Probleme beim Booten mit Monitor am Displayport? [SOLVED][Lösungsvorschlag]
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Probleme beim Booten mit Monitor am Displayport? [SOLVED][Lösungsvorschlag]  (Gelesen 255 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

MrMercury82

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6

Es gibt diverse Berichte über Bootprobleme (Schwarzer Bildschirm, BIOS Fehlermeldung, etc.) wenn der Monitor am Displayport betrieben wird. Es betrifft auch verschiedene Grafikkarten, alte wie neue.

Versucht mal die "Windows 8.1/10 WHQL Support" -Funktion im UEFI Bios zu deaktivieren.

Bei mir war das endlich die Lösung nach Kabeltausch, Monitor vom Strom nehmen, NVIDIA Firmware Update Hotfix und dutzenden weiteren Versuchen.

Viel Glück.

Martin
Gespeichert
Windows 10 64-bit
MSI Gaming M5 Z270 BIOS 1.90
MSI GeForce GTX Gaming 1070Ti 8GB
Intel i7-7700K, 16GB DDRAM
ASUS TUF Gaming VG27AQ Monitor