Dragon Center: Beleuchtung der GPU schaltet ab, wenn ich Overwatch starte...
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Dragon Center: Beleuchtung der GPU schaltet ab, wenn ich Overwatch starte...  (Gelesen 473 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

patrickgstir

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1

Hallo,
ich habe mir eine neue MSI RTX2060 SUPER Gaming X zugelegt und ich bin in diesem ganzen RGB Thema noch etwas neu deshalb frage ich lieber mal nach: Warum kann es sein, dass sich die Beleuchtung der Grafikkarte abschaltet, sobald ich Overwatch starte? Bei anderen Spielen ist mir das nicht aufgefallen. Liegt das am Dragon Center oder liegt es an Overwatch, dass es irgendwie RGB nicht mag?

Ich habe bereits Apex Legends und Rocket League gestartet um zu testen aber es ging in beiden Fällen problemlos. Kann mir also jemand erklären, warum sich die Beleuchtung beim Start von Overwatch abschaltet? Die Beleuchtung geht auch nicht von selbst wieder an, wenn ich das Spiel beende. Ich muss es dann im Dragon Center wieder manuell aktivieren.

Wirklich kurios das Ganze. Warum kann es nicht einfach eine Beleuchtungs-Einstellung für alles geben? Warum muss ich mich jetzt auf einmal mit Spielesynchronisationen, speziellen Einstellungen für unterschiedliche Spiele etc. rumschlagen?

Naja wie auch immer, hat jemand eine Idee?
Gespeichert