B350m pro vdh und uefi
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: B350m pro vdh und uefi  (Gelesen 379 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Maiemi

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
B350m pro vdh und uefi
« am: 28. Juli 2020, 07:57:28 »

Guten Tag

Ich habe das Board B350m pro vdh und wollte Windows neu installieren im uefi mode
Klappt aber bei mir nicht sobald ich das BIOS auf uefi umstellen und Windows 10 support aktiviere kommt das msi Logo in Streifen, wenn ich vom USB Stick booten möchte. Und der PC geht in boot Schleife bis ich wieder ins BIOS gehe, und auf legacy-uefi umstellen. Dann kann ich Windows installieren. Im Microsoft forum sagte man mir das mein BIOS ggf zu alt ist. Ich habe das BIOS 7A38vA9 drauf. Kann es daran liegen? Hatte vorher Windows 1909 als uefi installiert gehabt nun möchte ich Version 2004 installieren als uefi.
CPU ist ein R5 1600. Und wenn ich das BIOS flaschen muss, welche Version von der Website sollte ich nehmen.

Lg
Gespeichert

SchillerKuchen

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: B350m pro vdh und uefi
« Antwort #1 am: 30. August 2020, 17:17:43 »

Guten Abend.

Ich habe ungefähr das gleiche Problem, allerdings ändert sich nicht wenn ich noch den Legacy modus wechsel.

Hast du zufällig eine Idee.

LG
Gespeichert