August 2020, 17:10:22 »

Hallo  :-) ,

Ich habe auf meinem Board (MPG X570 GAMING EDGE WIFI) 2 - M.2 - SSD am laufen.

Auf der ersten 500 GB großen ist das Betriebssystem = Windows 10 und alle Programme installiert

Auf der 2.-M.2 -1 Terabyte sind nur Games drauf.

Kann mir jemand sagen ob von den normalen 6 Sata Anschlüssen, des Mainboards,2 wegfallen wenn man 2 - M.2 - SSDs auf dem Board installiert hat?

An den Sata Anschlüssen 3-6 sind 3 Festplatten und ein Blu-ray Laufwerk angeschlossen. Theoretisch wären ja die Anschlüsse 1-2 noch frei.

Der Gedanke dahinter was, das ich ein Hot Swap Wechselrahmen eingebaut habe, so einen hatte ich bei meinem letzten PC auch und ich vermisse diese Art von Flexibilität.

Diesen habe ich intern am Sata Anschluss 2 angeschlossen. Leider kann ich im Bios, diese gar nicht anwählen, da sind nur die nur 3,4,5, und 6 anwählbar.Im Handbuch habe ich keinen Hinweis dazu gefunden oder ich übersehe ihn.

Sollte das so sein kommt der Wechselrahmen eben wieder raus  :-rolleyes: Dann lasse ich mir etwas anderes einfallen.

Danke für die Hilfe.

P.S. Neustes Bios ist aufgespielt( v. 7C37v1A)
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.990
    • Wunschliste
Re: 2 Onborad Sata Anschlüsse nicht anwählbar?
« Antwort #1 am: 19. August 2020, 17:50:40 »

CMOS resetet nach BIOS Update ?
AS Media Treiber für SATA 1 und SATA 2 installiert ?
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 
mac mini M15-25W  8-)  und schnell!

rabitt47

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Re: 2 Onborad Sata Anschlüsse nicht anwählbar?
« Antwort #2 am: 20. August 2020, 07:37:18 »

Hallo und Danke! Ja das Bios Reset habe ich gemacht, Treiber muss ich mal schauen, glaube nicht. Schauen wir mal :-D
Gespeichert

kastala

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26
Re: 2 Onborad Sata Anschlüsse nicht anwählbar?
« Antwort #3 am: 20. August 2020, 10:58:40 »

Hallo,

also bei meinem B450 sind 2 Sata-Ports abgeschaltet, wenn M.2-SSD verbaut wird. Steht aber bei mir auch so im Handbuch.

Ob das beim 570 auch so ist ?????
Gespeichert

HKRUMB

  • Ehrenmitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10.990
    • Wunschliste
Re: 2 Onborad Sata Anschlüsse nicht anwählbar?
« Antwort #4 am: 20. August 2020, 11:04:59 »

schau im Board Explorer  ....du kannst alle SATA Ports vom 570 gaming Edge nutzen ,auch wenn 2 M.2 Ports genutzt werden  ;-)
Gespeichert
Corsair RMI 850W, MSI MPG X570 Gaming EDGE WiFi, Ryzen 9 3900X,2x 16GB G.Skill DDR4@CL16 3600 MHz, MSI GeForce RTX 3090 SUPRIM X 24G 
mac mini M15-25W  8-)  und schnell!

rabitt47

  • Jungspund
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Re: 2 Onboard Sata-Anschlüsse nicht anwählbar?
« Antwort #5 am: 20. August 2020, 13:24:44 »

Hallo  ^-^ ,  @ HKRUMB es war der fehlende Treiber für die Sata Plätze 1-2. Danke.

Der Treiber auf der mitgelieferten CD/DVD ließ sich nicht installieren, dafür der neuste Treiber von der AS Media Internetseite (ASMedia_xHCI_Host_Controller_Driver_v1.16.51.1).
Nach einem Umstecken von Sata Platz 2(Wechselrahmen) auf 3 und umgekehrt für den Blu-Ray Player, laufen jetzt Beide Einwand frei.
Das Wechsellaufwerk wird erkannt und Hot Swap funktioniert jetzt auch.

Tja kleine Vergesslichkeit meinerseits. Danke noch mal für den Tipp. :thumbsup:
Gespeichert