MSI Tomahawk B450 MAX Piept im BIOS
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI Tomahawk B450 MAX Piept im BIOS  (Gelesen 271 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bio4242

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
MSI Tomahawk B450 MAX Piept im BIOS
« am: 04. August 2020, 10:06:05 »

Hallo zusammen,

ich habe kürzlich einen Rechner zusammengebaut mit einem MSI Tomahawk B450 MAX. Alles scheint zu funktionieren, aber manchmal im BIOS Piept es aus dem Buzzer "Hoch Tief Hoch Tief" alles kurz, währenddessen Freezd die Maus aber das BIOS läuft weiter (Anzeigen ändern sich). Das wiederholt sich manchmal, manchmal aber auch nicht und dann kommt es andere male wieder gar nicht. Das Piepen kommt nicht beim Hochfahren oder wenn Windows läuft, nur im Click BIOS und da sehr Random. Keine Fehlermeldung kein nix.

Leider hab ich zu Hoch Tief Hoch Tief Piepen nirgends was finden können, deshalb frage ich hier, was ist da los?

Andere Komponenten:
CPU:        AMD Ryzen 7 2700x mit out of the Box Lüfter
GraKa:      MSI Radeon RX 580 Armor 8GB OC Edition
Speicher:   Samsung M.2 SSD 970 EVO Plus 500 GB, Crucial SSD 500GB, HDD 2TB
Netzteil:   Corsair TX 650 M
RAM:        Corsair Vengance LPX 3200MHz DDR4 2x8GB (Verbaut in 2ten Bank Reihen)
Case:       Sharkoon VG4-W ATX
Software:   Windows 10 Pro auf der M.2 SSD

Was hab ich schon versucht?
- BIOS upgedatet um eine Version auf 3.70 (die aktuell findbarste auf der website)
- BIOS mehrmals besucht um zu gucken ob das immer kommt -> Nein

Danke für eure Hilfe!

Gruß

Björn aus Hannover
Gespeichert