Reperatur MSI 63GS 7rd Stealth Notebook
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Reperatur MSI 63GS 7rd Stealth Notebook  (Gelesen 230 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

yabsch

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Reperatur MSI 63GS 7rd Stealth Notebook
« am: 12. April 2020, 20:59:21 »

Hallo, ich habe ein MSI 63GS 7rd Stealth Notebook. Wollte SSD NVMI, WLAN Karte sowie Arbeitsspeicher wechseln. Habe auch ein Video zur korrekten Öffnung des Notebooks gesehen und einfach mal Hand aufgelegt.

Das Ergebnis ich habe das kleine Schanier für die Befestigung der USB3.0 beschädigt sowie den Powerknopf der über den Akku kommt gerissen.

Das Notebook geht über Netzteil an und hat die SSD NVMI sowie Arbeitsspeicher erkannt. Leider kann ich jetzt die 3 USB 3.0 nicht mehr nutzen da das Plastik Schanier das zum befestigen des Main Kabel nicht mehr vorhanden ist und nur lose aufliegt. Wo kann man so ein Schanier kaufen?

Leider weiß ich nicht wo der Powerknopf vom Laptop befestigt wird.


Welchen Rat könnt ihr mir geben?
Gespeichert

Pixelsau

  • DoppelAss
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 105
Re: Reperatur MSI 63GS 7rd Stealth Notebook
« Antwort #1 am: 13. April 2020, 14:40:43 »

Vermutlich meinst du einen ZiF Connector. Also die Buchse wo ein Flachbandkabel eingeführt wird und mittels Hebelmechanismus das Kabel Kontakt zur Buchse bzw dann zum Mainboard hat.
Diese gibt es unterschiedlichsten Ausführungen. Meist geht da nicht der Hebel kaputt sondern, sondern der Teil welcher am Mainboard verlötet ist.
Das ist ist nicht einfach mal so zuwechseln.

Solche Connectoren bekommst du zB bei Elektronikteile-Versendern oder bei Ebay.
Da gibt es aber zich Bauformen und auch unterschiedliche Hersteller. So daß selbst wenn nur der Hebel defekt ist, wird es schwierig genau das passende zu finden.
Gespeichert

iTzZent

  • Global Moderator
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6.495
Re: Reperatur MSI 63GS 7rd Stealth Notebook
« Antwort #2 am: 13. April 2020, 15:00:53 »

Mache bitte mal ein paar detailierte Fotos von den defekten Teilen. Denn ein "Powerknopf über dem Akku" gibt es nicht, der befindet sich an der Seite des Gerätes, des Kabel befindet sich unter der HDD und wird links von der HDD ans Mainboard angeschlossen.

yabsch

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Re: Reperatur MSI 63GS 7rd Stealth Notebook
« Antwort #3 am: 17. Juli 2020, 17:06:38 »

Der Laptop funktioniert leider brauch ich einen Zif Connector für USB 3.0. Der Klemmmechnaismus ist kaputt. Das lose kabel war für die Webkamera die ich eh nicht brauche. Muss noch die Pin anzahl lesen, dann könnte ich nach Ersatz suchen.
Gespeichert